Drift Thelu Veliga Retreat Maldives

Kategorie
4/6
ab CHF 3'204.- 8 Tage inkl. Flug und Hotel , mit Halbpension
Badeferien
 

Das im Dezember 2015 eröffnete Bijou liegt inmitten des Süd-Ari-Atolls. Durch ihre Grösse von lediglich 120 x 60 Meter lädt die Insel zum Entspannen und Geniessen ein, Ruhesuchende fühlen sich bestens aufgehoben. Die Insel ist umringt von einem tropischen Korallenriff und bietet sich für ausgedehnte Schnorchel- und Taucherkundungen an. Sanfte Naturtöne und stilvolle Holzmöbel bestimmen die Architektur der Insel und sorgen für ein wohltuendes Ambiente.

  • Infrastruktur

    Im Restaurant mit Sicht aufs Meer werden lokale und internationale Speisen in Buffet- und Set-Menü-Form angeboten. Direkt am Strand mit Blick auf den Sonnenuntergang liegt die Bar, welche tagsüber auch Snacks serviert. Es werden zudem Zimmerservice, romantische Beach- und Sandbank-Dinner angeboten. Boutique, Souvenirshop, diverse Ausflüge, Spa über Wasser mit 3 Behandlungsräumen, gelegentliche Abendunterhaltung, Wi-Fi auf der ganzen Insel kostenlos.

    Unterkunft

    In den 30 Villas vermischen sich traditionelle maledivische Elemente mit natürlichen Materialien. Sie sind alle mit Klimaanlage, Deckenventilator, Minibar, Safe, Telefon, Tee-/Kaffeekocher, Haartrockner, Badezimmer mit Dusche/WC ausgestattet.

    Die 10 Beach Villas (39 m²) liegen direkt am Strand, sind alle alleinstehend und auf der Insel verteilt und verfügen über ein maledivisches Badezimmer.

    Die 20 Water Villas (54 m²) sind in die Lagune gebaut und durch einen Steg mit der Insel verbunden. Das geschlossene Badezimmer ist zusätzlich mit einer Badewanne ausgestattet und die grosszügige Terrasse bietet direkten Zugang ins Meer.

    Anzahl Zimmer

    30

    Sport

    Gegen Gebühr: Schnorchelausflüge, Schnorchelausrüstung, Windsurfen, Kayak, Stand-up-Paddeln, Katamaran-Segeln, Wasserski, Kitesurfen, Wakeboard, Kneeboard, Monoski, Jetski.

  • Das Tauchteam von Extra Divers führt Sie in die abwechslungsreiche Unterwasserwelt des Süd-Ari-Atolls ein. Giris und Steilwände mit schönem Korallenbewuchs bis hin zu aufregenden Kanaltauchgängen mit allerlei Grossfisch lassen Taucherherzen höher schlagen.

    Tauchinformationen

    Basisleitung Extra Divers.

    Sprachen F / E.

    Tauchrevier Die rund 40 Tauchplätze sind alle in ca. 10–60 Minuten per Boot erreichbar.

    Tauchbetrieb Hausrifftauchen (1 Einstiegsstelle), Halb- und Ganztagesausflüge, gelegentlich Nachttauchgänge.

    Infrastruktur Die Tauchbasis verfügt über 1 Dhoni für max. 30 Personen.

    Tauchausrüstung 12- und 15-Liter-Aluminiumflaschen (DIN/INT), 3-mm-Anzüge, Tauchcomputer, Lampen, komplette Mietausrüstungen.

    Unterwasserfotografie Material vorhanden, Kurse auf Anfrage.

    Tauchausbildung Tauchkurse für Einsteiger und Fortgeschrittene werden nach PADI- und SSI-Richtlinien bis zum Divemaster angeboten.

    Kindertauchen Ab 8 Jahren kann der Bubblemaker gemacht werden. Ab 10 Jahren wird der Junior Open Water angeboten.

    Technisches Tauchen Nitrox zum Preis von Presslufttauchen möglich.

    Sicherheit Sauerstoffgeräte auf dem Boot und in der Basis. Die nächste Dekompressionskammer befindet sich auf Bandos, etwa 3 Stunden per Schnellboot entfernt.

    Tauchanforderungen Tauchzertifikat, Logbuch, med. Zertifikat. Tauchcomputer sind auf den Malediven obligatorisch.

    Besonderes Manta-Saison von Dezember bis April. Während des ganzen Jahres besteht die Möglichkeit, Walhaie zu sehen.

  • Per Wasserflugzeug in 35 Minuten oder per Inlandflug in 35 Minuten sowie weiteren 30 Minuten Boottransfer vom 90 Kilometer entfernten Flughafen.