Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

Candi Beach Resort & Spa

Das Candi Beach Resort & Spa liegt im Südosten von Bali und ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge zu den Reisterrassen, Tempeln und Vulkankratern. Die grosse Hotelanlage ist in einen wunderschönen Palmengarten eingebettet, der direkt zum privaten Sandstrand führt. Auch Tauchausflüge nach Nusa Penida und Nusa Lembongan, wo die grösste Chance auf Grossfische besteht, können von hier aus unternommen werden. Die deutschsprachige Tauchbasis steht unter dem bekannten Management von diving.de.

  • Bei den unten aufgeführten Preisangaben handelt es sich um Richtpreise, da für dieses Angebot keine automatische Preisberechnung möglich ist. Je nach Reisedatum, Aufenthaltsdauer, bevorzugter Fluggesellschaft, Verfügbarkeit, Zimmerkategorie etc. kann sich der Reisepreis verändern. Gerne können Sie für die gewünschte Reise eine Offerten-Anfrage tätigen. Folgen Sie hierfür dem Verlauf «Preisanfrage». Manta Reisen wird Ihnen das gewünschten Angebot in Kürze übermitteln.

    Preisinformation (alle Preise pro Person in CHF)

    Preis inkl. Transfer
    und Frühstück
    15.07.20-31.08.2001.11.20-24.12.20
    06.01.20-30.04.21
    25.12.20-05.01.21
    Kat.7 Nächte ab/bis Denpasar
    Verl. N.
    7 Nächte ab/bis Denpasar
    Verl. N.
    7 Nächte ab/bis Denpasar
    Verl. N.
    Deluxe Garden
    Bungalow Doppel
    902
    114
    762
    94
    902
    114
    Deluxe Garden
    Bungalow Einzel
    1693
    227
    1413
    187
    1700
    228
    Deluxe Ocean
    Bungalow Doppel
    1014
    130
    881
    111
    1021
    131
    Preise für weitere Zimmerkategorien sowie Einzelbelegung auf Anfrage vorhanden!

    Allgemeine Zuschläge (pro Person):
    - Transferzuschlag Einzelreisende CHF 22.- pro Weg

    Mahlzeiten (pro Person/Nacht):
    - Halbpension CHF 37.-
    - Vollpension CHF 74.-
    - All Inclusive CHF 96.-

    Im Voraus buchbare Leistungen

    Kat.Beschreibung01.05.20-01.05.21
    T118 Tauchgänge* inklusive Flasche, Blei und Guide271
    T1210 Tauchgänge* inklusive Flasche, Blei und Guide315
    T1324 Tauchgänge* inklusive Flasche, Blei und Guide656
    T61SSI Open Water Diver Kurs inklusive Ausrüstung, Leihbücher und Logbuch340
    T62SSI Advanced Kurs inklusive Leihbuch304
    *Ausfahrten jeweils mit 2 Tauchgängen. Minimum 2 Taucher pro Tour!

    Vor Ort zahlbar:
    Brevetierungskosten für alle Tauchkurse EUR 30.-, Manual EUR 29.-.
    Komplette Mietausrüstung (mit Computer) EUR 30.- pro Tag.
    Transfers zu weiter entfernte Tauchplätze ab EUR 15.- bis EUR 65.-.

    Flugpreise nach Denpasar, Bali

    FluggesellschaftAbflugFlugroutePreisFlughafentaxen
    Singapore AirlinestäglichAb Zürich via Singapore70060
  • EARLY BIRD: Kumulierbar mit Bonus night!
    Für alle Aufenthalte vom 01.09.20-31.10.20 in alle Zimmerkat. inkl. gebuchte Mahlzeiten
    - 10% Reduktion bei Buchung mindestens 90 Tage vor Ankunft
    - 5% Reduktion bei Buchung mindestens 60 Tage vor Ankunft

  • Das Candi Beach Resort & Spa befindet sich nur 10 Fahrminuten vom Dorfzentrum Candidasa entfernt. Restaurants und kleine Shops sind in wenigen Gehminuten erreichbar.

  • Infrastruktur

    Die Anlage verfügt über drei eigene Restaurants. Das Biru à-la-carte Restaurant befindet sich direkt am Strand und serviert balinesische und asiatische Gerichte. Das Ocean Terrace Restaurant befindet sich in einem halb-offenen Pavillon und bietet Internationale Gerichte. Angrenzend an den Infinity-Pool geniessen Sie italienische Spezialitäten im Basil Restaurant. Die Ombak Bar ist der perfekte Ort für einen kleinen Snack oder den abendlichen „Sunset-Drink“.

    Mitten im grünen Palmengarten befinden sich drei grosse Süsswasserpools mit Sonnenliegen. Das Spa befindet sich direkt am Meer und bietet verschiedene wohltuende Massagen.

