Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

The Barefoot

Hanimaadhoo, die im Norden der Malediven gelegene Insel, ist 7 Kilometer lang und 750 Meter breit und das Zuhause von rund 2000 Fischern und Bauern. Als erstes Touristen-Resort auf dieser bis anhin nur von Einheimischen bewohnten Insel hat im November 2014 «The Barefoot» seine Tore geöffnet.

  • Sie möchten die Lebensweise der lokalen Bevölkerung kennenlernen, sich aktiv am Inselleben beteiligen, Eintauchen ins authentische Leben der Malediver? Genau dies ist  der Grundgedanke des unter Schweizer Leitung stehenden Hotels auf Hanimaadhoo,  einer lokalen Insel im Norden der Malediven.

    Das «Barefoot»-Resort gibt den Gästen die einmalige Möglichkeit, das Leben der einheimischen Bevölkerung auf den Malediven kennenzulernen und trotzdem nicht auf einen guten Hotelstandard zu verzichten. Auf den Malediven ist dies bisher einzigartig. Das Resort wurde nachhaltig gebaut und folgt weitgehend den Grundsätzen eines verantwortungsvollen Tourismus. Die Hotelangestellten sind mehrheitlich Malediver und kommen aus Hanimaadhoo und den umliegenden Inseln. Das Hotel ist bemüht, wo immer möglich, einheimische Produkte anzubieten und trägt dazu bei, neue Arbeitsplätze zu schaffen.

    Das Konzept des Resorts ist es, die Gäste am «lokalen Inselleben» teilnehmen zu lassen. So sind auch die Aktivitäten auf  Umweltbewusstsein, sorgfältigen Umgang mit Flora und Fauna und authentische Begegnungen mit Einheimischen ausgerichtet. Erleben Sie die maledivische  Lebensweise und Kultur hautnah. Entdecken Sie auf einer geführten Fahrrad-Tour die Insel Hanimaadhoo und lernen deren Bevölkerung kennen. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Malediver fast ausschliesslich sunnitische Muslime sind. Respektieren Sie die örtliche Religion und Tradition, wenn Sie sich ausserhalb der Hotelanlage aufhalten.

    Weitere interessante Aktivitäten auf «Barefoot»:

    – Vorträge zur Biodiversität der Malediven und einem vernünftigen Umgang mit ihr

    – Einblick in die wissenschaftliche Arbeit der Meeresbiologen

    – Von Meeresbiologen begleitete Schnorchelkurse

    – Schnorchelausflüge zu Projekten der Rifferhaltung sowie zur Beobachtung der Mantas und Delfine mit Meeresbiologen

    – Tauchkurse und geführte Entdeckung der spektakulären Unterwasserwelt im Indischen Ozean

    – Besuch der lokalen Schule, aktive Teilnahme am Unterricht möglich

    – Sternenbeobachtungen unter fachkundiger Leitung

    – «Beach & reef cleaning»

    Viele dieser Aktivitäten werden in enger Zusammenarbeit mit dem Conservation Center auf Hanimaadhoo durchgeführt.

  • Infrastruktur

    Buffetrestaurant mit mediterraner und internationaler Küche, 2 Bars, eine davon auf einem Schiff, welches vor dem Hotel in der Lagune ankert, Eistheke,  Bibliothek, Teleskop, Souvenirshop und Schneideratelier, Salzwasser-Swimmingpool, Wäscheservice, Strandtücher, Spa mit 3 Behandlungsräumen, Conservation Center auf Hanimaadhoo, 1 Seminarraum für Informationsveranstaltungen, Wi-Fi im ganzen Resort kostenlos, diverse Ausflüge.

    Unterkunft

    Alle 52 modern eingerichteten Unterkünfte sind mit Klimaanlage, Deckenventilator, Telefon, Safe, Minibar, Tee-/Kaffeezubereitungsmöglichkeiten, geschlossenem Badezimmer, Haartrockner, Veranda/Balkon, zugeteilten Liegestühlen und Sonnenschirmen am Strand ausgestattet.

    Die 12 Seaside Zimmer (44 m²) liegen in 2 Sechsereinheiten etwas vom Strand zurückversetzt, die 20 Beachfront-Zimmer und die 20 Ocean-View Zimmer (50 m²) sind auf 10 doppelstöckige Gebäude à je 4 Zimmer verteilt. Die Beachfront-Zimmer im Erdgeschoss bieten einen direkten Zugang zum Strand, während die Ocean-View-Zimmer im Obergeschoss mit einem traumhaften Blick über den smaragdgrünen Ozean locken. 10 der Beachfront- und 4 der Ocean-View Zimmer haben eine Verbindungstüre und können als Family Zimmer (100 m²) genutzt werden.

    Anzahl Zimmer

    52

    Sport

    Ohne Gebühr: Fitnesscenter, Kajak (1x pro Aufenthalt), Brettspiele, Yoga in der Gruppe, Fahrräder.
    Gegen Gebühr: Windsurfen, Stand-up-Paddeln, Katamaransegeln, geführte Schnorchelausflüge, Fahrradausflüge und Kajak-Touren, Hochseefischen, Yoga-Privatlektionen.

    Besonderes

    In der Hotelanlage gilt eine ungezwungene Kleidervorschrift, ausserhalb des Hotels ist die Kleidung an die Gepflogenheiten des Landes anzupassen. Das Resort verfügt über einen 800 Meter langen Privatstrand, wo Sonnenbaden möglich ist.

    Alkoholausschank ist ausschliesslich auf dem schwimmenden Barschiff, welches vor dem Resort ankert, erlaubt.

  • Tauchinformationen

    Basisleitung The Barefoot.

    Sprachen D / F / E / I.

    Tauchrevier Die 20–30 Tauchplätze können innerhalb von 20–40 Minuten angefahren werden.

