Matahari Beach Resort & Spa

Kategorie
5/6
Hotelbewertung
ab CHF 2'063.-
inkl. Flug und Hotel , mit Frühstück
Preisanfrage
 

Das wunderschöne Hotel verwöhnt die Gäste nach allen Regeln der Kunst. Delikat zubereitete Köstlichkeiten aus Zutaten von höchster Qualität, ein erstklassiges Spa, vorzüglicher Service und eine kunstvolle Hotelarchitektur mit traditionellen Elementen in einer atemberaubenden Landschaft lassen beim Besucher keine Wünsche offen. Auch der Tauchbetrieb unter Schweizer Leitung arbeitet sehr serviceorientiert und entführt die Taucher in die traumhafte Unterwasserwelt von Bali.

  • Bei den unten aufgeführten Preisangaben handelt es sich um Richtpreise, da für dieses Angebot keine automatische Preisberechnung möglich ist. Je nach Reisedatum, Aufenthaltsdauer, bevorzugter Fluggesellschaft, Verfügbarkeit, Zimmerkategorie etc. kann sich der Reisepreis verändern. Gerne können Sie für die gewünschte Reise eine Offerten-Anfrage tätigen. Folgen Sie hierfür dem Verlauf «Preisanfrage». Manta Reisen wird Ihnen das gewünschten Angebot in Kürze übermitteln.

    Preisgültigkeit

    01.02.2019-31.10.2019

    Preisinformation (alle Preise pro Person in CHF)

    Allgemeine Zuschläge (pro Person/Nacht):
    - Transferzuschlag für Einzelreisende pro Weg 92.-.
    - Weihnachtsdinner 24.12.19 CHF 95.-.
    - Neujahrsdinner 31.12.19 CHF 246.-.

    Mahlzeiten (pro Person/Nacht):
    - Halbpension 57.–
    - Vollpension 95.–
    Preis inkl. Transfer und Frühstück01.02.19-30.04.1901.05.19-09.07.19

    01.10.19-31.10.19
    10.07.19-30.09.19
    Kat.7 Nächte ab/bis Denpasar

    Verl. N.
    7 Nächte ab/bis Denpasar

    Verl. N.
    7 Nächte ab/bis Denpasar

    Verl. N.
    Garden View Doppel1249

    145
    1308

    152
    1483

    177
    Garden View Einzel1991

    251
    2092

    264
    2337

    299
    Premium Garden View Doppel1445

    173
    1518

    182
    1721

    211
    Deluxe Doppel1725

    213
    1812

    224
    2043

    257
    Super Deluxe Doppel2313

    297
    2428

    312
    2638

    342

    Im Voraus buchbare Leistungen

    Vor Ort zahlbar:
    Menjangan Nationalparkgebühr pro Tag IDR 225'000.00 (Zuschlag Sonntag und Feiertage IDR 100'000.00)
    Nachttauchgang Pemuteran Offshore CHF 35.-, Tauchlampe CHF 6.-.

    Für weiter entfernte Tauchplätze, Nachttauchgänge, Ganztagesausflüge fallen Zuschläge und Nationalparkgebühren an.
    Kat.Beschreibung01.05.19-05.07.19

    20.10.19-31.10.19
    06.07.19-19.10.19
    T113 Tauchtage Menjangan (6 Tauchgänge) inkl. Ausrüstung, Flasche, Blei und Boot274284
    T125 Tauchtage Menjangan (10 Tauchgänge) inkl. Ausrüstung, Flasche, Blei und Boot432448
    T133 Tauchtage Pemuteran (6 Tauchgänge) inkl. Ausrüstung, Flasche, Blei und Boot239253
    T145 Tauchtage Pemuteran (10 Tauchgänge) inkl. Ausrüstung, Flasche, Blei und Boot378400
    T61PADI Open Water Diver Kurs inkl. Ausrüstung, Flasche und Blei416439
    T62PADI Advanced Kurs inkl. Ausrüstung, Flasche und Blei335343

    Flugpreise nach Denpasar, Bali

    FluggesellschaftAbflugFlugroutePreisFlughafentaxen
    Singapore AirlinestäglichAb Zürich via Singapore70060
  • 10% Reduktion und Halbpension oder

    25% Reduktion auf Basis Frühstück

    Für Aufenthalte vom 01.10.19-31.10.19

    - 10% Reduktion auf Übernachtungspreis sowie kostenlose Halbpension!

    Falls Sie keine Halbpension wünschen erhalten Sie 25% Reduktion auf den Uebernachtungspreis mit Basis Frühstück. (nicht kumulierbar)

  • Im Nordwesten Balis, eingebettet zwischen der tiefblauen Javasee und den Bergen des Bali-Barat-Nationalparkes.

