Boutique Beach Dhigurah

Kategorie
2.5/6
Hotelbewertung
ab CHF 2'463 .- 8 Tage, inkl. Flug und Hotel, mit All Inclusive, Doppelzimmer
Badeferien
 

Das Mekka für Taucher, authentisch Reisende und Budgetbewusste, welche die wahren Malediven erleben möchten. Die passionierte englische Taucherin Romney Drury eröffnete im Juni 2015 auf der lokalen Insel Dhigurah im Ari-Atoll dieses schmucke Boutique-Hotel. Ein wunderschöner Sandstrand zieht sich entlang der 3 Kilometer langen Insel, 630 Einwohner zählt die üppig grün bewachsene Insel. Die Bevölkerung konzentriert sich auf einen kleinen Bereich rund um den Hafen, der übrige Teil der Insel wird zum Anbau von Früchten und Gemüse genutzt oder besticht durch seine natürliche Schönheit und tropische Vegetation.

  • Infrastruktur

    Das Hotel bietet ein Hauptrestaurant im Buffetstil mit internationaler Küche, das zweite Restaurant befindet sich auf der Dachterrasse. Getränkeecke, Sonnenterrasse, In-House-Projektor zum gemeinsamen Betrachten von Videos und Fotos, kostenloses Wi-Fi im ganzen Hotel, gelegentlich Livemusik, Arzt auf der Insel.

    Unterkunft

    Alle 6 Zimmer befinden sich im Haupthaus und sind gemütlich eingerichtet. Sie verfügen über eine Klimaanlage und Deckenventilator, Safe, ein maledivisches Badezimmer und einen Balkon. Besondere Extras wie ein Kameraarbeitsplatz mit USB-Ladestelle und Rotlicht sind zudem vorhanden.

    Anzahl Zimmer

    6

    Sport

    Ohne Gebühr: Volleyball, Fussball, Schnorchelausrüstung.
    Gegen Gebühr: Wassersportcenter auf der Insel.

    Besonderes

    Kinder unter 7 Jahren werden im Hotel nicht akzeptiert. Auf Dhigurah gibt es einen langen Strandabschnitt für die Gäste, wo Sonnenbaden möglich ist. Ausserhalb des Gästestrandes ist das Baden im Bikini untersagt und die Kleidung ist den Gepflogenheiten des Landes anzupassen. Alkoholausschank ist auf Dhigurah nicht erlaubt, das Hotel bietet kostenpflichtige Ausflüge auf Touristeninseln an.

  • Die besondere Lage am südlichen Ende des Ari Atoll macht Dhigurah zu einem Hotspot für Walhai- und Manta-Begegnungen. Die Walhai-Beobachtungs- und Forschungsstelle «Maldives Whale Shark Research Programme»  ist ebenfalls  auf Dhigurah stationiert und veranstaltet regelmässig spannende Vorträge zur Unterwasserwelt.

    Tauchinformationen

    Basisleitung Boutique Beach Dhigurah.

    Sprache E / D / F / I.
    Tauchrevier Die gut 45 Tauchplätze können innerhalb von 10-60 Minuten angefahren werden.
    Tauchbetrieb Halb- und  Ganztagesausflüge.
    Infrastruktur Die Tauchbasis verfügt über 1 Dhoni, welches 20 Tauchern Platz bietet.

    Tauchausrüstung 10- und 12-Liter Aluminiumflaschen mit DIN-/INT-Anschlüssen, 3-mm-Anzüge, Lampen, komplette Mietausrüstung, Tauchcomputer.

    Tauchausbildung Vom Einsteiger bis zum Divemaster werden alle Kurse nach PADI-Richtlinien angeboten.

    Kindertauchen Ab 8 Jahren kann der Bubblemaker gemacht werden. Ab 10 Jahren werden Kurse angeboten. Kinderausrüstung vorhanden.

    Technisches Tauchen Nitrox-Tauchen möglich.

    Sicherheit Sauerstoffgerät auf dem Boot. Die nächste Dekompressionskammer befindet sich auf Bandos.

    Tauchanforderungen Tauchzertifikat, Logbuch, med. Zertifikat empfohlen. Tauchcomputer sind auf den Malediven obligatorisch.

    Besonderes Walhai- und Manta-Begegnungen das ganze Jahr möglich.

  • Ein kleines Wellnesscenter bietet auf der Insel wohltuende Massagen an.

