Lahami Bay Beach Resort & Gardens, Wadi Lahami / Ägypten

Inmitten einsamer Wüstenlandschaft und kilometerlanger Sandstrände erschliesst die Lahami Bay im tiefen Süden Ägyptens ein Paradies für Unterwasserfreunde, Naturliebhaber und sonnenhungrige Badegäste. In der grossen Bucht vor dem «Lahami Bay Beach Resort» liegt ein geschütztes, intaktes und artenreiches Rifflabyrinth von über 5 Kilometern Länge – ein Highlight für jeden Taucher und Schnorchler!

    Manta Reisen meint

    Kategorie
    4,0
    Kinderfreundlich
    4,0
    Hausriff
    5,5
    Strand
    5,0
    Schnorcheln
    5,0

    Preise Lahami Bay Beach Resort & Gardens

    Bei den unten aufgeführten Preisangaben handelt es sich um Richtpreise, da für dieses Angebot keine automatische Preisberechnung möglich ist. Je nach Reisedatum, Aufenthaltsdauer, bevorzugter Fluggesellschaft, Verfügbarkeit, Zimmerkategorie etc. kann sich der Reisepreis verändern. Gerne können Sie für die gewünschte Reise eine Offerten-Anfrage tätigen. Folgen Sie hierfür dem Verlauf «Preisanfrage». Manta Reisen wird Ihnen das gewünschten Angebot in Kürze übermitteln.


    Preisinformation (alle Preise pro Person in CHF)

    Preisgültigkeit: 01.11.2016-31.10.2017

    Preis inkl. Transfers ab/bis Marsa Alam und Halbpension 7 Nächte ab/bis Marsa Alam Verl. N. Saisonzuschläge oder Saisonreduktionen (pro Person/Nacht)
    Kat. 01.11.16-31.10.17 01.11.16-31.10.17 01.11.16-24.11.16
    02.03.17-13.04.17
    20.04.17-04.05.17
    06.07.17-03.08.17
    25.12.16-01.01.17
    13.04.17-20.04.17
    14.09.17-15.11.17
    Standard Doppel 740 81 11 28 15
    Standard Einzel 838 95 18 42 29
    Standard Dreier 691 74 11 28 15
    Sea Front Doppel 824 93 11 28 15
    Sea Front Einzel 999 118 18 42 29
    Sea Front Dreier 747 82 11 28 15
    Superior Doppel 894 103 11 28 15
    Superior Einzel 1139 138 18 42 29
    Superior Dreier 789 88 11 28 15
    Allgemeine Zuschläge (pro Person):
    - Transferzuschlag Hurghada Flughafen CHF 21.- pro Weg.
    - Visum CHF 34.-.

    Mahlzeiten (pro Person/Nacht):
    - Zuschlag Vollpension CHF 20.-
    - Zuschlag All Inclusive CHF 28.-
    - Obligatorisches Gala Weihnachtsdinner CHF 27.-
    - Obligatorisches Gala Neujahresdinner CHF 62.-

    Im Voraus buchbare Leistungen

    Kat. Beschreibung 01.11.16-31.10.17
    T11 3Tage (2 Tauchgänge pro Tag) inkl. Flasche, Blei, Gurt 160
    T12 5 Tage (2 Tauchgänge pro Tag) inkl. Flasche, Blei, Gurt 256
    T13 10 Tage (2 Tauchgänge pro Tag) inkl. Flasche, Blei, Gurt 435
    T15 Zuschlag für 3 Tagesboot-Ausfahrten 66
    T16 Zuschlag für 5 Tagesboot-Ausfahrten 109
    T17 Zuschlag für 10 Tagesboot-Ausfahrten 220
    T61 PADI Open Water Diver Kurs inkl. Praxis, Theorie und Ausrüstung* 392
    T62 PADI Advanced Open Water Diver Kurs inkl. Praxis, Theorie, ohne Ausrüstung 256
    Vor Ort zahlbar (pro Person):
    Riffschutzgebühr pro Tag EUR 3.-, Brevetierungskosten für alle Tauchkurse EUR 65.- zzgl. Lehrbuch EUR 35.-,
    komplette Mietausrüstung (mit Computer) pro Tag EUR 30.-, Nitroxfüllung bis EAN34 EUR 3.- pro Flasche,
    Zuschlag für Hausriffboot pro Ausfahrt EUR 10.-, Zuschlag für Tagesboot pro Ausfahrt EUR 20.-,
    Tauchgangsbegleitung (obligatorisch bei weniger als 30 geloggten Tauchgängen) pro Tauchgang EUR 6.-.
    Treibstoffzuschlag vorbehalten.

    Hinweis:
    Early-Morning und Nachttauchgänge sind nicht Paketbestandteil und müssen vor Ort bezahlt werden!
    Tauchcomputer obligatorisch!