  • Infrastruktur

    Das «Matahari Beach Resort» gehört zu den besten und aussergewöhnlichsten Hotels von Bali. Kulinarische Köstlichkeiten sowie edle Weine werden im Spezialitätenrestaurant serviert. Snacks und Erfrischungen gibt es im Beach Res­taurant oder an der Cocktailbar. Die traumhafte Gartenanlage, das gepflegte Poolareal und das preisgekrönte «Parwathi Spa» garantieren Erholung pur.

    Unterkunft

    Die 16 Doppelbungalows sind reich mit kunsthandwerklichen Details verziert. Die 20 Garden-View-Zimmer liegen rund um den Pool in der tropischen Gartenanlage und die 6 Premium-Garden-View-Zimmer etwas näher in Richtung Strand verfügen über Klimaanlage, Minibar, Safe, Marmorbad mit Badewanne und Gartenhof mit Dusche und einer Terrasse mit Liegestühlen. In unmittelbarer Strandnähe platziert sind die 4 Deluxe-Zimmer merklich grösser, die 2 Super-Deluxe-Zimmer haben einen privaten, kleinen Pavillon inmitten eines Lotusteiches.

    Anzahl Zimmer

    32

    Sport

    Tauchen, Schnorcheln, Tourenbikes, Minigolf, Badminton, Tennis, Volleyball, Yoga, Kajak und Bogenschiessen. Reiten in der Nähe.

    Besonderes

    Green-Fee-Garantie im «Bali Handara Koseido Golf Club», 70 km entfernt.

  • Die Bali Diving Academy liegt direkt am Hotelstrand, von wo die Tauchboote zu den Riffen von Menjangan starten. Bereits seit 1991 stellt die Bali Diving Academy ihre Dienste den Tauchern zur Verfügung und führt diese an die schönsten Tauchplätze um Pemuteran und Menjangan. Nebst dem Tauchen mit Flasche bietet die Tauchbasis auch Freediving an.

    Tauchinformationen

    Basisleitung Karin und Dray van Beeck, Südafrika und Holland.

    Tauchrevier Rund 10 Tauchplätze liegen direkt um Pemuteran und werden in der Regel vom Boot betaucht. Weitere 10 Tauchplätze befinden sich um die Insel Menjangan (2-Tank Tauchgang).

    Tauchbetrieb Bootstauchgänge zu nahen Riffen um 9.00, 11.30 und 14.00 Uhr. 2-Tank-Dives nach Menjangan, Bootsfahrt etwa 50 Minuten.

    Infrastruktur Die Basis liegt am Strand und lässt keine Wünsche offen. 5 Schnellboote für bis maximal 12 Taucher starten direkt vom Strand.

    Tauchausrüstung Komplette Leihausrüstungen mit Computern und UW-Lampen gegen Gebühr. 12-Liter-Aluminiumflaschen INT/DIN.

    Unterwasserfotografie Vermietung von Unterwasser-Kameras (Olympus Tough).

    Tauchausbildung Ausbildung bis PADI Instruktor und AIDA Freediver in Deutsch, Englisch, Holländisch und Französisch (ausschliesslich Juli bis Oktober).

    Kindertauchen Bubblemaker ab 8, Junior Open Water ab 10 Jahren.

    Technisches Tauchen Nitrox gegen Gebühr.

    Sicherheit Boote mit Sauerstoff und Notfallkoffer. Dekompressionskammer in Denpasar.

  • Tauchen
    • Grossfisch
      3/6
    • Makro
      5/6
    • Wracks
      3/6
    • Korallen
      4.5/6
    • Schwierigkeit
      2.5/6

    CANDI DASA

    Die Tauchplätze Gili Mimpang, Gili Biaha und Gili Tepekong sowie die Inseln Nusa Penida und Lembongan liegen vor der Südostküste und können nur vom Boot aus betaucht werden. Oft treten hier starke Strömungen auf, und die Temperaturen fallen durch Tiefseeströmungen gelegentlich bis auf 20 °C. Die Riffe bieten die Möglichkeit nebst schönem Korallenbewuchs, Überhängen und Spalten auch Grossfischen wie Rochen, Haien, Thunfischen oder Napoleons zu begegnen. Nusa Penida verfügt über einen hervorragenden Manta-Spot. Wer auf Begegnungen mit einem Mondfisch hofft, sollte zwischen Juli und September hierher kommen.

    TULAMBEN, KUBU UND ALAMANDA

    Diese Tauchgebiete entlang der Nordostküste beherbergen die wohl besten Hartkorallenformationen von Bali sowie schöne Weichkorallen und Schwämme. Fast alle Plätze liegen in unmittelbarer Nähe zum Festland, weshalb Sie oft auch von der Küste aus betaucht werden. Zudem verfügen die Resorts hier meist über tolle Hausriffe. Im Blauwasser tummeln sich kleine Fischschwärme, gelegentlich huscht ein Riffhai vorbei und die Vielfalt an niederen Tieren ist enorm. Gerade für Liebhaber von Nacktschnecken, Skorpionsfischen, Muränen, Anglerfischen ist der Nordosten ein Muss, wenn man auf Bali ist. Das Wrack der «U.S.S. Liberty» in der Bucht von Tulamben ist Balis bekanntester Tauchplatz und u.a. auch wegen seinem Korallenbewuchs nicht nur für Wrackliebhaber ein Genuss.

