Hurawalhi Island Resort, Lhaviyani-Atoll / Malediven

«Hurawalhi» ist der perfekte Zufluchtsort, um sich vollkommen zu erholen und die Zeit zu vergessen. Die 400 Meter lange und 165 Meter breite Insel hat im Dezember 2016 ihre Tore geöffnet, liegt umgeben von einer traumhaften, türkisblauen Lagune im Lhaviyani-Atoll und bietet Verliebten und Ruhesuchenden luxuriöse und entspannte Traumferien, da im Resort keine Kinder erlaubt sind. Der Besuch des weltweit grössten Unterwasser-Restaurants ist nur einer der Höhepunkte Ihres Aufenthaltes.

    Manta Reisen meint

    Kategorie
    5,0
    Kulinarisches
    5,5
    Sport
    5,0
    Wellness
    4,0
    Abendunterhaltung
    4,0
    Tauchen
    5,0
    Hausriff
    4,0

    Preise Hurawalhi Island Resort

    Unterkunft

    Infrastruktur

    Im traditionellen Open-Air-Hauptrestaurant «Canneli» werden in angenehmer Atmosphäre internationale Speisen im Buffetstil serviert. Das A-la-carte-Restaurant «The Aquarium» mit Teppanyaki und ausgezeichnetem Weinkeller liegt über Wasser und ist spezialisiert auf frische Fische und Meeresfrüchte sowie ausgewähltes Fleisch. Zu einem Erlebnis sondergleichen lädt das spektakuläre «5.8» Unterwasser-Restaurant ein. Geniessen Sie in 5,8 Meter Tiefe exzellente und innovative Gourmetkreationen und betrachten Sie dabei die einmalige maledivische Unterwasserwelt durch das Panoramafenster. Die «Coco Bar» direkt am Strand mit traumhaftem Blick über die Lagune bietet in ungezwungenem Ambiente leichte Snacks und erfrischende Drinks. Romantische Candle-Light-Dinners am Strand können arrangiert werden. Eine Champagner-Bar und die «Aquarium Bar» runden das gastronomische Angebot ab. 1 Süsswasser-Swimmingpool mit Poolbar, Spa, Souvenirshop, Juwelier, Meeresbiologie-Center, kostenloses Wi-Fi im ganzen Resort, Zimmerservice, Wäscheservice, Arzt auf der Insel, verschiedene Ausflüge, Abendunterhaltung und Livemusik.

    Unterkunft

    Die insgesamt 90 Villen in edlem Design mit tropischem Flair verfügen über Klimaanlage, Deckenventilator, Minibar, Weinklimaschrank, Telefon, TV, Nespresso-Maschine, Bluetooth-Musikbox, Safe, Haartrockner, geschlossenes Badezimmer mit WC und Regendusche sowie eine Sonnenterrasse mit Liegestühlen.

    Die 9 Beach Villas und die 6 Beach Sunset Villas (105 m²) liegen direkt am Strand und bieten traumhafte Sicht auf die Lagune, wobei sich letztere auf der Sonnenuntergangsseite befinden.
    Die 15 Beach Sunset Pool Villas (105 m²) verfügen zusätzlich über einen grosszügigen Pool (24 m²) und befinden sich auf der Sonnenuntergangsseite.

    Die 15 Ocean Villas (105 m²) sind auf Stelzen in die glasklare Lagune gebaut und bieten grandiose Sicht auf den Indischen Ozean. Sie liegen auf der Sonnenaufgangsseite und haben direkten Zugang ins Meer.

    Die 15 Ocean Sunset Villas (105 m²) verfügen über die gleichen Annehmlichkeiten wie die Ocean Sunrise Villas, sind jedoch auf der Sonnenuntergangsseite platziert.

    Die 15 Ocean Pool Villas (132 m²) mit Blick Richtung Sonnenaufgang sind zudem mit einem Pool (24 m²) auf der Terrasse ausgestattet.

    Die 15 Ocean Sunset Pool Villas (132 m²) unterscheiden sich durch ihre Lage auf der Sonnenuntergangsseite.

    Anzahl Zimmer

    90

    Wellness

    Bringen Sie Ihren Körper und Geist in Einklang und tauchen Sie ein in eine Welt der Sinne. Der Duniye Spa ist auf Stelzen über dem Meer erbaut und bietet eine wunderschöne Sicht auf die Weiten des Indischen Ozeans. Die professionell geschulten TherapeutInnen verfolgen einen natürlichen und individuellen Ansatz, jedem einzelnen Gast eine massgeschneiderte Behandlung zu kreieren, und verwenden ausschliessliche organische Produkte ohne Chemikalien. Alle Anwendungen sind auf Ganzheitlichkeit, Einfachheit, Reinheit und Qualität ausgerichtet. Der Wellnessbereich umfasst 5 Behandlungszimmer und eine kleine Ruheoase, wo Sie sich nach der Behandlung bei einer Tasse Tee genüsslich entspannen können.

    Sport

    Ohne Gebühr: Sportanlage, Tennis, Badminton, Beachvolleyball, Fitnesscenter, Tischtennis, diverse Brettspiele.

    Gegen Gebühr: Katamaran, Wakeboard, Jet-Ski, Parasailing, Funtube, Wasserski, Fischen, Schnorchelausflüge, Stand-up-Paddeln, Windsurfen, Kajak, Schnorchelausrüstung.

