Mirihi, Ari-Atoll / Malediven

«As unique as you» ist das Motto, unter dem «Mirihi» gebaut wurde und auch geführt wird. Diese kleine Perle ist mit einer Länge von 350 und einer Breite von 50 Metern der Inbegriff einer Trauminsel. Der weisse Sandstrand, der sich fast wie Puderzucker anfühlt, und die in Aquamarin schimmernde Lagune geben dem tropischen Eiland einen gebührenden Rahmen. Das wunderschöne Hausriff kann direkt von Ihrer Villa auf dem Wasser oder auch vom Strand aus einfach erreicht werden. Die umliegenden Tauchplätze bezaubern nicht nur mit Manta- und Walhai-Begegnungen, sondern auch mit einer aussergewöhnlichen Korallenvielfalt.

    Manta Reisen meint

    Kategorie
    5,0
    Kulinarisches
    5,5
    Kinderfreundlich
    1,5
    Sport
    3,0
    Wellness
    5,0
    Abendunterhaltung
    1,5
    Tauchen
    6,0
    Hausriff
    6,0

    Preise Mirihi

    Unterkunft

    Infrastruktur

    Das Hauptrestaurant mit abwechslungsreichen und raffinierten Buffets verfügt über einen Sandboden und eine wunderschöne Terrasse, auf welcher man am Abend ein romantisches Dinner geniessen kann. Die Bar offeriert eine umfangreiche Karte mit exotischen Cocktails und Snacks. Exklusive Wein-Lounge «Ruhgandu» für Degustationen und private Abendessen. Das A-la-carte-Restaurant «Muraka» befindet sich auf Stelzen in der Lagune und lädt zu einem erfrischenden Aperitif bei Sonnenuntergang ein. Dies ist auch der ideale Ort für ein exklusives Dinner bei Kerzenschein, welches keine Wünsche offen lässt. Ausserdem verfügt «Mirihi» über Zimmerservice, kostenloses Wi-Fi im Bereich der Bar und Boutique, kostenloser CD-Verleih, Wäscheservice, diverse Behandlungen im Duniye Spa, Yoga-Pavillon, Fitnesscenter, Boutique/Souvenirshop, diverse Ausflüge sowie gelegentlich Abendunterhaltung.

    Unterkunft

    Die 37 stilvoll eingerichteten Unterkünfte verfügen über eine geräumige Terrasse mit komfortablen Liegestühlen und Sitzgelegenheit, Klimaanlage, Deckenventilator, Minibar, Sitzecke, geräumige Dusche/WC, Nespresso-Maschine, CD-Player, Haartrockner, Telefon, Safe, kostenloses Wi-Fi und Strandtücher.

    Die 6 Beach Villas (53 m²) liegen direkt am Strand und verfügen über ein grosses maledivisches Badezimmer und direkten Zugang zum Strand.

    Die 30 Water Villas (53 m²) sind auf Stelzen in die Lagune gebaut, direkt am farbenprächtigen Hausriff gelegen und durch einen Steg mit der Insel verbunden. Das grosszügige halboffene Badezimmer bietet direkte Sicht aufs Meer.
    Die 2-bedroom Overwater Suite befindet sich auf Stelzen und offeriert idealen Zugang zum Riff. Sie verfügt über 2 Schlafzimmer und einen Wohnbereich.

    Anzahl Zimmer

    37

    Sport

    Ohne Gebühr: Kajak, Windsurfen, Stand-up-Paddeln, Yoga, Tischtennis, Fitnesscenter, diverse Brettspiele, Schnorchelausrüstung.

    Gegen Gebühr: Katamaran, Fischen.

    Schnorcheln

    Das strömungsarme und nur 10 bis 15 Meter vom Strand entfernte Hausriff bietet Schnorchlern und auch erfahrenen Tauchern unvergessliche Erlebnisse. Das im September 2000 gesunkene Wrack «Mirihi Madi-Ge» (Haus der Rochen) befindet sich direkt am Hausriff.

    Tauchen

    Auch unter Wasser zählt «Mirihi» zum Besten, was die Malediven zu bieten haben. Nur wenige Bootsminuten von der Insel entfernt treffen Sie auf wunderschöne Korallengärten, Manta-Points und Grauhaiplätze. Das Hausriff besticht durch seine Artenvielfalt und ist mit einem Wrack bestückt. Es kann ganzjährig zu Begegnungen mit Walhaien kommen.

    Tauchinformationen

    Basisleitung Ocean Pro Mirihi.

    Sprachen D / E / F / I / SP / NL / J.

    Tauchrevier Die etwa 40 Tauchplätze sind alle innert 5 bis 70 Minuten erreichbar.

    Tauchbetrieb Neben den zwei Bootsfahrten pro Tag bietet Mirihi bei Interesse auch Ganztagesausflüge/Doppeltank-Ausfahrten, Nachttauchgänge sowie Early-Morning-Tauchgänge an. Das Hausriff eignet sich hervorragend für individuelle Tauchgänge.

    Infrastruktur Die Tauchbasis verfügt über 3 Boote für je max. 18 Personen.

    Tauchausrüstung 12- und 15-Liter-Aluminiumflaschen mit DIN-/INT-Anschlüssen, 3-mm-Anzüge, Lampen, Fotokameras, komplette Mietausrüstung.

