Biyadhoo, Südmale-Atoll / Malediven

«Biyadhoo Island Resort» wird seit 1982 von Touristen besucht und erfreut sich seither einer grossen Beliebtheit. Das fast kreisrunde Eiland mit einem Durchmesser von etwa 400 Metern besticht durch eine sehr üppige Vegetation mit vielen grossen Palmen sowie einem fischreichen Hausriff. Die Insel ist ideal für budgetbewusste Gäste und alle Unterwasserfans.

    Manta Reisen meint

    Kategorie
    2,5
    Kulinarisches
    3,0
    Kinderfreundlich
    2,5
    Sport
    2,0
    Wellness
    2,5
    Abendunterhaltung
    3,5
    Tauchen
    5,0
    Hausriff
    5,5

    Preise Biyadhoo

    Unterkunft

    Infrastruktur

    Das klimatisierte Restaurant «The Palm» mit Sitzgelegenheit im Freien bietet eine internationale Küche, «The Coconut Bar», Souvenirshop, Wäscheservice, Badetücher, kleine Bibliothek, TV-Ecke, Safe und Internetanschluss an der Reception, Spa, regelmässige Abendunterhaltung und gelegentlich Live Band, Bodu Beru und Disco, diverse Ausflüge im Angebot, Strandtücher vorhanden.

    Unterkunft

    Alle 96 Standard Zimmer sind auf sechs doppelstöckige Gebäudetrakte verteilt und befinden sich etwas zurückversetzt in der dichten Vegetation entlang der Strandlinie. Alle Zimmer haben ein geschlossenes Badezimmer, sind einfach und zweckmässig eingerichtet und verfügen über Klimaanlage, Minibar, Tee-/Wasserkocher, Telefon, Haartrockner, Dusche/WC mit Warmwasser sowie einen Sitzplatz oder Balkon.

    Anzahl Zimmer

    96

    Sport

    Ohne Gebühr: Fussball, Volleyball, Badminton, Dart, Brettspiele.

    Gegen Gebühr: Kanu, Katamaran, Windsurfen, Schnorchelausrüstung.

    Schnorcheln

    Das durch seinen Artenreichtum bekannte Hausriff ist direkt von der Insel aus erreichbar, Distanz ca. 20 bis 50 Meter.

    Besonderheiten

    Schöner Strand auf der Westseite. Die Ostseite ist zum Baden nur beschränkt geeignet.

    Tauchen

    Entdecken Sie die vielfältige Unterwasserwelt des Süd-Male-Atolls und lassen Sie sich von der erfahrenen Tauchcrew in die Geheimnisse der Flora und Fauna einführen.

    Tauchinformationen

    Basisleitung Dive Ocean.

    Sprachen D / F / E / I / SP.

    Tauchrevier Biyadhoo verfügt über 27 Tauchplätze, welche in durchschnittlich 20 Minuten erreicht werden können.

    Tauchbetrieb Hausrifftauchen sowie zwei Halbtagesausflüge pro Tag.

    Infrastruktur Die Tauchbasis verfügt über 2 Dhonis für je 20 Personen.

    Tauchausrüstung 10- und 12-Liter-Aluminiumflaschen mit DIN-/INT-Anschlüssen, Anzüge, Lampen, komplette Mietausrüstung.
    Unterwasserfotografie Material vorhanden, Kurse werden angeboten.

    Tauchausbildung Es werden PADI-Kurse bis zum Assistant Instructor angeboten.

    Kindertauchen Ab 8 Jahren kann der Bubblemaker gemacht werden. Ab 10 Jahren wird der Junior Open Water angeboten. Kindermaterial vorhanden.

    Technisches Tauchen Nitrox nicht verfügbar.

    Sicherheit Jeweils ein Sauerstoffgerät befindet sich auf den Booten und in der Basis. Die nächste Dekompressionskammer liegt auf Bandos und kann innert etwa einer Stunde per Speedboot erreicht werden.

    Tauchanforderungen Logbuch, Tauchzertifikat, medizinisches Zertifikat empfohlen. Tauchcomputer sind auf den Malediven obligatorisch.

    Besonderes Jedem Gast wird ein Schnuppertauchgang offeriert.

    Transfer

    Per Schnellboot in etwa 45 Minuten vom 30 Kilometer entfernten Flughafen.

    Tauchregion Südmale-Atoll

    Im Südmale-Atoll sind alle typischen Arten von maledivischen Tauchplätzen vertreten – Giris, Thilas, Farus, Kanäle, Corners und Aussenriffe. Wer gerne Haie, Thunfischschwärme und Adlerrochen beobachtet, ist bei einlaufender Strömung am Kanaleingang von «Guraidhoo» oder «Embudu Express» genau richtig. Aber auch sonst gibt es jede Menge zu sehen. Von den farbigsten Nacktschnecken über alle Arten von Riff- und Schwarmfischen bis zu Schildkröten kann man alles entdecken. Ein Strömungstauchgang entlang der mit Weichkorallen bunt bewachsenen Steilwände mit faszinierenden Überhängen ist immer wieder ein unvergessliches Erlebnis. An der Ostseite gibt es zudem einige Manta-Plätze, die von Mai bis Oktober aufgesucht werden. Ein äusserst beliebter Platz ist sicherlich auch das «Cocoa Thila» mit wunderschönen Hart- und Weichkorallen. Hier sind Begegnungen mit Schildkröten, grauen Riffhaien, Weissspitzen-Riffhaien und Adlerrochen keine Seltenheit.

    Tauchen

    Grossfische
    4,5
    Makro
    3,0
    Wracks
    1,0
    Korallen
    4,0
    Schwierigkeit
    2,5
    • Facebook
    • E-Mail
    • Empfehlen Sie diese Reise auch Ihren Freunden. Einfach Absender und Empfänger Name und E-Mail Adresse angeben und E-Mail absenden.




      Bitte geben Sie Name und e-Mail Adresse von Absender und Empfänger bekannt. Die Adressen werden ausser für Ihre Empfehlung nicht für Marketingzwecke verwendet.

    • Drucken
    • Speichern

    Manta Reisen Vorschläge

    Wir empfehlen
    LVIS Blancura, Baa-Atoll / Malediven
    2 Erwachsene
    13.12.2017
    1 Woche
    Preis
    pro person
    Ab CHF 1595,-
    LVIS Blancura, Baa-Atoll / Malediven
    Wir empfehlen
    The Barefoot, Haa-Dhaalu-Atoll / Malediven
    2 Erwachsene
    25.11.2017
    1 Woche
    Preis
    pro person
    Ab CHF 1611,-
    The Barefoot, Haa-Dhaalu-Atoll / Malediven
    Wir empfehlen
    Malahini Kuda Bandos, Nordmale-Atoll / Malediven
    2 Erwachsene
    13.12.2017
    1 Woche
    Preis
    pro person
    Ab CHF 1829,-
    Malahini Kuda Bandos, Nordmale-Atoll / Malediven
    Wir empfehlen
    Reethi Beach Resort, Baa-Atoll / Malediven
    2 Erwachsene
    09.12.2017
    1 Woche
    Preis
    pro person
    Ab CHF 1945,-
    Reethi Beach Resort, Baa-Atoll / Malediven
    Grosse Karte anzeigen
    Fragen?
    Fragen?
    044 277 47 00
    Wir beraten Sie gerne.
    Montag - Freitag: 09.00h - 18.00h
    Samstag: 09.00h - 13.00h
    3214+4294967233 | 02:33:43 | 0,3 | v2.12.1 | manta-ch-de | MAN-WEB-04 TourWeb © NetMatch