    Flugpreise nach Wadi Lahami

    Fluggesellschaft Ablfug Flugroute Preis Flughafentaxen
    Air Berlin Do Nonstop ab Zürich 266 195

    Bitte treffen Sie Ihre Auswahl:

    Reisende
    Preisberechnung
    Lahami Bay Beach Resort & Gardens \ Rating 4
    Eingeschlossene Leistungen:
    Flug nach Marsa Alam mit Air Berlin, Flughafentaxen CHF 195.-,
    Transfer, 7 Übernachtungen im Standard Doppel, Halbpension
    Anzahl Reisende
    2 Erwachsene
    Reisedauer
    1 Woche
    ab CHF 1201,-Erwachsener 1
    ab CHF 1201,-Erwachsener 2
    2402,-Gesamtpreis CHF

    Unterkunft

    Lage

    Die weite Bucht der Lahami Bay liegt unmittelbar vor der Halbinsel Ras Banas im tiefen Süden Ägyptens. Die Landschaft in dieser Region wird von einer Gebirgskulisse im Hintergrund und von einsamen Sandstränden und der unendlichen Weite des Roten Meers im Vordergrund bestimmt. Die südlichste Resortanlage Ägyptens liegt leicht erhöht über einem langen Privatstrand, der zu ausgedehnten Spaziergängen einlädt und sich hervorragend zum Schwimmen, Schnorcheln und Sonnenbaden eignet.

    Infrastruktur

    Grosszügige Raumverhältnisse prägen die gesamte Anlage. Das zentrale Hauptgebäude umfasst Reception und Lounge, Hauptrestaurant mit täglich wechselnden Buffets, A-la-carte-Restaurant mit italienischen Spezialitäten, Lobbybar, Raum für Yoga und Pilates, Spa, Souvenirshops sowie die Tauchbasis. Das Herzstück ist die Piazza mit einer riesigen Poollandschaft, integrierter Poolbar und dem Fitnesscenter «Sea-Breeze» mit Sicht auf das Meer. Beduinenzelt, Beachbar und professionelle «Surf & Action»-Windsurfstation am Strand mit aktuellem Material.

    Unterkunft

    In mehreren 2-stöckigen Gebäuden verteilen sich die 220 grosszügig und modern eingerichteten Zimmer über die gesamte Anlage. Zur komfortablen Ausstattung gehören individuell verstellbare Klimaanlage, TV, Telefon, Minibar, Safe, Badezimmer mit Bad/Dusche und separatem WC, Haartrockner sowie eine private Terrasse oder Balkon.

    Anzahl Zimmer

    220

    Wellness

    Das «Silla Spa» wurde im Frühjahr 2011 eröffnet. In mehreren Behandlungsräumen werden Massagen und verschiedene Kuren für Gesicht und Körper angeboten.

    Kinder

    Kinderclub (6–12 Jahre) mit separatem Kinderpool, Spielplatz und viel Platz zum Tummeln!

    Unterhaltung

    Im «Agora-Amphitheater» wird mit Filmvorführungen, orientalischem Tanz usw. dezente Abendunterhaltung geboten.

    Sport

    Ohne Gebühr: Fitnesscenter, Boccia, Volleyball, Jogging.

    Gegen Gebühr: Tauchen, Schnorcheln, Windsurfen, Billard, Tennis und Tischtennis.

    Schnorcheln

    Das Hausriff eignet sich hervorragend für Schnorchler jeden Alters und jeder Könnerstufe. Ein atemberaubendes Schnorchelerlebnis hat man bereits am nördlichen Ende der Bucht. Ambitionierte Schnorchler können mit den Hausriffbooten weitere Abschnitte des noch unberührten Riffs entdecken.

    Besonderheiten

    Um die Tageszeit besser nutzen zu können, wird in Lahami Bay die Uhr in der Winterzeit im Vergleich zur offiziellen ägyptischen Zeit eine Stunde vorgestellt.

    Tauchen

    Die Tauchbasis Barakuda Diving Lahami Bay ist direkt im Hauptgebäude des Hotels integriert und besticht mit grosszügigen Raumverhältnissen und guter Organisation. Ob Tauchen vom Strand aus, per Hausriffboot am riesigen Hausriff mit 5 verschiedenen Plätzen oder per Tagesboot an den legendären Fury Shoals – alle Möglichkeiten stehen Ihnen offen!

    Tauchinformationen

    Basisleitung Erfahrene ägyptische Leitung unter Mahmoud Abd El Hady.

    Tauchrevier Ein Tauchrevier, das jedem Wunsch gerecht wird! Von den etwa 40 verschiedenen Tauchplätzen sind 35 nur per Boot erreichbar. Vor dem Hotel erwartet Sie ein 5 km langes artenreiches Hausriff, an dem viele Raritäten zu entdecken sind. Etwas weiter entfernt, entlang der 25 km langen vorgelagerten Riffkette der Fury Shoals, warten zerklüftete Ergs mit einmaligem Lichtspiel und unberührten Korallengärten auf ihre Entdeckung. Ein Highlight sind auch die atemberaubenden Steilwände bei Abu Diab mit der Chance auf den einen oder anderen Grossfisch.

