COMO Cocoa Island, Südmale-Atoll / Malediven

«COMO Cocoa Island» ist eine 350 auf 70 Meter kleine Insel im Südmale-Atoll, deren natürliche Schönheit bezaubert. Die zwei Hausriffe sind nur ca. 30 Meter vom Strand bzw. den Sonnenterrassen der Suiten und Villen entfernt. Die Insel selbst ist ein Platz der Ruhe und Erholung, umgeben von weissem Sandstrand und einer traumhaften, türkisfarbenen Lagune. Die Dhoni-Suiten und Villen bestechen durch schlichte Eleganz und dezenten Wohlfühlluxus. Auch kulinarische Wünsche werden Ihnen dank der wertvollen «COMO Shambhala Cuisine» von den Augen abgelesen.

    Manta Reisen meint

    Kategorie
    5,5
    Kulinarisches
    5,5
    Kinderfreundlich
    1,5
    Sport
    3,0
    Wellness
    5,5
    Abendunterhaltung
    1,5
    Tauchen
    5,0
    Hausriff
    4,5

    Preise COMO Cocoa Island

    Unterkunft

    Infrastruktur

    Das Restaurant «Ufaa» serviert asiatische und indische Küche, Spezialitäten frisch aus dem Meer sowie gesunde «COMO Shambhala Cuisine». Bar, Infinity-Süsswasserpool, COMO Shambhala Retreat mit Dampfbad, Hydrotherapie-Pool, Yoga-Pavillon, Bibliothek auch mit CDs und DVDs, Boutique, Zimmerservice, Wäscheservice, Gratis-Wi-Fi im ganzen Resort, Reception, Babysitter-Service, Strandtücher und verschiedene Ausflüge sind im Angebot.

    Unterkunft

    Alle 33 Suiten und Villen sind auf Stelzen in die Lagune gebaut und bieten von der Terrasse aus einen direkten Zugang ins Meer. Die Zimmer verfügen alle über eine Sitzecke, Bad mit WC, Dusche und Badewanne, Klimaanlage, Deckenventilator, Satelliten-TV, CD- und DVD-Player, iPod Dock, Internetanschluss, Minibar, Safe, Haartrockner, Telefon, Kaffeemaschine und Regenschirm.

    Die 8 Dhoni Suiten (75 m²) sind elegant eingerichtet und im Stil eines für die Malediven typischen Dhoni-Boots gebaut.

    Die 9 Dhoni Loft Suiten (110 m²) sind zweistöckig und mit einem grosszügigen Wohnbereich im unteren Stock ausgestattet. Das Schlafzimmer befindet sich im ersten Stock in einer offenen Galerie und verfügt zusätzlich über eine Toilette und Lavabo.

    Die 10 Loft Villas (123 m²) sind ebenfalls zweistöckig und verfügen zusätzlich über eine Aussendusche und ein Tagesbett auf der grosszügigen Terrasse.

    Die 4 1-bedroom Villas (125 m²) verfügen über dieselbe Ausstattung, sind aber alle ebenerdig.

    Die 2 2-bedroom COMO-Villas (300 m²) liegen jeweils am Ende des Stegs und bieten 2 Schlafzimmer und 2 Badezimmer und sind somit ideal geeignet für Familien.

    Anzahl Zimmer

    33

    Wellness

    COMO Shambhala ist der vollkommene Rückzug für Gäste, die eine Balance der geistigen und körperlichen Erneuerung suchen. Der Name wird als «Mitte des Friedens und der Harmonie» übersetzt. Auf Cocoa Island befinden sich vier COMO-Shambhala-Massageräume in luft- und lichtdurchfluteten aus Holz gebauten «Häuschen» am Strand. Der Yoga-Pavillon ist offen und mit Blick auf Strand und Meer ein Ort der vollkommenen Entspannung. Das Resort offeriert seinen Gästen 1x täglich eine kostenlose Yoga-Stunde (ausser montags).

    Sport

    Ohne Gebühr: Kajak, Schnorchelausrüstung, Fitnesscenter, Windsurfen, Yoga.

    Gegen Gebühr: Katamaran-Segeln, Hochsee- und Nachtfischen, Schnorchelausflüge.

    Schnorcheln

    Die beiden Riffe sind bequem vom Strand aus erreichbar. Zudem werden Schnorchelausflüge organisiert.

    Besonderheiten

    Die Schwesterinsel «COMO Maalifushi» im Thaa-Atoll ist in 50 Minuten per direktem Wasserflugzeug-Transfer erreichbar und bietet attraktive Kombinationsrabatte.

    Tauchinformationen

    Basisleitung Cocoa Island Dive Center.

    Sprachen F / E / I / SP / J.

    Tauchrevier Cocoa verfügt über 25 Tauchplätze, welche in 10-30 Minuten erreicht werden können. Das Hausriff ist bis zu 25 Meter tief.

