Galosol, Madeira (Portugal)

Rund um die bezaubernde Blumeninsel Madeira sorgt der warme Golfstrom ganzjährig für angenehme Wassertemperaturen zum Schwimmen, Schnorcheln und Tauchen. Die weitläufigen Anlagen der Hotels «Galosol» liegen im Süden der Insel und sind ein wahres Paradies für Aktivurlauber, neben Wassersport stehen unter anderem auch Wandern und Mountainbiking auf dem Programm. Ruhe und Entspannung verspricht das breite Angebot in der professionellen Wellnessoase.

    Manta Reisen meint

    Kategorie
    4,0
    Kinderfreundlich
    4,0
    Hausriff
    4,0
    Strand
    1,5
    Schnorcheln
    3,0

    Preise Galosol

    Bei den unten aufgeführten Preisangaben handelt es sich um Richtpreise, da für dieses Angebot keine automatische Preisberechnung möglich ist. Je nach Reisedatum, Aufenthaltsdauer, bevorzugter Fluggesellschaft, Verfügbarkeit, Zimmerkategorie etc. kann sich der Reisepreis verändern. Gerne können Sie für die gewünschte Reise eine Offerten-Anfrage tätigen. Folgen Sie hierfür dem Verlauf «Preisanfrage». Manta Reisen wird Ihnen das gewünschten Angebot in Kürze übermitteln.


    Preisinformation (alle Preise pro Person in CHF)

    Preisgültigkeit: 01.11.2016-31.10.2017

    Preis inkl. Transfers und Frühstück 7 Nächte ab/bis Funchal /
    verl. N.
    7 Nächte ab/bis Funchal /
    verl. N.
    Saisonreduktionen sowie Zuschläge (pro Person/Nacht)
    Kat. 01.11.16-30.04.17 01.05.17-31.10.17 01.11.16-27.12.16
    05.01.17-14.02.17
    27.12.16-05.01.17
    08.04.17-18.04.17
    01.05.17-12.05.17
    08.07.17-23.08.17
    23.09.17-01.11.17 01.11.17-16.11.17
    Garden View Doppel 513
    61
    520
    62
    -6 6 4 -6 6
    Garden View Einzel 688
    86
    779
    99
    -9 8 6 -9 10
    Side Sea View Doppel 548
    66
    541
    65
    -8 5 4 -5 6
    Side Sea View Einzel 730
    92
    814
    104
    -11 7 7 -8 10
    Sea View Doppel 583
    71
    583
    71
    -6 5 4 -6 7
    Sea View Einzel 779
    99
    884
    114
    -8 7 7 -10 11
    Allgemeine Zuschläge (pro Person):
    - Transferzuschlag Flughafen-Hotel (oder umgekehrt) zwischen 21:00-06:00 Uhr und an Feiertagen bei 2 Person (pro Weg) CHF 3.- / bei 1 Person (pro Weg) CHF 5.-
    - Transferzuschlag Einzelreisende CHF 11.-

    Mahlzeiten (pro Person/Nacht):
    - Halbpension CHF 30.-
    - Obligatorisches Weihnachtsessen 24.12.16 auf Basis Frühstück CHF 93.- / auf Basis Halbpension CHF 63.-
    - Obligatorisches Silvesteressen inkl. Feuerwerk 31.12.16 auf Basis Frühstück CHF 149.- / auf Basis Halbpension CHF 119.-
    - Obligatorisches Osternessen 16.04.16 auf Basis Frühstück CHF 93.- / auf Basis Halbpension CHF 63.-

    Vor Ort zahlbar:
    - Ab 01.05.17 Gemeindesteuer (Öko-Steuer) EUR 1.- pro Erw./Tag (max. 5 Tage) direkt an der Hotelrezeption!

