Hotel Piccada, Sardinien (Italien)

Das kleine, familiäre Hotel Piccada befindet sich an zentraler Lage in der Ortschaft Palau. Palau ist der ideale Ausgangspunkt um mit Nautilus Diving die fantastischen Tauchplätze des Maddalena Archipels zu erkunden. In kurzer Gehdistanz erreicht man zudem verschiedene Restaurants, Bar und Einkaufsmöglichkeiten. Der Sandstrand von Palau liegt nur wenige Gehminuten entfernt. Hier erlebt man sardisches Stadtleben mit familiärer Gemütlichkeit.

    Manta Reisen meint

    Kategorie
    3,0
    Tauchen
    2,0

    Preise Hotel Piccada

    Bei den unten aufgeführten Preisangaben handelt es sich um Richtpreise, da für dieses Angebot keine automatische Preisberechnung möglich ist. Je nach Reisedatum, Aufenthaltsdauer, bevorzugter Fluggesellschaft, Verfügbarkeit, Zimmerkategorie etc. kann sich der Reisepreis verändern. Gerne können Sie für die gewünschte Reise eine Offerten-Anfrage tätigen. Folgen Sie hierfür dem Verlauf «Preisanfrage». Manta Reisen wird Ihnen das gewünschten Angebot in Kürze übermitteln.


    Preisinformation (alle Preise pro Person in CHF)

    Preisgültigkeit: 01.04.2017-31.10.2017

    Preis inkl. Transfers ab/bis Olbia und Frühstück 7 Nächte /
    Verl. N.
    Saisonzuschläge oder Saisonreduktionen (pro Person/Nacht)
    Kat. 01.04.17-31.10.17 01.06.17-01.07.17 01.07.17-11.07.17 11.07.17-08.08.17
    23.08.17-01.09.17
    08.08.17-23.08.17 01.09.17-16.09.17
    Comfort Vista Mare Doppel 523 /
    51
    11 14 23 39 14
    Comfort Vista Mare Einzel 810 /
    92
    21 39 56 88 26
    Comfort Vista Mare Dreier 460 /
    42
    8 10 15 27 10
    Comfort Vista Mare Vierer 397 /
    33
    3 7 11 27 7
    Allgemeine Zuschläge (pro Person):
    - Transferzuschlag Einzelreisende CHF 53.- pro Weg
    - Transferzuschlag zwischen 22:00-04:00 Uhr bei 2 Personen CHF 11.- pro Weg
    - Transferzuschlag zwischen 22:00-04:00 Uhr bei 1 Person CHF 21.- pro Weg
    - Halbpension CHF 36.- pro Nacht (im August nicht buchbar!)

    Im Voraus buchbare Leistungen

    T11 4 Tauchgänge inkl. Flasche, Blei, Guide und Imbiss 181
    T12 6 Tauchgänge inkl. Flasche, Blei, Guide und Imbiss 241
    T13 10 Tauchgänge inkl. Flasche, Blei, Guide und Imbiss 328
    T61 PADI E-Learning Open Water Diver Kurs inkl. Ausrüstung* 378
    * E-Lerning Registrationsgebühren nicht eingeschlossen! Vor Ort zahlbar: Zuschlag für Ausflüge Lavezzi, Monaci, Razzoli, Barretinelli, Angelika EUR 20.-/ Caprera EUR 15.-. Komplette Mietausrüstung (ohne Computer) pro Pers. Pro Tag EUR 25.- (mit Tauchpaket EUR 20.-). Nitrox EUR 6.- pro Füllung.

    Flugpreise nach Sardinien, Italien

    Fluggesellschaft Abflug Flugroute Preis Flughafentaxen
    Swiss mehrmals pro Woche
    März bis Oktober
    Nonstop ab Zürich nach Olbia 268 125

    Bitte treffen Sie Ihre Auswahl:

    Reisende
    Preisberechnung
    Hotel Piccada \ Rating 3
    Eingeschlossene Leistungen:
    Flug nach Olbia mit Swiss inkl. CHF 125.- Flughafentaxen, 7 Übernachtungen im Comfort Doppelzimmer Meersicht mit Frühstück und Transfers ab/bis Flughafen.
    Anzahl Reisende
    2 Erwachsene
    Reisedauer
    1 Woche
    ab CHF 916,-Erwachsener 1
    ab CHF 916,-Erwachsener 2
    1832,-Gesamtpreis CHF

    Unterkunft

    Lage

    Das Hotel liegt an der Nordostküste Sardiniens an der Costa Smeralda im Zentrum von Palau mit zahlreichen Restaurants und Bars und Einkaufsmöglichkeiten. Die Badebucht vor dem Hafen von Palau erreicht man in nur wenigen Gehminuten. (300m)

    Infrastruktur

    Das Hotel verfügt über 60 Zimmer, einen Aufenthaltsraum, ein Frühstücksrestaurant, eine kleine Bar, kostenloses WLAN in der Bar.

    Unterkunft

    Das Hotel verfügt über 60 einfache Zimmer mit Bad oder Dusche/WC mit Haartrockner, Klimaanlage, Kühlschrank. Die Komfort-Zimmer bieten zudem Meersicht.

