Perle im Indischen Ozean – 14 Tage/13 Nächte

ab CHF 3'445.-
14 Tage inkl. Flug, Hotel, Reiseleitung (Gruppenreise)
Preisanfrage
 

Diese spannende Gruppenreise mit Studienreisecharakter führt Sie einmal durch das komplette Land von ganz im Norden bis ganz in den Süden. Für alle, die sich intensiv mit Sri Lanka auseinandersetzen und die Vielseitigkeit der Insel in allen Aspekten erleben möchten. Neben kulturellen Höhepunkten wie Königsstädten und Tempelanlagen sind auch das Bestaunen der natürlichen Schönheiten im Hochland sowie der Nationalparks Ziel dieser Reise. Ein ganz besonderes Highlight ist der Besuch der lange durch den Bürgerkrieg nicht touristisch erschlossenen Stadt Jaffna sowie der umliegenden Region ganz im Norden des Landes. Der Tourismus findet langsam seinen Weg zurück in dieses Gebiet und offenbart lange verborgene Schätze an Sehenswürdigkeiten.

  • Bei den unten aufgeführten Preisangaben handelt es sich um Richtpreise, da für dieses Angebot keine automatische Preisberechnung möglich ist. Je nach Reisedatum, Aufenthaltsdauer, bevorzugter Fluggesellschaft, Verfügbarkeit, Zimmerkategorie etc. kann sich der Reisepreis verändern. Gerne können Sie für die gewünschte Reise eine Offerten-Anfrage tätigen. Folgen Sie hierfür dem Verlauf «Preisanfrage». Manta Reisen wird Ihnen das gewünschten Angebot in Kürze übermitteln.

    Preisgültigkeit

    01.11.2018 - 31.10.2019

    Preisinformation (alle Preise pro Person in CHF)

    Reisedaten: 05.11.18 / 19.11.18 / 04.02.19 / 18.02.19 / 04.03.19 / 25.03.19 / 08.04.19 / 12.08.19 / 14.10.19 Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen. Maximalteilnehmer: 14 Personen. Allgemeine Zuschläge (pro Person/Nacht) Weihnachtszuschlag 24.12.18 103.– (Erwachsene) Neujahrszuschlag 31.12.18 117.– (Erwachsene) Manta Leistungen Busreise in klimatisiertem Fahrzeug, Betreuung durch deutsch sprechende Reiseleitung, Halbpension während der Rundreise, alle Eintritte und Besichtigungen gemäss Reiseprogramm, ausführliche Reiseunterlagen
    Preis pro Person/Nacht in Schweizer Franken01.11.18-31.10.19
    Doppel2525
    Einzel3220

    Flugpreise nach Colombo, Sri Lanka

    FluggesellschaftAbflugFlugroutePreisTaxen
    EdelweissDonnerstag und Samstag (03.11.18-30.03.18)
    Mittwoch und Samstag (03.04.19-05.05.19)
    Nonstop298501
    Emiratestäglichab/bis Zürich via Dubai550457
    Qatar Airwaysmehrmals wöchentlichab/bis Zürich via Doha551495
    Oman Airmehrmals wöchentlichab/bis Zürich via Muscat670365
    Etihadtäglichab/bis Zürich via Abu Dhabi796245
  • 1. TAG: COLOMBO – NEGOMBO
    Ankunft in Colombo und Begrüssung am Flughafen. Anschliessender Transfer nach Negombo. Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Um ca. 17.00 Uhr Meet & Greet mit dem Reiseleiter und Besprechung der Reiseroute. Übernachtung im «Jetwing Lagoon».

    2. TAG: NEGOMBO – ANURADHAPURA – MIHINTALE – ANURADHAPURA
    Gestärkt vom Frühstück geht die Reise weiter ins Landesinnere nach Anuradhapura, eine der alten Königsstädte Sri Lankas. Auf einer interessanten Stadtrundfahrt erfahren Sie mehr über das UNESCO-Weltkulturerbe. Am Nachmittag erwartet Sie ein Ausflug nach Mihintale, der Geburtsstätte des Buddhismus in Sri Lanka. Anschliessend Rückfahrt nach Anuradhapura und Übernachtung im «The Lakeside at Nuwarawewa».

    3. TAG: ANURADHAPURA – JAFFNA
    Am Morgen unternehmen Sie eine 3-stündige Zugfahrt (1. Klasse) nach Jaffna. Die Stadt ist das kulturelle Zentrum des tamilisch besiedelten Nordens. Sie besuchen die wiedererrichtete Bibliothek, das Holländische Fort und den Nallur-Kandaswamy-Tempel und erfahren mehr über die koloniale Vergangenheit sowie über die hinduistischen Pilgerstätten. 2 Übernachtungen im «Jetwing Jaffna».

    4. TAG: JAFFNA – NAINATHEEVU – JAFFNA

    Frühmorgens geht es per Boot auf die Insel Nainatheevu. Folgen Sie dort den Spuren Buddhas und entdecken bedeutende Tempelanlagen. In den Nagapoosani-Tempel bringen viele Eltern ihre Neugeborenen, um den Segen der Göttin Meenakshi zu erfahren. Nach der Rückfahrt zum Festland besuchen Sie auf dem Weg nach Jaffna zudem die heilige Wasserquelle Keerimalai.