    Schnorcheln

    Das fisch- und korallenreiche Hausriff liegt etwa 30–70 Meter vom Strand, umrahmt die Insel und ist über mehrere Einstiege erreichbar. Das Resort organisiert gegen Gebühr täglich Schnorchelausflüge mit dem Boot zu den umliegenden Riffen.

    Besonderheiten

    Kinder/Jugendliche unter 15 Jahren werden auf der Insel nicht akzeptiert.

    Tauchinformationen

    Basisleitung Pro Divers.

    Sprachen D / F / E / SP.

    Tauchrevier Hurawalhi verfügt über mehr als 50 Tauchspots, welche innerhalb von 5–60 Minuten erreicht werden können.

    Tauchbetrieb Hausrifftauchen, Halb- und Ganztagesausflüge mit 2–3 Tauchgängen, Early-Morning- und Nachttauchen möglich.

    Infrastruktur Verschiedene Boote stehen für alle Erfahrungsstufen zur Verfügung, max. 12 Taucher pro Boot. Private Ausflüge mit dem Schnellboot für 2–4 Personen auf Anfrage.

    Tauchausrüstung 10-Liter-, 12-Liter- und 15-Liter-Aluminiumflaschen mit DIN-/INT-Anschlüssen, 3-mm-Anzüge, Rebreather-freundlich, Lampen, Foto- und Videokameras, komplette Mietausrüstungen.

    Unterwasserfotografie Verleih von Foto- und Videokameras.

    Tauchausbildung Nach PADI-Richtlinien werden vom Einsteigerkurs bis zum Divemaster alle Ausbildungen angeboten.

    Technisches Tauchen Nitrox zum Preis von Presslufttauchen! Rebreather-Tauchen möglich.

    Sicherheit Sauerstoffgeräte auf den Booten und der Basis. Dekompressionskammer auf Kuredu Island (5 Minuten mit dem Schnellboot).

    Tauchanforderungen Logbuch, Tauchzertifikat, med. Zertifikat empfohlen. Tauchcomputer sind auf den Malediven obligatorisch.

    Transfer

    Per Wasserflugzeug in 40 Minuten vom 147 Kilometer entfernten Flughafen. Damit Ihre Wartezeit angenehmer verläuft, verfügt das Resort über eine Lounge am Flughafen.

    Tauchregion Lhaviyani-Atoll

    Das Tauchen an den Überhängen, Steilwänden und Thilas im Lhaviyani-Atoll ist einmalig, da dieses relativ kleine Atoll mit ca. 50 Tauchplätzen sehr viel Abwechslung bietet. Vor allem die Kanaltauchgänge bestechen durch ihren Fischreichtum, wo man meistens graue Riffhaie, grosse Schulen von Schwarmfischen, Napoleons und grosse Thunfische beobachten kann. Am «Shipyard» können während eines Tauchganges gleich zwei sehr schön bewachsene Wracks betaucht werden. Wer ein geübtes Auge hat, kann hier auch Schaukelfische und Anglerfische entdecken. Ein kleines Paradies für alle Unterwasserfotografen.

    Tauchen

    Grossfische
    4,5
    Makro
    3,0
    Wracks
    1,0
    Korallen
    4,0
    Schwierigkeit
    2,5
    • Facebook
    • E-Mail
    • Empfehlen Sie diese Reise auch Ihren Freunden. Einfach Absender und Empfänger Name und E-Mail Adresse angeben und E-Mail absenden.




      Bitte geben Sie Name und e-Mail Adresse von Absender und Empfänger bekannt. Die Adressen werden ausser für Ihre Empfehlung nicht für Marketingzwecke verwendet.

    • Drucken
    • Speichern

    Manta Reisen Vorschläge

    Wir empfehlen
    Malahini Kuda Bandos, Nordmale-Atoll / Malediven
    2 Erwachsene
    01.11.2017
    1 Woche
    Preis
    pro person
    Ab CHF 1367,-
    Malahini Kuda Bandos, Nordmale-Atoll / Malediven
    Wir empfehlen
    The Barefoot, Haa-Dhaalu-Atoll / Malediven
    2 Erwachsene
    01.11.2017
    1 Woche
    Preis
    pro person
    Ab CHF 1511,-
    The Barefoot, Haa-Dhaalu-Atoll / Malediven
    Wir empfehlen
    LVIS Blancura, Baa-Atoll / Malediven
    2 Erwachsene
    01.11.2017
    1 Woche
    Preis
    pro person
    Ab CHF 1596,-
    LVIS Blancura, Baa-Atoll / Malediven
    Wir empfehlen
    Reethi Beach Resort, Baa-Atoll / Malediven
    2 Erwachsene
    27.08.2017
    1 Woche
    Preis
    pro person
    Ab CHF 1761,-
    Reethi Beach Resort, Baa-Atoll / Malediven
    Grosse Karte anzeigen
    Fragen?
    Fragen?
    044 277 47 00
    Wir beraten Sie gerne.
    Montag - Freitag: 09.00h - 18.00h
    Samstag: 09.00h - 13.00h
    3214+4294949358 | 17:31:17 | 0,33 | v2.12.1 | manta-ch-de | MAN-WEB-04 TourWeb © NetMatch