    MENJANGAN, PEMUTERAN UND GILIMANUK

    Der Lage im Nordwesten verdankt der Nationalpark von Menjangan oft gute Sichtweiten und geringe Strömungen. Steilwände mit farbenprächtigen Gorgonien sowie ein gesunder Fischbestand mit Füsilieren, Drücker-, Doktor-, Fledermaus- und diversen Skorpionfischen sind typisch für dieses Gebiet, welches zudem mit einem kleinen Wrack aufwartet. Die Riffe von Pemuteran sind punkto Korallenbewuchs nicht so imposant wie jene von Menjangan. Dafür ist die Tierwelt, gerade im Makrobereich etwas reichhaltiger vertreten. Die nur wenige Meter Tiefe Secret Bay in der Bucht von Gilimanuk ist ein typischer Platz für «Muck-Diving» – ein El Dorado für skurrile und seltene Lebensformen.

    NUSA LEMBONGAN, NUSA PENIDA UND NUSA CENINGAN

    Die sogenannten Schwesterninseln von Bali, Nusa Ceningang, Nusa Lembongan und Nusa Penida liegen vor der Südostküste Balis. Die Inseln befinden sich im Korallen-Dreieck und sind Teil des geschützten Nationalparks.

    Oft treten hier starke Strömungen auf und die Temperaturen fallen durch Tiefseeströmungen gelegentlich auf 20C. Die durchschnittlichen Sichtweiten betragen zwischen 15 und 30 Meter.

    Die Riffe bieten die Möglichkeit nebst schönem Korallenbewuchs, Überhängen und Spalten auch Grossfische wie Rochen, Haien, Thunfischen oder Napoleon zu begegnen. Nusa Penida verfügt über einen hervorragenden Manta-Spot, wo das ganze Jahr über Mantas gesichtet werden können. Wer auf eine Begegnung mit einem Mondfisch hofft, sollte zwischen Juli und September hierher kommen.

    TOP DIVE SITES: Diverse hervorragende Plätze in allen erwähnten Regionen.

  • Die Autofahrt beträgt ca. 4 Stunden.
  • 657 Bewertungen

    Weiterempfehlungsrate 91%

    Mehr erfahren

    Lage
    Schlafqualität
    Zimmer
    Service
    Preis-Leistungs-Verhältnis
    Sauberkeit


    Geschäftsreisende: 4, Paare: 430, Alleinreisende: 27, Familie: 115, Reisen mit Freunden: 46

    Ein Traum von Hotel

    von lisamalin123 Bewertet am 16.12.18

    Dieses Hotel ist einfach ein Traum. Eigene Bungalows, tolle Restaurants, wunderschöner Poolbereich mit toller Kulisse und ein wunderschöner Strand. Ein Muss ist eine Massage am Strand mit Blick aufs ...
    Mehr erfahren

    September 2018, Paare

    Luxusklasse zu deutschen Preisen

    von Matthias H , Zürich, Schweiz Bewertet am 29.11.18

    Das Matahari Beach in Pemuteran ist ein Luxushotel, das kaum Wünsche offen lässt. Wir haben uns wohl gefühlt.

    Zimmer: Wir hatten ein Bungalow so nahe am Meer wie eben nur möglich. Das Zimmer ist ...
    Mehr erfahren

    November 2018, Paare

    Trauminsel Bali

    von yesandja Bewertet am 8.11.18

    Zum Abschluss unserer Balireise haben wir einige Tage im Matahari Beach Resort verbracht.Die Villas liegen in einem wunderschönen, mit viel Liebe gestaltetem Garten. Der Pool ist umrahmt von vielen ...
    Mehr erfahren

    Oktober 2018

    Ende gut, alles gut...

    von Mel T , Surrey, UK Bewertet am 28.10.18

    Das Matahari war die dritte und letzte Station unserer Balireise. Mit dem Royal Pita Maha in Ubud und Munduk Moding Plantation hatten wir schon gut vorgelegt, aber das Matahari stand den beiden ...
    Mehr erfahren

    Oktober 2018, Paare

    Leider keine 5Sterne verdient

    von tamaras3099 Bewertet am 26.9.18

    Wir waren im September für 7 Tage im Matahari. Leider hat dieses Hotel auf keinen Fall 5 Sterne verdient. Bei uns gab es mehr schlechtes als positives und das frustrierende ist, dass dies unsere ...
    Mehr erfahren

    September 2018, Paare