    Im Voraus buchbare Leistungen

    T11 6 Tauchgänge inklusive Flasche und Blei 179
    T12 10 Tauchgänge inklusive Flasche und Blei 283
    T61 Open Water Diver Kurs inklusive Ausrüstung und Zertifikat 513
    T62 Advanced Open Water Kurs (5 Tauchgänge) inkl. Ausrüstung und Zertifikat zahlbar vor Ort
    **Die Tauchbasis ist vom Mitte Januar bis Ende Febuar 2017 geschlossen**

    Vor Ort zahlbar:
    Padi AOWD Kurs EUR 325.- (ohne Ausrüstung), Naturschutzgebühren EUR 10.- pro Person, Zuschlag für Bootstauchgänge EUR 12.-, Zuschlag für Nachttauchgänge EUR 6.-, Tauchgangsbegleitung EUR 5.- (obligatorisch für Taucher mit weniger als 25 Tauchgänge), Nitrox EUR 3.- pro Tank.

    Flugpreise nach Madeira, Portugal

    Die untenstehenden Flugpreise gelten als Richtpreise. Gerne offerieren wir Ihnen die passende Fluglösung zu tagesaktuellen Preisen.

    Fluggesellschaft Abflug Flugroute Preis Flughafentaxen
    Air Berlin Dienstag/Donnerstag Nonstop ab Zürich 184 175

    Bitte treffen Sie Ihre Auswahl:

    Reisende
    Preisberechnung
    Galosol \ Rating 4
    Flug nach Funchal mit Air Berlin inkl. CHF 175.- Flughafentaxen, Transfer, 7 Übernachtungen im Garden View Doppelzimmer mit Frühstück
    Anzahl Reisende
    2 Erwachsene
    Reisedauer
    1 Woche
    ab CHF 830,-Erwachsener 1
    ab CHF 830,-Erwachsener 2
    1660,-Gesamtpreis CHF

    Unterkunft

    Lage

    Das Hotel «Galosol» befindet sich direkt über der Steilküste im Süden von Madeira, unweit des Ortes Caniço de Baixo. Etwa 100 Meter nebenan liegt das zur gleichen Hotelgruppe gehörende Hotel «Galomar» mit der Tauchbasis Manta Diving Center.

    Infrastruktur

    Neben dem Hotel «Galosol» gehören auch das Hotel «Galomar» und ein weiteres Hotel zur Hotelanlage der «Galo Resorts». Die Gäste können die Infrastruktur aller Hotels benützen und kommen in den Genuss eines breitgefächerten Angebots. So stehen den Gästen total 4 Restaurants, 3 Bars, Souvenirshop wie auch ein riesiges Sport- und Erholungsangebot im «Onda Revital Club» zur Verfügung. Im Hotel «Galosol» befinden sich zudem ein Süsswasserpool mit Kinderbecken und ein Hallenbad mit Jacuzzi. Ebenso kann auch die Meeresbadeanlage mit Umkleidekabinen und Restaurant bei der Tauchschule benutzt werden.

    Unterkunft

    Der vierstöckige Hotelkomplex umfasst 123 komfortable Zimmer mit Meerblick, Balkon, Telefon, TV, Minibar, Wasserkocher, Safe sowie Bad mit Dusche oder Wanne, WC und Haartrockner. Davon sind 116 Doppelzimmer, 5 Suiten mit Jacuzzi und 2 Mastersuiten mit 2 Schlafzimmern, 2 Bädern, Wohnzimmer und Küchenecke.

    Anzahl Zimmer

    123

    Wellness

    Grosser Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbädern, Kosmetikabteilung, Massagen, diversen Ruheräumen sowie einem Wintergarten mit Jacuzzi.

    Sport

    Tauchen, Schnorcheln, Kayak, Wandern, Mountainbike, Fitness, Golf, Squash, Tischtennis, Basket- und Volleyball, Aerobic, Spinning und Yoga.

    Besonderheiten

    Von Juni bis Mitte September steht ein kostenloser Kids-Club zur Verfügung. Babysitter Service das ganze Jahr gegen Gebühr möglich.

    Tauchen

    Das Manta Diving Center beim Hotel «Galomar» ist mit dem Lift bequem und einfach zu erreichen und liegt als einziges direkt am Unterwasser-Nationalpark von Madeira. Das Tauchcenter wurde wiederholt zur besten Basis im Atlantik gewählt.

