One&Only Reethi Rah, Nordmale-Atoll / Malediven

Reethi Rah, die 1800 auf 500 Meter grosse Insel, ist im Nordmale-Atoll gelegen und gehört zur bekannten Hotelgruppe One&Only. Die Insel lässt keinen Wunsch offen. Wunderschöne Strände, feinster Sand und zahlreiche Palmen lassen Sie den Alltag vergessen und tragen zur völligen Entspannung bei. Es wurden ausschliesslich edle Materialien verwendet, grosszügiges und luxuriöses Wohnen machen diese Insel zum unvergesslichen Erlebnis.

    Manta Reisen meint

    Kategorie
    6,0
    Kulinarisches
    6,0
    Kinderfreundlich
    5,5
    Sport
    5,5
    Wellness
    6,0
    Abendunterhaltung
    4,0
    Tauchen
    3,5
    Hausriff
    1,5

    Preise One&Only Reethi Rah

    Unterkunft

    Infrastruktur

    Hauptrestaurant «Reethi» mit mediterranen und asiatischen Köstlichkeiten, mittags ist zusätzlich das Strandrestaurant «Beach Club» geöffnet, abends stehen den Gästen ausserdem folgende Restaurants zur Auswahl: «Tapasake», ein Restaurant mit moderner japanischer Küche, «Fanditha» mit Grill- und mediterranen Spezialitäten, «Chef’s Garden» mit Fisch- und Meeresfrüchte-Gerichten und Produkten aus dem hoteleigenen Kräuter- und Gemüsegarten, 1 Bar, Swimmingpools mit Bar, KidsOnly Club, Media-Bibliothek, One&Only Spa by ESPA mit Sauna und Dampfbad, verschiedene Massagen und Behandlungen, Chi-Pavillon, Schönheitssalon by Bastien Gonzales, Friseur, Boutique, Juwelier.

    Unterkunft

    Die 128 luxuriösen Villen verfügen über Bademantel, Haartrockner, Klimaanlage, TV mit CD-/DVD-Player, Espressomaschine, kostenloses Wi-Fi, Minibar und Safe.
    Die 40 Beach Villas (135 m² Gesamtfläche) sind direkt am Strand gelegen, mit natürlichen Materialien gebaut, elegant und modern eingerichtet mit Umkleidebereich, grossem Bad/WC mit Badewanne und Aussendusche und haben eine möblierte Sonnenterrasse und einen privaten Strandabschnitt mit Liegebetten und Hängematte.

    Die 37 Beach Villas mit Pool (165 m² Gesamtfläche) verfügen über die gleiche Einrichtung, haben jedoch zusätzlich einen grosszügigen Aussenbereich mit Pool (23 m²).

    Die 24 Water Villas (149 m² Gesamtfläche) sind luxuriös und wie die Beach Villas augestattet. Sie sind über dem Wasser auf Stelzen gebaut mit grosser Sonnenterrasse.

    Die 6 Water Villas mit Pool (149m² Gesamtfläche) verfügen zusätzlich über einen Pool (38m²) auf der Terrasse.

    Zusätzlich gibt es auf One&Only Reethi Rah folgende Kategorien: 6 Two-Villa Residences mit Pool, 5 Grand Beach Villas 2-bedroom, 2 Grand Water Villas mit Pool und Jacuzzi, 2 Grand Sunset Residences 3-bedroom (2000 m² Gesamtfläche) mit privatem Strandabschnitt, Open-Air Kino und BBQ-Grill.

    Anzahl Zimmer

    128

    Wellness

    Für Entspannung und Erholung sorgt der riesige Wellness-Bereich. Die Behandlungen finden in 8 luxuriösen Villas, welche in die natürliche Vegetation eingebettet sind, statt. Für Paarbehandlungen stehen ausserdem noch 2 Überwasser-Villas zur Verfügung. Speziell die Arbeit mit den Produkten von ESPA zeichnet den Spa aus. Bei ESPA wird auf das Zusammenspiel von früheren Behandlungsformen und heutigem Wissen geachtet. Jeder Gast soll individuell und auf seine Bedürfnisse abgestimmt behandelt werden.

    Kinder

    KidsOnly für 4- bis 11-Jährige (0- bis 3-Jährige nur in Begleitung eines Babysitters oder Erwachsenen, Babysitter gegen Gebühr). Diverse Aktivitäten für 12- bis 17-Jährige.

    Sport

    Ohne Gebühr: Fitnesscenter, Tennis, Badminton, Tischtennis, Tretboot, Kanu, Windsurfen, Schnorchelausrüstung.
    Gegen Gebühr: Parasailing, Wasserski, Wakeboard, Jetski, Banana-Boot, Funtube, Katamaran-Segeln, Windsurfen, Kletterwand.

    Schnorcheln

    Kleines Hausriff, ca. 200 Meter von der Tauchschule und ca. 100 Meter vom Strand entfernt.

    Besonderheiten

    Die Gäste werden gebeten in den Restaurants und Bars Schuhe zu tragen (ausser «Fanditha» und «Chef's Garden» auch barfuss möglich) und für Herren sind abends lange Hosen Pflicht.

    24-Stunden-Villaservice, Golf-Cart-Fahrservice auf Abruf verfügbar.