    Tauchbetrieb Halb- und Ganztagesausflüge.

    Infrastruktur Die Tauchbasis verfügt über 1 Dhoni, welches 15 Tauchern Platz bietet.

    Tauchausrüstung 10- und 12-Liter-Aluminiumflaschen mit DIN-/INT Anschlüssen, 3-mm-Anzüge, Lampen, komplette Mietausrüstung, Tauchcomputer, Digitalkameras.

    Tauchausbildung Vom Einsteiger bis zum Divemaster werden alle Kurse nach PADI- / SSI-Richtlinien angeboten.

    Kindertauchen Ab 8 Jahren kann der Bubblemaker gemacht werden. Ab 10 Jahren werden Kurse angeboten. Kinderausrüstung vorhanden.

    Technisches Tauchen Nitrox-Tauchen möglich.

    Sicherheit Sauerstoffgeräte auf dem Boot und in der Basis. Die nächste Dekompressionskammer befindet sich auf Alidhoo, ca. 20 Minuten mit dem Boot von Hanimaadhoo entfernt.

    Tauchanforderungen Tauchzertifikat, Logbuch, med. Zertifikat empfohlen (für Taucher über 75 Jahre zwingend). Tauchcomputer sind auf den Malediven obligatorisch.

    Besonderes Marinebiologe sowie -Center im Resort. Walhai-, Manta- und Delfinausflüge (je nach Saison). Jedem Gast wird ein Schnuppertauchgang offeriert.

    Schnorcheln

    Da die Distanz zum Hausriff ziemlich gross ist, werden regelmässig kostenlose Schnorchelausflüge ans Hausriff mit dem Meeresbiologen, sowie kostenpflichtige Ausflüge an umliegende Riffe organisiert.

  • Tauchen
    • Grossfisch
      4.5/6
    • Makro
      3/6
    • Wracks
      1/6
    • Korallen
      4/6
    • Schwierigkeit
      2.5/6

    In den beiden nördlichsten Atollen der Malediven ist für jedes Taucherherz etwas dabei. Für die, die es gerne ruhig und ohne Strömung mögen, sind speziell die etwas geschützteren Riffe im Inneren des Atolls geeignet. An diesen Plätzen gibt es durchaus viel zu sehen, von Mantas, Schildkröten, Lobsters, Fischschwärmen bis hin zu Adlerrochen. Auch für die erfahrenen Taucher bieten sich viele Möglichkeiten, an wunderschönen, meist strömungsreichen Plätzen die unberührte, einzigartige Unterwasserwelt des Atolls zu entdecken. Fantastische Thilas mit reichem Bewuchs an Weichkorallen, Canyons, Überhänge und ein ca. 50 Jahre altes Wrack, welches Schnapperschwärmen, Thunas und Napoleons ein Zuhause bietet, warten hier auf Sie.

  • Mit einer komfortablen Maschine der Maldivian fliegen Sie in 45 Minuten nach Hanimaadhoo. Dort werden Sie mit dem Auto abgeholt und erreichen das Resort in weiteren 15 Minuten.

  • 648 Gästebewertungen

    Weiterempfehlungsrate 96%

    Mehr erfahren

    Lage
    Schlafqualität
    Zimmer
    Service
    Preis-Leistungs-Verhältnis
    Sauberkeit

    Geschäfts-reisende: 2, Paare: 325, Alleinreisende: 62, Familie: 151, Reisen mit Freunden: 57

    Eigentlich traumhaft, aber auch hier leider schon Liebesbetrug (Bezness)...

    Alohazauber, Bewertet am 24.4.20, Aufenthalt: März 2020

    Eigentlich ein paradiesischer Ort, wo alles stimmt und man sehr um den einzelnen Gast bemüht ist, in Einzelfällen (da viele alleinreisende Frauen) aber zu sehr, daher Achtung: hier gibt es leider ...
    Mehr erfahren

    Never come back

    KohSamui2703, Bewertet am 7.4.20, Aufenthalt: Februar 2020

    Nie wieder !!!! Zimmer mit Verbindungstür , deshalb jedes Wort von Nachbarn mitbekommen . Das ist eine Zumutung was man für viel Geld hin nehmen muß ! Im Bad nur kleine Seife , obwohl angegeben wird ...
    Mehr erfahren

    Nett, gepflegt, Super Strand!

    Banja T, Berlin, Deutschland, Bewertet am 22.1.20, Aufenthalt: Januar 2020

    Nett, gepflegt, Super Strand! Das Essen ist nicht besonders abwechslungsreich und Die Qualität konnte besser sein. Regionalbedingt kaum Brot, dafür ständig carry. Man soll „See Side“ und „Ocean View ...
    Mehr erfahren

    Super

    manfredh885, Bewertet am 6.12.19, Aufenthalt: November 2019, Alleinreisende

    Von der Basis, Boot, Service und Tauchen alles excellent. Neue und wenig betauchte Spots. Farbige UW Welt. Stefano, Martin und Quentin als Guides über und unter Wasser sehr kompetent und ...
    Mehr erfahren

    Mittelklasse, gut zum herunterkommen

    GerdG833, Paderborn, Deutschland, Bewertet am 30.11.19, Aufenthalt: Oktober 2019, Paare

    Wer auf der Suche nach Luxus ist sucht bitte weiter. Ansonsten ist das Barefoot aber ein solides, einfaches aber sauberes Hotel zum Abschalten. Die Mitarbeiter sind äußerst zuvorkommend und nett, das ...
    Mehr erfahren

Offertanfrage The Barefoot

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Reise mit Manta Reisen. Hier können Sie sich eine Offerte nach Ihren Wünschen erstellen lassen.

Ihre Kontaktdaten