    5. TAG: JAFFNA – HABARANA

    Nach dem Frühstück besichtigen Sie auf der Fahrt nach Habarana den Kandarodei-Tempel. Nach einem frühen Mittagessen geniessen Sie eine Ochsenkarrenfahrt entlang der Reisfelder. Anschliessend erleben Sie eine Katamaran-Fahrt in einem typischen Fischerboot auf dem Hiriwadunna-See. 2 Übernachtungen im «Habarana Village by Cinnamon» (ab 4.2.19 im «Jetwing Lake»).

    6. TAG: HABARANA – SIGIRIYA – POLONNARUWA – HABARANA

    Heute besuchen Sie den Monolith von Sigiriya. Besteigen Sie die Felsenfestung und lassen Sie die atemberaubende Aussicht auf sich wirken. Am Nachmittag geht es weiter nach Polonnaruwa, welches zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört und während der Regierungszeit des Königs Vijayabahu Parakramabahu errichtet wurde.

    7. TAG: HABARANA – DAMBULLA – KANDY

    Auf der Fahrt Richtung Kandy besuchen Sie die Höhlentempel von Dambulla. Auf der Weiterfahrt nach Kandy, dem religiösen Zentrum Sri Lankas, haben Sie  Gelegenheit, in einen Gewürzgarten Sri Lankas einzutauchen. Nach der Ankunft in der letzten Königstadt des singhalesischen Königreichs unternehmen Sie eine erste Stadtrundfahrt. 2 Übernachtungen im «Hotel Tourmaline».

    8. TAG: KANDY – PERADENIYA – KANDY

    Nach dem Frühstück geniessen Sie die Ruhe des königlichen Botanischen Gartens in Peradeniya. Am späten Nachmittag entdecken Sie Kandy und besuchen den wichtigsten Tempel Sri Lankas, den «Tempel des heiligen Zahn Buddhas», in dem der linke obere Eckzahn Buddhas als heilige Reliquie aufbewahrt wird.

    9. TAG: KANDY – NUWARA ELIYA – BANDARAWELA

    Der heutige Tag beginnt mit einer kurvenreichen Fahrt ins Hochland, mitten durch die weitläufigen Teeplantagen nach Nuwara Eliya, wo Sie eine Teefabrik besuchen. In der höchstgelegenen Stadt Sri Lankas auf 1900 m ü. Meer ist Zeit für einen kleinen Spaziergang. Am Nachmittag kurze Weiterfahrt ins Dorf Bandarawela, wo Sie auch die Nacht verbringen werden. 2 Übernachtungen im «Orient Hotel».

    10. TAG: BANDARAWELA – HORTON PLAINS – BANDARAWELA

    Am frühen Morgen erwartet Sie eine weitere malerische Zugfahrt (2. Klasse) von Bandarawela zur Ohya Railway Station. Von dort aus unternehmen Sie heute eine beeindruckende Wanderung durch eines der letzten Gebiete mit tropischem Bergregenwald. Ziel ist der Steilabhang «World’s End». Das Trekking dauert gut 3–4 Stunden.

    11. TAG: BANDARAWELA – UDAWALAWE NATIONALPARK

    Kurvenreiche Fahrt ins südliche Tiefland vorbei an den rauschenden Rawana-Ella-Wasserfällen. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Jeep-Safari im Udawalawe Nationalpark. Der Park ist bekannt für seine zahlreichen freilebenden Elefanten und Wasservögel. Übernachtung im «Grand Udawalawe Safari Resort».

    12. TAG: UDAWALAWE NATIONALPARK – KATARAGAMA – YALA NATIONALPARK – TISSAMAHARAMA

    Am Vormittag besuchen Sie das Elephant Transit Home in der Nähe des Nationalparks. Hier werden verwaiste Baby-Elefanten umsorgt. Anschliessend besuchen Sie den Pilgerort Kataragama, bevor Sie nach dem Mittagessen eine Jeep-Safari im Yala Nationalpark erwartet. Der bekannteste Nationalpark Sri Lankas beherbergt neben Elefanten auch Affen, Krokodile, Leoparden und Büffel. Sie übernachten am Rande des Nationalparks im «The Safari».

    13. TAG: TISSAMAHARAMA – GALLE – COLOMBO

    Am letzten Tag dieser umfassenden Reise geniessen Sie die Fahrt entlang der Südküste. Auf dem Weg besuchen Sie die Stadt Galle. Die einst wichtigste Hafenstadt des Landes lädt zu einem gemütlichen Stadtbummel durch das Holländische Fort ein. Anschliessend Weiterfahrt nach Colombo. Der restliche Tag steht zur freien Verfügung. Übernachtung im «Galle Face Hotel».

    14. TAG: COLOMBO – SCHWEIZ / MALEDIVEN

    Transfer zum Flughafen Colombo und Rückflug in die Schweiz, Weiterflug auf die Malediven oder Transfer ins gewünschte Badeferienhotel auf Sri Lanka.