    Tauchbetrieb Geführte oder selbstständige Tauchgänge direkt vom Strand aus, zweimal täglich Hausriff-Tauchgänge per Boot am 5 km langen Hausriff oder Tagesausflüge mit bequemen Tauchbooten.

    Infrastruktur Grosszügig angelegte Basis mit viel Platz für Taucher und ihre Ausrüstungen. 4 bis 6 speziell für Taucher konzipierte Tagesboote für je ca. 20 Taucher und 3 kleine Hausriff-Motorboote für je 10 Taucher.

    Tauchausrüstung 12-Liter-Aluminiumflaschen (DIN/INT), komplette Mietausrüstungen, nitroxtaugliche Computer, Lampen, Fotokameras.

    Tauchausbildung Nach PADI- und CMAS-Richtlinien vom Anfänger bis zum Assistant Instructor und diverse Spezialkurse. TDI für Nitrox-, Trimix- und Rebreather-Kurse vom Anfänger bis zum Instructor. Die Kurse werden in den Sprachen Deutsch, Französisch, Italienisch, Englisch und Arabisch angeboten.

    Kindertauchen Bubblemaker ab 8 Jahren, Kindertauchkurse ab 10 Jahren. Kinderausrüstungen vorhanden. Ausbildung im Pool.

    Technisches Tauchen Die Basis ist für Nitrox-, Trimix- und Rebreather-Tauchen ausgerüstet (gegen Aufpreis).

    Sicherheit Sauerstoffsysteme sowie Notfallkoffer auf den Booten und in der Basis. Nächste Dekompressionskammer in Marsa Alam (ca. 2 Std.).

    Tauchanforderungen Logbuch, Brevet, Tauchtauglichkeitsattest. Es sind 30 geloggte Tauchgänge erforderlich, damit eigenverantwortlich getaucht werden darf. Tauchcomputer sind obligatorisch.

    Transfer

    Transferdauer ab Marsa Alam etwa 2,5 Stunden (180 Kilometer), ab Hurghada etwa 6 Stunden (390 Kilometer).

    Specials

    SPARDATEN Gratisnächte auf Basis Halbpension

    7=5 Nächte, 14=10 Nächte

    Für alle Ankünfte vom 01.01.17-29.01.17, 15.06.17-21.06.17

    7=6 Nächte, 14=12 Nächte

    Für alle Ankünfte vom 01.02.17-02.03.17, 18.05.17-08.06.17, 22.06.17-29.06.17, 23.08.17-03.09.17

    MESSE SPECIAL Für alle Aufenthalte buchbar bis 12.02.17!

    - 10% Reduktion auf Tauchpakete

    Tauchregion Wadi Lahami

    In Wadi Lahami und Hamata organisieren die Tauchcenter neben interessanten abwechslungsreichen Tauchgängen an intakten, farbenprächtigen Hausriffen auch Ganztages-Bootsausfahrten zwischen den Qulan-Inseln im Norden und Abu Diab vor der Halbinsel Ras Banas im Süden. Dazu gehört das 25 Kilometer lange vorgelagerte Riffsystem der Fury Shoals, welches sonst nur noch von Tauchkreuzfahrtschiffen angefahren wird. Hier erwarten Sie unzählige, einzigartige Tauchplätze aus zerklüfteten Ergs mit Kanälen, Löchern und Höhlen, die mit farbenprächtigen Weichkorallen bewachsen sind und für faszinierende Lichtspiele sorgen. Dieses Korallenlabyrinth bietet hervorragenden Lebensraum für zahlreiche Fischschwärme, allerlei Rifffische, Schildkröten und Kleinstlebewesen wie Garnelen, Krabben und Nacktschnecken. Atemberaubende Steilwände mit wunderschönem Bewuchs oder Seegraswiesen, bei denen mit etwas Glück ein Dugong Ihren Weg kreuzt, sind ein Garant für einmalige Taucherlebnisse in einer spektakulären und äusserst farbenprächtigen Unterwasserwelt.

    Tauchen

    Grossfische
    3,0
    Makro
    3,0
    Wracks
    2,0
    Korallen
    5,0
    Schwierigkeit
    2,5
    • Facebook
    • E-Mail
    • Empfehlen Sie diese Reise auch Ihren Freunden. Einfach Absender und Empfänger Name und E-Mail Adresse angeben und E-Mail absenden.




      Bitte geben Sie Name und e-Mail Adresse von Absender und Empfänger bekannt. Die Adressen werden ausser für Ihre Empfehlung nicht für Marketingzwecke verwendet.

    • Drucken
    • Speichern
    Grosse Karte anzeigen
    Fragen?
    Fragen?
    044 277 47 00
    Wir beraten Sie gerne.
    Montag - Freitag: 09.00h - 18.00h
    Samstag: 09.00h - 13.00h
    3214+4294967163 | 16:29:22 | 0,11 | v2.12.1 | manta-ch-de | MAN-WEB-03 TourWeb © NetMatch