The Sunset, Christmas Island (Australien)

Entdecken Sie die Naturwunder von Christmas Island, weit abgeschieden vom Rest der Welt. Ein Geheimtipp für Naturliebhaber und Taucher, die sich nach unbekannten Paradiesen jenseits der Massen sehnen. Extra Divers erschliesst ein spektakuläres Tauchrevier mit Steilwänden, Fischschwärmen und Grossfisch, das vor Ihnen erst wenige tausend Taucher begeistert hat. „The Sunset“ bietet mit Pool, Meersicht und idealer Lage die perfekte Basis für Ihren Urlaub. Alle Unterkünfte der Insel sind auf Selbstversorgung ausgerichtet.

    Manta Reisen meint

    Kategorie
    2,5
    Kinderfreundlich
    2,0

    Preise The Sunset

    Bei den unten aufgeführten Preisangaben handelt es sich um Richtpreise, da für dieses Angebot keine automatische Preisberechnung möglich ist. Je nach Reisedatum, Aufenthaltsdauer, bevorzugter Fluggesellschaft, Verfügbarkeit, Zimmerkategorie etc. kann sich der Reisepreis verändern. Gerne können Sie für die gewünschte Reise eine Offerten-Anfrage tätigen. Folgen Sie hierfür dem Verlauf «Preisanfrage». Manta Reisen wird Ihnen das gewünschten Angebot in Kürze übermitteln.


    Preisinformation (alle Preise pro Person in CHF)

    Preisgültigkeit: 01.02.2017-31.03.2018

    Preis inkl. Charterflug (Samstag) und Transfer, ohne Mahlzeiten 7 Nächte ab/bis Jakarta Verl. Nacht 7 Nächte ab/bis Jakarta Verl. Nacht
    Kat. 01.04.17-31.03.18 01.04.17-31.03.18 01.02.17-31.03.17 01.02.17-31.03.17
    Standard Doppel 1108 60 1080 60
    Standard Einzel 1528 120 1500 120
    Ocean View Doppel 1129 63 1108 64
    Ocean View Einzel 1577 127 1556 128
    Superior Ocean View Doppel 1157 67 1136 68
    Superior Ocean View Einzel 1626 134 1612 136
    Allgemeine Zuschläge (pro Person)
    Frühstück im Breakfast Café 1888 ca. AUD 18.- pro Tag (vor Ort zahlbar)
    Zuschlag für 10kg zusätzliches Tauchgepäck auf Charterflug CHF 27.- pro Weg
    Zuschlag Businessklasse auf Charterflug inkl. 10kg Tauchgepäck CHF 135.- pro Weg
    Mietwagen Toyota Rav4 (4x4, 5-türig) CHF 49.- pro Auto/Tag (ohne Versicherung)

    Im Voraus buchbare Leistungen

    Kat. Beschreibung 01.04.17-31.03.18 01.02.17-31.03.17
    T11 5 Tage Tauchen mit 2 Tauchgängen pro Tag inklusive Flasche, Blei, Bootsfahrten und ein Spezialtrip 675 685
    T12 10 Tage Tauchen mit 2 Tauchgängen pro Tag inklusive Flasche, Blei, Bootsfahrten und 2 Spezialtrips 1350 1370
    Vor Ort zahlbar:
    Zuschlag für Spezialausfahrten Südwestseite AUD 75.-,
    Zuschlag für Early Morning oder Night Dive inkl. Guide AUD 38.–,
    komplette Mietausrüstung mit Computer AUD 29.– pro Tag,
    Nitrox 32 pro Füllung AUD 8.-,
    Tauchgangsbegleitung (unter 30 geloggten Tauchgängen obligatorisch) AUD 8.-.

    Flugpreise nach Christmas Island, Australien

    Die untenstehenden Flugpreise gelten nur als Richtpreise. Gerne offerieren wir Ihnen die passende Fluglösung zu tagesaktuellen Preisen.