    Tauchinformationen

    Basisleitung Reethi Rah Diving Centre. (Padi Gold Palm zertifiziertes Tauchcenter).
    Sprachen D / E / F / I.
    Tauchrevier Die mehr als 25 Tauchplätze werden innerhalb von 25 Minuten angefahren.

    Tauchbetrieb 2-mal täglich werden Tauchtouren durchgeführt. Ganztagesausflüge und Nachttauchgänge auf Anfrage.
    Infrastruktur 2 luxuriöse 15-Meter-Tauchdhonis für je max. 12 Taucher.

    Tauchausrüstung 10-Liter- und 12-Liter-Aluminiumflaschen mit DIN-/INT-Anschlüssen, komplette Mietausrüstung, Tauchcomputer, Lampen, 3-mm-Anzüge, Scooters, korrigierte Masken, Digital- und Videokameras.
    Unterwasserfotografie Sony-Leihkameras stehen zur Verfügung. Kurse auf Anfrage.
    Tauchausbildung Nach PADI-Richtlinien, Einsteiger- und Fortgeschrittenenkurse. Diverse Spezialkurse auf Anfrage.

    Kindertauchen Ab 8 Jahren Bubblemaker möglich. Kindermaterial vorhanden.
    Technisches Tauchen Nitrox-Tauchen mit bis zu 36% Sauerstoff-Füllung möglich.
    Sicherheit Sauerstoffgeräte auf den Booten und in der Basis. Nächste Dekompressionskammer auf Bandos, ca. 40 Minuten mit dem Speedboot.
    Tauchanforderungen Logbuch, Tauchzertifikat, ärztliches Zertifikat empfohlen. Tauchcomputer sind auf den Malediven obligatorisch.
    Besonderes Januar bis April Manta-Saison.

    Transfer

    Per Schnellboot mit Butlerservice in etwa 55 Minuten vom 35 Kilometer entfernten Flughafen.

    Tauchregion Nordmale-Atoll

    Das Nordmale-Atoll bietet speziell im Norden des Atolls spektakuläre Kanal-Tauchplätze, die Begegnungen mit Adlerrochen, Napoleons oder diversen Riffhaien versprechen. Auch Schildkröten, Barrakudas, Thunfische, grosse Schwärme von Schnappern sowie Muränen sind fast auf jedem Tauchgang ein freudiger Anblick. Von Juni bis November bestehen gute Chancen auf Begegnungen mit Mantas (Manta Point «Lankan Finolhu» und «Fairy Tale»). Von Dezember bis Anfangs April sind die majestätischen Mantas oft am «Bodu Hithi» Thila anzutreffen. Mit etwas Glück kann man an diesem Thila im Februar und März auch Walhaie sehen. Auch im Nordmale-Atoll sind die Thilas wunderschön mit Weichkorallen in allen Farben bewachsen. Im Nordmale-Atoll liegt auch das interessanteste Wrack auf den Malediven: Die «Victory», ein 110 Meter langer Frachter, der 1981 gesunken ist.

    Tauchen

    Grossfische
    4,5
    Makro
    3,0
    Wracks
    1,0
    Korallen
    4,0
    Schwierigkeit
    2,5
    • Facebook
    • E-Mail
    • Empfehlen Sie diese Reise auch Ihren Freunden. Einfach Absender und Empfänger Name und E-Mail Adresse angeben und E-Mail absenden.




      Bitte geben Sie Name und e-Mail Adresse von Absender und Empfänger bekannt. Die Adressen werden ausser für Ihre Empfehlung nicht für Marketingzwecke verwendet.

    • Drucken
    • Speichern

    Manta Reisen Vorschläge

    Wir empfehlen
    The Barefoot, Haa-Dhaalu-Atoll / Malediven
    2 Erwachsene
    10.05.2017
    1 Woche
    Preis
    pro person
    Ab CHF 1758,-
    The Barefoot, Haa-Dhaalu-Atoll / Malediven
    Wir empfehlen
    Thulhagiri, Nordmale-Atoll / Malediven
    2 Erwachsene
    06.06.2017
    1 Woche
    Preis
    pro person
    Ab CHF 1873,-
    Thulhagiri, Nordmale-Atoll / Malediven
    Wir empfehlen
    Reethi Beach Resort, Baa-Atoll / Malediven
    2 Erwachsene
    16.05.2017
    1 Woche
    Preis
    pro person
    Ab CHF 1910,-
    Reethi Beach Resort, Baa-Atoll / Malediven
    Wir empfehlen
    Ellaidhoo Maldives by Cinnamon, Ari-Atoll / Malediven
    2 Erwachsene
    13.06.2017
    1 Woche
    Preis
    pro person
    Ab CHF 1995,-
    Ellaidhoo Maldives by Cinnamon, Ari-Atoll / Malediven
    Grosse Karte anzeigen
    Fragen?
    Fragen?
    044 277 47 00
    Wir beraten Sie gerne.
    Montag - Freitag: 09.00h - 18.00h
    Samstag: 09.00h - 13.00h
    3214+4294967123 | 21:41:39 | 0,64 | v2.12.1 | manta-ch-de | MAN-WEB-03 TourWeb © NetMatch