  • Tauchen
    • Grossfisch
      4.5/6
    • Makro
      3/6
    • Wracks
      1/6
    • Korallen
      4/6
    • Schwierigkeit
      2.5/6

    Das Ari-Atoll geniesst unter Kennern auch gleichzeitig den Ruf, Schnorchlern und Tauchern nur das Allerfeinste zu bieten. Die traumhaften Tauchplätze verfügen über einen üppigen Bewuchs an Hart- und Weichkorallen und darüber hinaus weisen sie einen immensen Fischbestand auf. Unzählige Schwarmfische tummeln sich in der sanften Strömung und bieten ein einmaliges Naturschauspiel, das durch Grossfische wie Barrakudas, Thunfische, Napoleons sowie diverse Hai- und Rochenarten vervollständigt wird. Aber auch Liebhaber von «Exoten» wie Schaukel-, Angler- und Geisterfetzenfischen und Nacktschnecken kommen voll auf ihre Kosten. Ausserhalb der unbewohnten Insel «Hukurudhoo Eri» liegt einer der besten Manta-Plätze der Malediven, an dem Schnorchler und Taucher von ca. Mitte Dezember bis Mitte April die eleganten Riesen in aller Ruhe beobachten können. Die südlichen Aussenriffe sind bekannt dafür, dass man das ganze Jahr über gute Chancen hat, mit Walhaien tauchen oder schnorcheln zu dürfen. Auch im Norden des Ari-Atolls findet man atemberaubende und weltbekannte Tauchspots wie «Maaya Thila» oder «Fishhead», an denen Begegnungen mit grauen Riffhaien an der Tagesordnung sind.

  • Per Inlandflug in etwa 20 Minuten nach Maamigili sowie weiteren 15 Minuten Boottransfer nach Dhigurah. Das Hotel befindet sich am Dorfrand in wenigen Gehminuten vom Hafen entfernt und ist nur durch eine kleine Strasse vom Sandstrand getrennt. Der Badestrand befindet sich ca. 10 Minuten zu Fuss vom Hotel.

  • 205 Gästebewertungen

    Weiterempfehlungsrate 0%

    Mehr erfahren

    Schlafqualität
    Lage
    Zimmer
    Service
    Preis-Leistungs-Verhältnis
    Sauberkeit

    Geschäfts-reisende: 2, Paare: 121, Alleinreisende: 18, Familie: 25, Reisen mit Freunden: 24

    Optimal aufs Tauchen abgestimmt!

    Vacationer575332, Bewertet am 10.5.19, Aufenthalt: April 2019, Paare

    Geniales kleines Hotel mit klarem Fokus Tauchen. Es gibt 6 Zimmer im Haus und drei weitere in einem kleinen Anbau. Dadurch ist die Zahl der Gäste immer überschaubar, man kommt in Kontakt und fühlt ...
    Mehr erfahren

    * Rund-um-sorglos * Süßes, kleines & sauberes Taucherhotel * Top freundliches Team *

    FrauBausB, Berlin, Deutschland, Bewertet am 9.4.19, Aufenthalt: März 2019, Paare

    + kleines sauberes Hotel welches komplett für Taucher geplant ist + wenige Meter bis zum wunderschönen Strand + Rund-um-sorglos-Paket: Schlafen, Tauchen, Essen, Trinken & Relaxen + abendliche ...
    Mehr erfahren

    die echten Malediven

    peter6566, Horw, Schweiz, Bewertet am 25.2.19, Aufenthalt: Dezember 2018, Paare

    Wer die echten Malediven erleben möchte, ist hier genau richtig. Wir fühlten uns wie im Paradies. Top Hotel sowie Top Tauchschule. Exzellente Küche und Top Personal. Super Tauchschule mit ...
    Mehr erfahren

    Traumhafter Urlaub mit tollem Hotel und super Tauchschule

    YVONNE3586, Bewertet am 9.12.18, Aufenthalt: November 2018, Reisen mit Freunden

    Das Hotel ist klein, sehr geschmackvoll und mit Liebe zum Detail eingerichtet. Die Insel ist klasse. Der Strand ein Traum und es ist ein richtiges Paradies zum abschalten. Das Essen war super und der ...
    Mehr erfahren

    Exzellent! Empfehlung für alle, die auf den Malediven nicht auf eine Resort-Insel wollen

    A V, Bewertet am 2.9.18, Aufenthalt: Juli 2018, Familie

    5 Tage mit 14 Tauchgängen an teilweise fantastischen Tauchplätzen ( z.B. Manta Garden, Kudah Rah Thila mti Riffhaien und riesigen Schwärmen blue striped snapper) und Schnorcheln mit Walhai Mahi ...
    Mehr erfahren