    Fluggesellschaft Abflug Flugroute Preis Flughafentaxen
    Singapore Airlines (SPECIAL) täglich Ab Zürich via Singapore 245 465
    Singapore Airlines täglich Ab Zürich via Singapore 363 465
    Garuda Airlines (Charterflug) Samstags Jakarta-Christmas Island-Jakarta im 7 Nächte ab Preis inkl. -
    SPECIAL: Nur limitierte Plätze vorhanden. Für Abreisen vom 07.08.17-10.12.17 sowie vom 08.01.18-30.04.18, buchbar bis 27.06.17!

    Bitte treffen Sie Ihre Auswahl:

    Reisende
    Preisberechnung
    The Sunset \ Rating 2,5
    Eingeschlossene Leistungen:
    Flug nach Jakarta mit Singapore Airlines, Flughafentaxen CHF 465.-, Charterflug mit Garuda nach Christmas Island inkl. Taxen und Abflugssteuer, 7 Übernachtungen im Standard Doppel, ohne Mahlzeiten
    Anzahl Reisende
    2 Erwachsene
    Reisedauer
    1 Woche
    ab CHF 1825,-Erwachsener 1
    ab CHF 1825,-Erwachsener 2
    3650,-Gesamtpreis CHF

    Unterkunft

    Lage

    Flying Fish Cove liegt an der Nordspitze von Christmas Island, 10 Fahrminuten vom Flughafen entfernt. Die Siedlung, mit 1300 Einwohnern die grösste der Insel, wird auch „The Settlement“ genannt. Die landestypische Unterkunft liegt an der Felsküste direkt im Ort, wodurch diverse Restaurants, Kaffees, Supermarkt und die Tauchbasis in wenigen Gehminuten erreichbar sind. The Sunset hält sein Versprechen – herrliche Sonnenuntergänge sind garantiert. Die Fahrt zum Flughafen dauert 10 Minuten.

    Infrastruktur

    Obwohl die Unterkunft über eine Sonnenterrasse mit kleinem Pool verfügt, ist sie eher einfach und zweckmässig gestaltet und auf Selbstverpflegung ausgerichtet. Den Gästen stehen gratis Wi-Fi, BBQ-Möglichkeiten beim Pool und kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Bei Bedarf können Gemeinschaftsküche und Waschmaschine der benachbarten VQ3 Lodge benutzt werden.

    Unterkunft

    Es stehen 24 Zimmer zur Verfügung, welche mit Klimaanlage, Safe und privaten Badezimmern ausgestattet sind. Die Standard Zimmer sind zur Poolterrasse ausgerichtet. Die Ocean View Zimmer haben Zugang zum möblierten Gemeinschaftsbalkon mit traumhaftem Meerblick. Im Obergeschoss befinden sich die die Superior Ocean View Zimmer mit privaten Balkonen.

    Anzahl Zimmer

    12

    Sport

    Tauchen, Schnorcheln. Fahrradverleih im Ort.

    Besonderheiten

    Ein Mietwagen erlaubt die individuelle Erkundung der Insel und vergrössert das Angebot an Verpflegungsmöglichkeiten. Die Besiedlung der Insel ist im Phosphatabbau begründet. Nebst üppiger Natur gehört auch der wichtigste Industriezweig und Arbeitgeber zum Ortsbild.

    Tauchen

    Die Basis unter der Leitung der bewährten Extra Divers liegt direkt am Meer an der Nordost-Küste von Christmas Island. Die abgeschiedene Lage verspricht Tauchgänge für wahre Entdecker und Landgänge für Individualisten. Riffhaie werden regelmässig gesichtet und es bestehen gar Chancen auf Begegnungen mit Seidenhaien. Von November bis März ist zudem Walhai-Saison und in diese Zeit fällt auch die bekannte Krabbenmigration.