    Unterwasserfotografie Material vorhanden, Kurse werden angeboten.

    Tauchausbildung Anfänger bis Divemaster sowie diverse Spezialkurse nach PADI-Richtlinien.

    Kindertauchen Ab 8 Jahren kann der Bubblemaker gemacht werden. Ab 10 Jahren werden zertifizierte Kurse angeboten. Kindermaterial vorhanden.

    Technisches Tauchen Nitrox 32% zum Preis von Presslufttauchen möglich!

    Sicherheit Sauerstoffgeräte auf den Booten und der Basis. Die nächste Dekompressionskammer befindet sich auf Bandos, etwa 3 Stunden per Schnellboot entfernt.

    Tauchanforderungen Logbuch, Tauchzertifikat, med. Zertifikat empfohlen. Tauchcomputer sind auf den Malediven obligatorisch.

    Besonderes Begegnungen mit Walhaien und Weissspitzenriffhaien sind das ganze Jahr möglich. Manta-Saison: Dezember - Mai Manta-Point Madivaru etwa 20 Minuten per Boot von Mirihi entfernt und Juli - Oktober Manta-Point als Tagesausflug.

    Transfer

    Per Wasserflugzeug in 30 Minuten oder per Inlandflug in 20 Minuten sowie weiteren 25 Minuten Boottransfer vom 85 Kilometer entfernten Flughafen. Damit Ihre Wartezeit angenehmer verläuft, verfügt das Resort über eine Lounge am Flughafen.

    Tauchregion Ari-Atoll

    Das Ari-Atoll geniesst unter Kennern auch gleichzeitig den Ruf, Schnorchlern und Tauchern nur das Allerfeinste zu bieten. Die traumhaften Tauchplätze verfügen über einen üppigen Bewuchs an Hart- und Weichkorallen und darüber hinaus weisen sie einen immensen Fischbestand auf. Unzählige Schwarmfische tummeln sich in der sanften Strömung und bieten ein einmaliges Naturschauspiel, das durch Grossfische wie Barrakudas, Thunfische, Napoleons sowie diverse Hai- und Rochenarten vervollständigt wird. Aber auch Liebhaber von «Exoten» wie Schaukel-, Angler- und Geisterfetzenfischen und Nacktschnecken kommen voll auf ihre Kosten. Ausserhalb der unbewohnten Insel «Hukurudhoo Eri» liegt einer der besten Manta-Plätze der Malediven, an dem Schnorchler und Taucher von ca. Mitte Dezember bis Mitte April die eleganten Riesen in aller Ruhe beobachten können. Die südlichen Aussenriffe sind bekannt dafür, dass man das ganze Jahr über gute Chancen hat, mit Walhaien tauchen oder schnorcheln zu dürfen. Auch im Norden des Ari-Atolls findet man atemberaubende und weltbekannte Tauchspots wie «Maaya Thila» oder «Fishhead», an denen Begegnungen mit grauen Riffhaien an der Tagesordnung sind.

    Tauchen

    Grossfische
    4,5
    Makro
    3,0
    Wracks
    1,0
    Korallen
    4,0
    Schwierigkeit
    2,5
    • Facebook
    • E-Mail
    • Empfehlen Sie diese Reise auch Ihren Freunden. Einfach Absender und Empfänger Name und E-Mail Adresse angeben und E-Mail absenden.




      Bitte geben Sie Name und e-Mail Adresse von Absender und Empfänger bekannt. Die Adressen werden ausser für Ihre Empfehlung nicht für Marketingzwecke verwendet.

    • Drucken
    • Speichern

    Manta Reisen Vorschläge

    Wir empfehlen
    Malahini Kuda Bandos, Nordmale-Atoll / Malediven
    2 Erwachsene
    29.11.2017
    1 Woche
    Preis
    pro person
    Ab CHF 1340,-
    Malahini Kuda Bandos, Nordmale-Atoll / Malediven
    Wir empfehlen
    The Barefoot, Haa-Dhaalu-Atoll / Malediven
    2 Erwachsene
    15.11.2017
    1 Woche
    Preis
    pro person
    Ab CHF 1510,-
    The Barefoot, Haa-Dhaalu-Atoll / Malediven
    Wir empfehlen
    Reethi Beach Resort, Baa-Atoll / Malediven
    2 Erwachsene
    18.10.2017
    1 Woche
    Preis
    pro person
    Ab CHF 1552,-
    Reethi Beach Resort, Baa-Atoll / Malediven
    Wir empfehlen
    LVIS Blancura, Baa-Atoll / Malediven
    2 Erwachsene
    15.11.2017
    1 Woche
    Preis
    pro person
    Ab CHF 1569,-
    LVIS Blancura, Baa-Atoll / Malediven
    Grosse Karte anzeigen
    Fragen?
    Fragen?
    044 277 47 00
    Wir beraten Sie gerne.
    Montag - Freitag: 09.00h - 18.00h
    Samstag: 09.00h - 13.00h
    3214+4294967138 | 04:28:44 | 0,12 | v2.12.1 | manta-ch-de | MAN-WEB-03 TourWeb © NetMatch