    Unterkunft

    Die 124 Bungalows sind unterteilt in Garden Bungalows, Deluxe Bungalows, Junior Suiten und Ocean View Pool Villen. Jedes Zimmer verfügt über Klimaanlage, eigenem Badezimmer, Minibar, TV, Safety Box, Wasserkocher, eigener Terrasse oder Balkon und gratis Wifi. Die Villen sind zusätzlich mit einem eigenen Garten, Pool und Jacuzzi ausgestattet. Für Familien mit Kindern gibt es Bungalows mit Verbindungstüren.

    Anzahl Zimmer

    124

    Sport

    Tauchen, Schnorcheln, Trekking, Velofahren, Tennis, Billard, Tischtennis.

  • Diving Candidasa gehört zu den diving.de-Tauchcentern und befindet sich direkt am privaten Strand der Anlage. Zum Tauchcenter gehört auch ein moderner Schulungsraum, in dem Theorie vom Anfängerkurs bis hin zum Divemaster nach SSI-Standard unterrichtet wird. Nach dem Tauchen trifft man sich auf einen frischen Fruchtsaft oder ein „Deko-Bier“ in der Lounge des Tauchcenters.

    Tauchinformationen

    Basisleitung Max Kramer, Deutschland

    Tauchrevier Rund 40 Tauchplätze auf Bali, Nusa Penida und Nusa Lembongan werden innerhalb ca. 60 Minuten angefahren. Das Hausriff kann vom Strand aus betaucht werden.

    Tauchbetrieb Tauchplätze werden mit dem Auto oder mit dem Boot angefahren. Es werden meistens Tagesausfahrten mit Abfahrt um 8 Uhr durchgeführt (6 Uhr für Ausflüge nach Menjangan). Halbtagestouren sind möglich in Candidasa und Padang Bai. Auf Wunsch werden auch Nachttauchgänge durchgeführt.

    Infrastruktur Die Tauchbasis verfügt über verschiedene Tauchboote, die zwischen 4 und 10 Taucher mitnehmen. Für Ausflüge nach Nusa Penida werden Schnellboote eingesetzt. Nitrox wird gegen Aufpreis angeboten.

    Tauchausrüstung Die Basis verfügt über 30 komplette Scubapro Leihausrüstungen, Mietcomputer, 50 12l-Aluminiumflaschen mit DIN Anschlüssen (Adapter sind vorhanden).

    Tauchausbildung SSI-Tauchkurse bis zum Divemaster in Deutsch, Französisch, Englisch.

    Kindertauchen Kindertauchkurse werden angeboten.

    Sicherheit Die Basis und die Tauchboote sind mit einem Notfallkoffer und Sauerstoff ausgestattet. Die nächste Dekompressionskammer befindet sich in Denpasar.

    Schnorcheln

    Es kann direkt vom Hotelstrand aus geschnorchelt werden. Drei weitaus schönere Schnorchelplätze wie Blue Lagoon, Liberty Shipwreck und Amed erreicht man mit einer Boots- bzw. Autoausfahrt. Die Schnorchelausflüge werden immer mit einem separaten Boot bzw. Auto durchgeführt und von einem Guide begleitet.

  • Tauchen
    • Grossfisch
      3/6
    • Makro
      5/6
    • Wracks
      3/6
    • Korallen
      4.5/6
    • Schwierigkeit
      2.5/6

    CANDI DASA

    Die Tauchplätze Gili Mimpang, Gili Biaha und Gili Tepekong sowie die Inseln Nusa Penida und Lembongan liegen vor der Südostküste und können nur vom Boot aus betaucht werden. Oft treten hier starke Strömungen auf, und die Temperaturen fallen durch Tiefseeströmungen gelegentlich bis auf 20 °C. Die Riffe bieten die Möglichkeit nebst schönem Korallenbewuchs, Überhängen und Spalten auch Grossfischen wie Rochen, Haien, Thunfischen oder Napoleons zu begegnen. Nusa Penida verfügt über einen hervorragenden Manta-Spot. Wer auf Begegnungen mit einem Mondfisch hofft, sollte zwischen Juli und September hierher kommen.

    TULAMBEN, KUBU UND ALAMANDA

    Diese Tauchgebiete entlang der Nordostküste beherbergen die wohl besten Hartkorallenformationen von Bali sowie schöne Weichkorallen und Schwämme. Fast alle Plätze liegen in unmittelbarer Nähe zum Festland, weshalb Sie oft auch von der Küste aus betaucht werden. Zudem verfügen die Resorts hier meist über tolle Hausriffe. Im Blauwasser tummeln sich kleine Fischschwärme, gelegentlich huscht ein Riffhai vorbei und die Vielfalt an niederen Tieren ist enorm. Gerade für Liebhaber von Nacktschnecken, Skorpionsfischen, Muränen, Anglerfischen ist der Nordosten ein Muss, wenn man auf Bali ist. Das Wrack der «U.S.S. Liberty» in der Bucht von Tulamben ist Balis bekanntester Tauchplatz und u.a. auch wegen seinem Korallenbewuchs nicht nur für Wrackliebhaber ein Genuss.