    Tauchinformationen

    Basisleitung Die Basis der Extra Divers steht unter Englischer Leitung.

    Tauchrevier Es werden über 20 Tauchspots angefahren. Die Plätze liegen zwischen 5 und 30 Minuten entfernt. Ein Grossteil der Saumriffe um Christmas Island wurde bisher kaum erforscht und birgt grosses Potential für weitere Highlights.

    Tauchbetrieb Morgens und Nachmittags wird jeweils eine Ausfahrt mit zwei Tauchgängen angeboten. Über Mittag kehrt das Boot in den Hafen zurück. Nachttauchen und Early Morning-Tauchgänge sind möglich.

    Infrastruktur Neue Basis mit Tauchshop, Ausrüstungsraum, Trockenraum und Spülbecken. Ein schnelles Tauchboot für max. 16 Taucher.

    Tauchausrüstung Neue Komplettausrüstungen von Aqualung,12- und 7-Liter-Aluminiumflaschen DIN (INT-Adapter vorhanden).

    Tauchausbildung Tauchkurse nach SSI in Deutsch und Englisch.

    Kindertauchen Kinderausrüstung sowie kleine Aluminiumflaschen stehen zur Verfügung. Junior Open Water Diver ab 12 Jahren.

    Technisches Tauchen Nitrox gegen Gebühr.

    Sicherheit Tauchversicherung sowie Tauchattest zwingend erforderlich. Sauerstoff und Notfallkoffer auf den Booten und auf der Basis. Die nächsten Dekompressionskammern sind in Jakarta und Perth.

    Tauchregion Christmas Island (Australien)

    Weit abgelegen, 350km südlich vor der javanischen Küste im indischen Ozean liegt die Weihnachtsinsel. Vor allem bekannt für die Migration der endemischen Krabben, haben Taucher dieses Eiland nun mit der Eröffnung der Basis der Extra Divers vermehrt auch auf dem Radar. Die Tauchgänge rund um die Insel bestechen durch ihren explorativen Charakter.

    Durch die abgeschiedene Lage und die fehlende kommerzielle Fischerei trifft man auf ursprüngliche Tauchgründe. Nur wenige Meter vom Strand fällt das Saumriff in Steilwänden bis in die Tiefen der Hochsee ab. Die exponierte Lage ermöglicht Begegnungen mit Grossfischen und mit Glück trifft man beim Tauchen auf verschiedene Haie, Barrakudas und Mantas. In der Vergangenheit wurden auch schon Seidenhaie gesichtet. Das Riff wuselt vor Leben: Dort tummeln sich unter anderem Fahnenbarsche, Fledermausfische und Schildkröten. Die Überhänge, Höhlen und guten Sichtverhältnisse versprechen auch verwöhnten Tauchern spannende Abstiege. Bei den Ausfahrten und beim Schnorcheln sieht man in der Regel grosse Delphin-Schulen. Von November bis Mai ist zudem Walhai-Saison rund um Christmas Island.

    Tauchen

    Grossfische
    4,0
    Makro
    3,0
    Korallen
    3,0
    Schwierigkeit
    3,0
    • Facebook
    • E-Mail
    • Empfehlen Sie diese Reise auch Ihren Freunden. Einfach Absender und Empfänger Name und E-Mail Adresse angeben und E-Mail absenden.




      Bitte geben Sie Name und e-Mail Adresse von Absender und Empfänger bekannt. Die Adressen werden ausser für Ihre Empfehlung nicht für Marketingzwecke verwendet.

    • Drucken
    • Speichern
    Grosse Karte anzeigen
    Fragen?
    Fragen?
    044 277 47 00
    Wir beraten Sie gerne.
    Montag - Freitag: 09.00h - 18.00h
    Samstag: 09.00h - 13.00h
    3214+4294949649 | 00:52:34 | 0,14 | v2.12.1 | manta-ch-de | MAN-WEB-03 TourWeb © NetMatch