    Anzahl Zimmer

    60

    Tauchen

    Das PADI 5* Gold Palm Resort von «Nautilus Diving» liegt inmitten des kleinen Städtchens von Palau. Die bekannten Maddalena Inseln mit ihrem gleichnamigen Marinepark liegen gleich gegenüber und auch die Lavezzi-Inseln sind in kurzer Zeit mit dem Boot erreichbar.

    Tauchinformationen

    Basisleitung Stephanie Huber und Vinzenco Apuzzo, Schweiz und Italien.Tauchreviere Tauchreviere Das Tauchrevier unmittelbar vor der Haustür von «Nautilus Diving» besteht aus 40 Tauchspots, welche sich in den Marineparks «La Maddalena» und «Lavezzi» (Korsika) befinden. Mit den schnellen Booten der Basis erreicht man diese in 5 bis maximal 45 Bootsminuten.

    Tauchbetrieb Am Morgen findet eine Ausfahrt mit 2 Tauchgängen statt. Während der Oberflächenpause werden Getränke und Snacks angeboten. Am Nachmittag wird ein dritter Tauchgang durchgeführt. Alle Tauchgänge sind mit Guide und die Gruppen werden nach Luftverbrauch aufgeteilt. Pro Guide max. 6 Taucher.

    Infrastruktur Die Tauchschule bietet ein Schulungszimmer, einen kleinen Laden, Ausrüstungsraum sowie zwei schnelle Boote. Kostenloser WiFi-Zugang in der Basis.

    Tauchausrüstung Komplettes gut gewartetes Equipment, Tauchcomputer. Stahlflaschen (7, 10,12 und 15 Liter) mit INT und DIN-Anschlüssen.

    Tauchausbildung PADI-Kurse vom Tauchanfänger bis zum Divemaster in Deutsch, Französisch, Englisch und Italienisch.

    Kindertauchen Bubblemaker ab 8 Jahren, Junior Scuba Diver und Junior Open Water Diver ab 10 Jahren.

    Technisches Tauchen Nitrox 32%, PADI TECREC.

    Sicherheit Sauerstoff, GPS, MFA-Box auf den Tauchbooten, nächste Dekokammer in Sassari (ca. 30km entfernt).

    Besonderes Vom 1. November bis 31. März bleibt die Basis geschlossen.

    Transfer

    Der Flughafen liegt ca. 42 Kilometer vom Hotel entfernt. Der Transfer mit dem Shuttlebus dauert ca. 1 Stunde.

    Hinweise

    Das Hotel ist vom 01.04.17-31.10.17 geöffnet.

    Tauchregion Sardinien (Italien)

    Das Inselarchipel «La Maddalena» liegt im Nordwesten von Sardinien und ist Teil einer versunkenen Landbrücke zwischen Sardinien und Korsika. Seit vielen Jahren steht das Gebiet unter Naturschutz. Von Palau aus werden rund 40 Tauchplätze im Nationalpark angefahren. Die wegen ihren Untiefen von Seefahrern gefürchtete und von Tauchern geschätzte «Strasse von Bonifacio» zwischen Sardinien und Korsika bietet abwechslungsreiche Tauchgänge. Am Tauchplatz «Secca del Papa» darf bisweilen mit starker Strömung gerechnet werden. So ist es nicht verwunderlich, dass sich dort unzählige Bernsteinmakrelen tummeln, man durch Wolken von Mönchsfischen taucht und Barrakudas vorbei ziehen. Unter Wasser ist die Topographie mit den Granitfelsen, Überhängen und einigen Höhlen sehr interessant. Bekannt ist diese Tauchregion aber auch für seine Vielfalt an Unterwasserbewohner. Immer wieder trifft man auf Muränen, Steinfische und Aale. Die vielen Schnecken und kleinen Krabben lassen die Herzen der Makroliebhaber höher schlagen. Stahljünger kommen mit dem Wrack der «Angelika», welche auf einer gut erreichbaren Tiefe von 15 -21 Metern liegt, ebenso auf ihre Kosten.

    Vor allem erstaunt die unerwartete Farbenpracht unter Wasser. Rote Gorgonien, gelbe Krustenanemonen, zweifarbige Fächerkorallen – an manchen Plätzen trifft der Taucher auf ein wahres Farbfeuerwerk.

    TOP DIVE SITES: Isolotto di Barettinelli di Fuori, Washington Rock (Secca di Spargi), Secca del Papa, Punta Tahiti, Zackenbarschplatz von Lavezzi

    Tauchen

    Grossfische
    3,0
    Makro
    3,5
    Wracks
    3,0
    Korallen
    3,0
    Schwierigkeit
    2,0
    • Facebook
    • E-Mail
    • Empfehlen Sie diese Reise auch Ihren Freunden. Einfach Absender und Empfänger Name und E-Mail Adresse angeben und E-Mail absenden.




      Bitte geben Sie Name und e-Mail Adresse von Absender und Empfänger bekannt. Die Adressen werden ausser für Ihre Empfehlung nicht für Marketingzwecke verwendet.

    • Drucken
    • Speichern
    Grosse Karte anzeigen
    Fragen?
    Fragen?
    044 277 47 00
    Wir beraten Sie gerne.
    Montag - Freitag: 09.00h - 18.00h
    Samstag: 09.00h - 13.00h
    3214+4294948114 | 21:50:51 | 0,97 | v2.12.1 | manta-ch-de | MAN-WEB-03 TourWeb © NetMatch