Coco Palm Dhuni Kolhu, Baa-Atoll / Malediven

Das 300 x 700 Meter kleine tropische Paradies, eingerahmt von einem schneeweissen Sandstrand, liegt im südlichen Baa-Atoll. Dieses Inseljuwel ist in eine atemberaubende Lagune eingebettet und mit Palmen und dichtem Buschwerk bewachsen. Die vollkommen mit der Natur harmonierende Architektur und das dezent luxuriöse Konzept des Resorts sind der perfekte Zufluchtsort für Sportfreaks, Gourmets und Honeymooner.

    Manta Reisen meint

    Kategorie
    4,5
    Kulinarisches
    5,0
    Kinderfreundlich
    3,0
    Sport
    4,0
    Wellness
    4,0
    Abendunterhaltung
    3,5
    Tauchen
    4,5
    Hausriff
    3,5

    Preise Coco Palm Dhuni Kolhu

    Unterkunft

    Infrastruktur

    Ein Hauptrestaurant, ein Gourmet-Restaurant mit ausgezeichneter asiatischer Küche und Seafood-Grill sowie einer grossen Auswahl auserlesener Weine, 2 Bars, Private Dining in der eigenen Villa, Barbecue auf einer einsamen Insel, Souvenirshop, Bibliothek, Coco Spa, Wäscheservice, Zimmerservice, kostenloses Wi-Fi im ganzen Resort, TV in der Bar, Strandkino, Babysitting auf Anfrage, Meeresbiologie-Center, Strandtücher, Bademäntel und ein abwechslungsreiches Ausflugsprogramm im Angebot.

    Unterkunft

    Die 57 Beach Villas (87 m²) mit privater Terrasse, davon 26 Sunset Beach Villas auf der Lagunenseite (Westseite) der Insel, sind ausgerüstet mit einem Kingsize-Bett, Sitzgelegenheit, Safe, Minibar, Wasserkocher, Telefon, Klimaanlage und Deckenventilator, maledivischem Badezimmer mit Dusche, Haartrockner, Regenschirmen und Taschenlampen.

    Die 27 Deluxe Villas (87 m²) verfügen über ein Himmelbett und haben zusätzlich eine Badewanne sowie einen kleinen Pool vor dem Bungalow.

    Die 12 Lagoon Villas (87 m²) sind auf Stelzen in die Lagune gebaut. Ihre Einrichtung entspricht den Deluxe Villas. Sie verfügen zusätzlich über einen CD-Player, Kaffeemaschine, kostenloses Wi-Fi, ein grosszügiges Badezimmer mit Jacuzzi und einen Pool auf der Terrasse.

    Die 2 Sunset Lagoon Villas (154 m²) sind ebenfalls über Wasser gebaut und zeichnen sich durch ein grosses Wohnzimmer und luxuriöses Badezimmer aus. Es gibt einen Pool auf der Terrasse, kostenloses Wi-Fi, Kaffeemaschine, In-Villa-Spa-Behandlungen sind möglich.

    Anzahl Zimmer

    98

    Sport

    Ohne Gebühr: Fitnesscenter, Tischtennis, Badminton, Billard, Volleyball, Schnorchelausrüstung.

    Gegen Gebühr: Tennis, Windsurfen, Katamaran-Segeln, Kajak, Wakeboard, Wasserski, Banana-Boot, Yoga.

    Schnorcheln

    Das Hausriff besticht durch eine grosse Fischvielfalt und ist auf der Ostseite gut vom Strand aus erreichbar.

    Besonderheiten

    Wenige Bootsminuten von Coco Palm Dhuni Kolhu entfernt, befindet sich die unbewohnte Insel Embudhoo, exklusiv für Hotelgäste reserviert. Die Insel ist ideal geeignet für Strandpicknicks und kann auch für Übernachtungen gebucht werden.
    Breiter Sandstrand auf der Westseite der Insel, je nach Saison kann der Strand auf der Ostseite aufgrund Erosionen teilweise abgetragen werden. Wir empfehlen eine Sunset Beach Villa zu buchen, da diese Zimmer am schöneren Strandabschnitt gelegen sind.

    Manta Highlights

    Spazieren Sie nach dem Abendessen barfuss am Strand entlang zum privaten Kino und erfreuen Sie sich an einem Film-Klassiker. Geniessen Sie grosses Kino unter freiem Himmel während Sie Champagner trinken und dem sanften Rauschen der Brandung lauschen.

    Tauchen

    Das Baa-Atoll bietet mit seiner Vielfältigkeit Tauchplätze für Einsteiger wie auch Fortgeschrittene und ist bekannt für seinen grossen Fischreichtum. Die Westseite des Atolls bietet Tauchplätze, die fast ausschliesslich von den Tauchbooten des Dive-Ocean-Teams angefahren werden.

    Tauchinformationen

    Basisleitung Dive Ocean.

    Sprachen D / E / F / SP / I.

    Tauchrevier Coco Palm verfügt über ca. 40 verschiedene Tauchplätze, welche innerhalb von 10–100 Minuten per Boot erreicht werden können.