    Tauchbetrieb Neben den Hausriff-Tauchgängen werden auch Halb- und Ganztages-Bootstouren angeboten. Individuelle Ausflüge mit Boot-Charter möglich.

    Infrastruktur Die Tauchschule verfügt über ein Dhoni für max. 12 Personen.

    Tauchausrüstung 12-Liter-Aluminiumflaschen und 12-Liter-Nitroxflaschen mit DIN- und INT-Anschlüssen. 3-mm-Anzüge, korrigierte Masken, komplette Mietausrüstungen, Lampen, Tauchcomputer.

    Unterwasserfotografie Fotokurse werden angeboten, Ausrüstung kann gemietet werden.

    Tauchausbildung Nach PADI-Richtlinien vom Einsteigerkurs bis zum Divemaster sowie diverse Specialties.

    Kindertauchen Ab 8 Jahren kann der Bubblemaker gemacht werden. Ab 10 Jahren wird der Junior-Open-Water-Kurs angeboten. Kindermaterial vorhanden.

    Technisches Tauchen Nitrox-Tauchen mit 30% Sauerstoff-Füllung möglich.

    Sicherheit Ortungsgerät für Taucher. Sauerstoffgerät auf dem Boot sowie in der Tauchbasis. Nächste Dekompressionskammer auf Bandos, etwa eine Stunde per Boot. DAN-Versicherung in den Tauchgängen inbegriffen.

    Tauchanforderungen Logbuch, Tauchzertifikat, medizinisches Zertifikat empfohlen. Tauchcomputer sind auf den Malediven obligatorisch.

    Transfer

    Per Schnellboot in 40 Minuten vom 30 Kilometer entfernten Flughafen.

    Tauchregion Südmale-Atoll

    Im Südmale-Atoll sind alle typischen Arten von maledivischen Tauchplätzen vertreten – Giris, Thilas, Farus, Kanäle, Corners und Aussenriffe. Wer gerne Haie, Thunfischschwärme und Adlerrochen beobachtet, ist bei einlaufender Strömung am Kanaleingang von «Guraidhoo» oder «Embudu Express» genau richtig. Aber auch sonst gibt es jede Menge zu sehen. Von den farbigsten Nacktschnecken über alle Arten von Riff- und Schwarmfischen bis zu Schildkröten kann man alles entdecken. Ein Strömungstauchgang entlang der mit Weichkorallen bunt bewachsenen Steilwände mit faszinierenden Überhängen ist immer wieder ein unvergessliches Erlebnis. An der Ostseite gibt es zudem einige Manta-Plätze, die von Mai bis Oktober aufgesucht werden. Ein äusserst beliebter Platz ist sicherlich auch das «Cocoa Thila» mit wunderschönen Hart- und Weichkorallen. Hier sind Begegnungen mit Schildkröten, grauen Riffhaien, Weissspitzen-Riffhaien und Adlerrochen keine Seltenheit.

    Tauchen

    Grossfische
    4,5
    Makro
    3,0
    Wracks
    1,0
    Korallen
    4,0
    Schwierigkeit
    2,5
    • Facebook
    • E-Mail
    • Empfehlen Sie diese Reise auch Ihren Freunden. Einfach Absender und Empfänger Name und E-Mail Adresse angeben und E-Mail absenden.




      Bitte geben Sie Name und e-Mail Adresse von Absender und Empfänger bekannt. Die Adressen werden ausser für Ihre Empfehlung nicht für Marketingzwecke verwendet.

    • Drucken
    • Speichern

    Manta Reisen Vorschläge

    Wir empfehlen
    Malahini Kuda Bandos, Nordmale-Atoll / Malediven
    2 Erwachsene
    29.11.2017
    1 Woche
    Preis
    pro person
    Ab CHF 1340,-
    Malahini Kuda Bandos, Nordmale-Atoll / Malediven
    Wir empfehlen
    The Barefoot, Haa-Dhaalu-Atoll / Malediven
    2 Erwachsene
    15.11.2017
    1 Woche
    Preis
    pro person
    Ab CHF 1510,-
    The Barefoot, Haa-Dhaalu-Atoll / Malediven
    Wir empfehlen
    LVIS Blancura, Baa-Atoll / Malediven
    2 Erwachsene
    15.11.2017
    1 Woche
    Preis
    pro person
    Ab CHF 1569,-
    LVIS Blancura, Baa-Atoll / Malediven
    Wir empfehlen
    Reethi Beach Resort, Baa-Atoll / Malediven
    2 Erwachsene
    15.11.2017
    1 Woche
    Preis
    pro person
    Ab CHF 1737,-
    Reethi Beach Resort, Baa-Atoll / Malediven
    Grosse Karte anzeigen
    Fragen?
    Fragen?
    044 277 47 00
    Wir beraten Sie gerne.
    Montag - Freitag: 09.00h - 18.00h
    Samstag: 09.00h - 13.00h
    3214+4294967213 | 15:33:50 | 0,22 | v2.12.1 | manta-ch-de | MAN-WEB-04 TourWeb © NetMatch