    MENJANGAN, PEMUTERAN UND GILIMANUK

    Der Lage im Nordwesten verdankt der Nationalpark von Menjangan oft gute Sichtweiten und geringe Strömungen. Steilwände mit farbenprächtigen Gorgonien sowie ein gesunder Fischbestand mit Füsilieren, Drücker-, Doktor-, Fledermaus- und diversen Skorpionfischen sind typisch für dieses Gebiet, welches zudem mit einem kleinen Wrack aufwartet. Die Riffe von Pemuteran sind punkto Korallenbewuchs nicht so imposant wie jene von Menjangan. Dafür ist die Tierwelt, gerade im Makrobereich etwas reichhaltiger vertreten. Die nur wenige Meter Tiefe Secret Bay in der Bucht von Gilimanuk ist ein typischer Platz für «Muck-Diving» – ein El Dorado für skurrile und seltene Lebensformen.

    NUSA LEMBONGAN, NUSA PENIDA UND NUSA CENINGAN

    Die sogenannten Schwesterninseln von Bali, Nusa Ceningang, Nusa Lembongan und Nusa Penida liegen vor der Südostküste Balis. Die Inseln befinden sich im Korallen-Dreieck und sind Teil des geschützten Nationalparks.

    Oft treten hier starke Strömungen auf und die Temperaturen fallen durch Tiefseeströmungen gelegentlich auf 20C. Die durchschnittlichen Sichtweiten betragen zwischen 15 und 30 Meter.

    Die Riffe bieten die Möglichkeit nebst schönem Korallenbewuchs, Überhängen und Spalten auch Grossfische wie Rochen, Haien, Thunfischen oder Napoleon zu begegnen. Nusa Penida verfügt über einen hervorragenden Manta-Spot, wo das ganze Jahr über Mantas gesichtet werden können. Wer auf eine Begegnung mit einem Mondfisch hofft, sollte zwischen Juli und September hierher kommen.

    TOP DIVE SITES: Diverse hervorragende Plätze in allen erwähnten Regionen.

  • Candi Beach Resort & Spa liegt ca. 50 km entfernt von Denpasar und ist vom Flughafen in ca. 90 Minuten erreichbar.

  • 1237 Gästebewertungen

    Weiterempfehlungsrate 81%

    Mehr erfahren

    Schlafqualität
    Lage
    Zimmer
    Service
    Preis-Leistungs-Verhältnis
    Sauberkeit

    Geschäfts-reisende: 8, Paare: 662, Alleinreisende: 56, Familie: 268, Reisen mit Freunden: 119

    Zum 4. Mal: Das Paradies im Paradies

    766biancae, Bewertet am 8.3.20, Aufenthalt: Februar 2020

    Wir hatten 3 Wochen AI die Kategorie Luxury Ocean View Suite gebucht. Dieses Hotel ist auf Natur und Umweltfreundlichkeit ausgelegt. Es hat 3 Restaurants: Das Ocean Terrace Restaurant hat ...
    Mehr erfahren

    Sehr schönes Urlaub

    Klaus_Herdt, Bewertet am 16.1.20, Aufenthalt: Dezember 2019, Familie

    Schönes Urlaub, sehr ruhig und erholsam. Das gesamte Personal, vom Gärtner bis zum Manger ist sehr hilfsbereit, freundlich. Wir hatten einen Bungalow gebucht und ein Upgrade ins neue Gebäude mit den ...
    Mehr erfahren

    Gutes Hotel mit Potential

    Frank-thTank-78, Bewertet am 9.1.20, Aufenthalt: Januar 2020, Paare

    Das Hotel ist grundsätzlich gut. Wir durften uns alle Zimmerkategorien anschauen. Die Villas mit eigenem Pool sind schön aber wir brauchten nur eine Unterkunft zum schlafen. Alles in allem fanden wir ...
    Mehr erfahren

    Sehr schönes Hotel - hier stimmt alles

    celineandmax, Bewertet am 12.12.19, Aufenthalt: November 2019

    Wir waren zum dritten Mal in diesem Hotel. Es war der perfekte Abschluss unserer Bali Reise. Wir hatten einen Bungalow gebucht und ein Upgrade ins neue Gebäude mit den Junior Suiten bekommen. Das ...
    Mehr erfahren

    Perfekter Urlaub

    Stephka, Rostock, Deutschland, Bewertet am 3.12.19, Aufenthalt: Oktober 2019, Reisen mit Freunden

    Wunderschönes Hotel, top Location und super nettes Personal. Bekamen ein Upgrade in den neugebauten Komplex, mega schicke und stylische Zimmer. Wir haben die letzten 5 Tage unserer Balireise hier ...
    Mehr erfahren

Offertanfrage Candi Beach Resort & Spa

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Reise mit Manta Reisen. Hier können Sie sich eine Offerte nach Ihren Wünschen erstellen lassen.

Ihre Kontaktdaten