    Tauchbetrieb Es werden Tauchgänge direkt am Hausriff oder per Boot als Halb- oder Ganztagesausflüge angeboten.

    Infrastruktur Die Tauchbasis verfügt über 2 Dhonis für je max. 20 Personen.

    Tauchausrüstung 10- und 12-Liter-Aluminiumflaschen mit DIN-/INT-Anschlüssen. 3-mm-Anzüge, Lampen, Digitalkameras, komplette Mietausrüstungen, Tauchcomputer.

    Unterwasserfotografie Material vorhanden, Kurse werden angeboten.

    Tauchausbildung Nach PADI-Richtlinien vom Einsteiger bis zum Assistant Instructor. Zusätzlich werden diverse Spezialkurse angeboten.

    Kindertauchen Ab 8 Jahren Bubblemaker. Spezielles Material vorhanden.

    Technisches Tauchen Nitrox 32% zum Preis von Presslufttauchen möglich!

    Sicherheit Sauerstoffgeräte auf den Booten und der Basis. Die nächste Dekompressionskammer befindet sich auf Bandos, in etwa 30 Minuten per Wasserflugzeug erreichbar.

    Tauchanforderungen Logbuch, Tauchzertifikat, med. Zertifikat empfohlen, Tauchcomputer sind auf den Malediven obligatorisch.

    Besonderes Mai bis Dezember: Manta-Saison im Ost-Baa-Atoll. Dezember bis April: Manta-Saison im West-Baa-Atoll. Haie, Schildkröten und vieles mehr das ganze Jahr hindurch. Jedem Gast wird ein Schnuppertauchgang offeriert.

    Transfer

    Per Wasserflugzeug in 40 Minuten oder per Inlandflug in 25 Minuten sowie weiteren 45 Minuten Boottransfer vom 125 Kilometer entfernten Flughafen. Damit die Wartezeit auf den Wasserflugzeugtransfer angenehmer verläuft, verfügt das Resort über eine Lounge am Flughafen.

    Tauchregion Baa-Atoll

    Das Baa-Atoll bietet für jeden Geschmack den richtigen Tauchspot. Der Fischreichtum in dieser Gegend ist atemberaubend – Riesenschildkröten, Adlerrochen, Stachelrochen und viele bunte Fischschwärme mit Fledermausfischen, Süsslippen- und Wimpelfischen sind hier keine Seltenheit. Auch Kleintiere wie Garnelen und Nacktschnecken sind im Baa-Atoll häufig anzutreffen. Ein besonderes «Hai»-light ist das «12.5 Thila», an welchem sehr oft graue Riffhaie zu beobachten sind. Das Atoll überzeugt durch eine grosse Vielfalt und gute Qualität der verschiedenen Korallenarten und einem beachtlichen Bestand an Schwarmfischen.

    Tauchen

    Grossfische
    4,5
    Makro
    3,0
    Wracks
    1,0
    Korallen
    4,0
    Schwierigkeit
    2,5
    • Facebook
    • E-Mail
    • Empfehlen Sie diese Reise auch Ihren Freunden. Einfach Absender und Empfänger Name und E-Mail Adresse angeben und E-Mail absenden.




      Bitte geben Sie Name und e-Mail Adresse von Absender und Empfänger bekannt. Die Adressen werden ausser für Ihre Empfehlung nicht für Marketingzwecke verwendet.

    • Drucken
    • Speichern

    Manta Reisen Vorschläge

    Wir empfehlen
    Malahini Kuda Bandos, Nordmale-Atoll / Malediven
    2 Erwachsene
    01.11.2017
    1 Woche
    Preis
    pro person
    Ab CHF 1367,-
    Malahini Kuda Bandos, Nordmale-Atoll / Malediven
    Wir empfehlen
    The Barefoot, Haa-Dhaalu-Atoll / Malediven
    2 Erwachsene
    01.11.2017
    1 Woche
    Preis
    pro person
    Ab CHF 1511,-
    The Barefoot, Haa-Dhaalu-Atoll / Malediven
    Wir empfehlen
    LVIS Blancura, Baa-Atoll / Malediven
    2 Erwachsene
    01.11.2017
    1 Woche
    Preis
    pro person
    Ab CHF 1596,-
    LVIS Blancura, Baa-Atoll / Malediven
    Wir empfehlen
    Reethi Beach Resort, Baa-Atoll / Malediven
    2 Erwachsene
    27.08.2017
    1 Woche
    Preis
    pro person
    Ab CHF 1761,-
    Reethi Beach Resort, Baa-Atoll / Malediven
    Grosse Karte anzeigen
    Fragen?
    Fragen?
    044 277 47 00
    Wir beraten Sie gerne.
    Montag - Freitag: 09.00h - 18.00h
    Samstag: 09.00h - 13.00h
    3214+4294967211 | 09:00:44 | 0,36 | v2.12.1 | manta-ch-de | MAN-WEB-04 TourWeb © NetMatch