    Tauchinformationen

    Basisleitung Stefan Maier, Deutschland.

    Tauchrevier 4 Einstiege führen an verschiedene Tauchplätze des vielseitigen Hausriffes. Per Boot werden 4 Tauchplätze des Nationalparks in 5 bis 20 Minuten angefahren. Cap Garajau oder Machico begeistern durch grossen Fischreichtum oder schwarze Korallen.

    Tauchbetrieb Geführte Tauchgänge am Hausriff finden zweimal täglich statt. Bei ausreichender Qualifikation kann dieses auch individuell betaucht werden. Mindestens 4 Taucher sind für die Bootstauchgänge erforderlich, und Nachttauchgänge werden zweimal pro Woche organisiert. Der Sonntag ist tauchfrei, die Tauchbasis bleibt geschlossen.

    Infrastruktur Die moderne Tauchschule besitzt Schulungszimmer, Werkstatt, Ausrüstungsraum mit Umkleidekabinen und Duschen, Trockenraum sowie ein Tauchboot mit 300 PS.

    Tauchausrüstung Komplettes Equipment, Tauchcomputer, UW-Lampen und Scooter. Stahlflaschen (10 und 12 Liter) mit DIN-Anschlüssen.

    Tauchausbildung Kurse nach internationalen Standards von CMAS, SSI, VDST und PADI in Deutsch, Französisch, Italienisch, Englisch und Spanisch.

    Kindertauchen Im Sommer wird Kindertauchen ab 12 Jahren angeboten. Kinderausrüstung vorhanden.

    Technisches Tauchen Nitrox-Tauchen und Kurse gegen Gebühr möglich.

    Sicherheit Boot und Basis sind mit Notfallkoffer und Sauerstoff ausgestattet. Dekompressionskammer in Funchal.

    Besonderes Die Tauchbasis bleibt jeweils von Mitte Januar bis Ende Februar geschlossen.

    Transfer

    Das Hotel liegt eine Viertelstunde vom Flughafen Funchal entfernt.

    Tauchregion Madeira (Portugal)

    Die Unterwasserwelt Madeiras ist geprägt von bizarren Lava- und Felsformationen, die zum Teil mit Krustenanemonen oder schwarzen Korallen bewachsen sind. Die vielen Überhänge, Spalten und Höhlen bieten Fischen und Kleintieren zahlreiche Schutzmöglichkeiten. Die Schönheit liegt oftmals im Auge des Betrachters und es lohnt sich, mit wachsamem Blick durch die Felsriffe zu tauchen. Gespensterkrabben, Bärenkrebse, Seesterne, Putzergarnelen, aber auch Papagai-, Drücker-, Kugelund Trompetenfische sind hier heimisch. Immer wieder erhascht man den weit aufgerissenen Mund einer Muräne. Zackenbarsche, Rochen und Barrakudas kreuzen den Weg der Taucher im Wasser. Die meisten Tauchplätze befinden sich direkt an der Küste Garajau und sind nur wenige Flossenschläge vom Ufer entfernt.

    Tauchen

    Grossfische
    2,5
    Makro
    2,5
    Wracks
    2,5
    Korallen
    2,0
    Schwierigkeit
    2,0
    • Facebook
    • E-Mail
    • Empfehlen Sie diese Reise auch Ihren Freunden. Einfach Absender und Empfänger Name und E-Mail Adresse angeben und E-Mail absenden.




      Bitte geben Sie Name und e-Mail Adresse von Absender und Empfänger bekannt. Die Adressen werden ausser für Ihre Empfehlung nicht für Marketingzwecke verwendet.

    • Drucken
    • Speichern
    Grosse Karte anzeigen
    Fragen?
    Fragen?
    044 277 47 00
    Wir beraten Sie gerne.
    Montag - Freitag: 09.00h - 18.00h
    Samstag: 09.00h - 13.00h
    3214+4294956193 | 09:32:14 | 0,27 | v2.12.1 | manta-ch-de | MAN-WEB-04 TourWeb © NetMatch