Humboldt Explorer

Kategorie
4.5/6
ab CHF 5'288.-
7 Nächte inkl. Vollpension, teilweise Getränke und Tauchen
Preisanfrage
 

Die im 2009 erbaute Stahlyacht „Humboldt Explorer“ beherbergt maximal 16 Gäste. Zusammen mit dem Schwesternschiff „Majestic Explorer“ kreuzt das Boot unter der Explorer Ventures Liveaboard Flotte in den Gewässern der Galapagos Inseln.

  • Bei den unten aufgeführten Preisangaben handelt es sich um Richtpreise, da für dieses Angebot keine automatische Preisberechnung möglich ist. Je nach Reisedatum, Aufenthaltsdauer, bevorzugter Fluggesellschaft, Verfügbarkeit, Zimmerkategorie etc. kann sich der Reisepreis verändern. Gerne können Sie für die gewünschte Reise eine Offerten-Anfrage tätigen. Folgen Sie hierfür dem Verlauf «Preisanfrage». Manta Reisen wird Ihnen das gewünschten Angebot in Kürze übermitteln.

    Preisinformation (alle Preise pro Person in CHF)

    • Die Preise finden Sie unter der Verfügbarkeit.
      Inbegriffene bzw. ausgeschlossene Kosten entnehmen Sie der Rubrik Leistungen.

    Flugpreise nach Quito/Guayaquil, Galapagos

    FluggesellschaftAbflugFlugroutePreisFlughafentaxen
    IberiatäglichAb Zürich/Genf via Madrid800570
  • Im Preis inbegriffen

    – Transfer innerhalb der Galapagos Inseln am Ein- / Ausschiffungstag

    – Unterkunft in Doppelkabine mit Vollpension

    – Snacks, Softdrinks und lokale alkoholische Getränke

    – bis zu 4 Tauchgängen täglich inklusive Flasche und Blei (total ca. 18-19 Tauchgänge)

    Im Preis nicht inbegriffen

    – sämtliche Flüge und Taxen

    – Trinkgelder

    – Nationalparkgebühren USD 100.– (in bar)

    – Gebühr Unterstützung Dekompressionskammer USD 35 (in bar)

    – Treibstoffzuschlag USD 150.- (in bar)

    – Touristenkarte Galapagos USD 20.– (in bar)

    – Nitrox USD 150.- pro Woche (in bar)

    – Abflugtaxen ca. USD 30.– (Guayaquil) oder ca. USD 45.– (Quito)

    – Abendessen am letzten Abend

    – Mietausrüstung (ohne Anzug) USD 175.– pro Woche

  • Infrastruktur

    Der  Aufenthalts- und Essbereich, die Lounge mit TV/DVD/CD, Bibliothek und Bar sind elegant mit viel Teakholz ausgekleidet. Das grosszügige Sonnendeck bietet auch Schattenplätze und einen Whirlpool. Grosse Tauchplattform mit Kameratischen, Spülbecken und Stauraum.

    Kabinen

    2 Kabinen befinden sich auf dem Hauptdeck und 6 weitere im Untergeschoss. Jede Kabine verfügt über ein privates Bad, Klimaanlage, Fernseher, Fenster und Stauraum. Auf Wunsch können die Betten in den Kabinen (ausser Kabine 3&4) zu Doppelbetten umgewandelt werden.

    Tauchen

    Bis 4 Tauchgänge täglich von den beiden Beibooten.

    Route

    7 Nächte (Montag bis Montag) ab/bis San Christobal nach Isla Lobos, Punta Carrion, Wolf, Darwin, und Cousin’s Rock.

  • Technische Daten

    Management Explorer Ventures Liveaboard Fleet.

    Bootstyp Motoryacht aus Stahl.

    Grösse 34 Meter lang, 6.5 Meter breit.

    Motor Detroit Diesel 6V92, 350 hp.

    Generatoren 2x Perkins 73kw

    Entsalzungsanlage 7500 Liter/Tag.

    Navigation Radar, GPS und Tiefenmesser.

    Sicherheit Notfallkoffer und Sauerstoffsystem, Schwimmwesten, Rettungsringe, Nautilus Lifeline, Rettungsflosse und Leuchtsignale.

    Bootscrew Die Crew besteht aus 9 Personen (inkl. 2 Tauchguides).

    Taucherplattform Stauraum, Flaschenhalterungen, Ladestation, Duschen, Kameratisch, Spülbecken (separates Spülbecken für Kameras).

    Tauchflaschen 12-Liter-Aluminiumflaschen INT (Adapter und 15-Liter-Flaschen gegen Gebühr und Voranmeldung).

    Kompressor 2 Bauer Marine Kompressoren mit Nitrox 32%-Membrane

    Technisches Tauchen Nitrox-Füllungen gegen Gebühr  (USD 150.-/Woche).

    Leihausrüstung Mietausrüstung beschränkt vorhanden. Anmeldung erforderlich.