Kuda Laut Boutique Dive Resort

Kategorie
3.5/6
Hotelbewertung
ab CHF 1'460.-
inkl. Flug und Hotel , mit Vollpension
Preisanfrage
 

Das dritte Tauchresort von Celebes Divers hat im Juli 2017 seine Tore geöffnet. Das stilvolle “Kuda Laut Boutique Dive Resort” befindet sich direkt neben dem Schwesterhotel “Onong Resort” auf der kleinen Barfussinsel Siladen. Die grosszügige Bungalowanlage wurde mit viel Liebe zum Detail entworfen und ist eine wahre Wohlfühloase für Taucher wie auch Nichttaucher. Das wunderschöne Korallenriff “Garden Eden” kann mit oder ohne Tank auf dem Rücken vom hoteleigenen Sandstrand aus entdeckt werden. Hier fühlen sich alle wohl, welche auf der Suche nach Ruhe und Erholung sind.

  • Bei den unten aufgeführten Preisangaben handelt es sich um Richtpreise, da für dieses Angebot keine automatische Preisberechnung möglich ist. Je nach Reisedatum, Aufenthaltsdauer, bevorzugter Fluggesellschaft, Verfügbarkeit, Zimmerkategorie etc. kann sich der Reisepreis verändern. Gerne können Sie für die gewünschte Reise eine Offerten-Anfrage tätigen. Folgen Sie hierfür dem Verlauf «Preisanfrage». Manta Reisen wird Ihnen das gewünschten Angebot in Kürze übermitteln.

    Preisgültigkeit

    01.11.2018-31.10.2019

    Preisinformation (alle Preise pro Person in CHF)

    Mindestaufenthalt 3 Nächte!

    Preise für weitere Zimmerkategorien sowie Einzelbelegung auf Anfrage vorhanden!
    Preis inkl. Transfers und Vollpension01.11.18-30.06.1901.07.19-31.10.19
    Kat.7 Nächte ab/bis Manado

    Verl. N.
    7 Nächte ab/bis Manado

    Verl. N.
    Superior Room Doppel700

    84
    791

    97
    Superior Room Einzel938

    118
    1064

    136
    Garden Family Cottage Doppel1015

    129
    1127

    145
    Beach View Cottage Doppel1169

    151
    1281

    167
    Beach Villa Doppel1295

    169
    1421

    187

    Im Voraus buchbare Leistungen

    Vor Ort zahlbar:
    - Nationalparkgebühr Bunaken IDR 150'000 (ca. EUR 10.-) pro Aufenthalt.
    - Komplette Mietausrüstung (ohne Computer) EUR 28.- pro Tag, Computer EUR 10.- pro Tag.
    - Zuschlag für Tagestrip in die Lembeh Strait auf Anfrage.
    - Nitrox EUR 5.- pro Tag.
    Kat.Beschreibung01.11.18-31.10.19
    T1111 Tauchgänge inklusive Flasche und Blei524
    T1216 Tauchgänge inklusive Flasche und Blei714

    Flugpreise nach Manado, Sulawesi

    FluggesellschaftAbflugFlugroutePreisFlughafentaxen
    Singapore Airlinesmehrmals wöchentlichAb Zürich via Singapore70060
  • Das Kuda Laut Resort befindet sich auf der kleinen Insel Siladen, inmitten des Bunaken Nationalparks, und grenzt direkt an das Schwesterhotel “Onong Resort”.

  • Infrastruktur

    Im Hauptgebäude befinden sich das offene Restaurant, die Lounge mit Billiardtisch und ein kleiner Shop. Im oberen Stock gibt es eine Dachterrasse mit Blick aufs Meer und die Bucht von Manado mit dem Vulkan Lokon im Hintergrund. Der Spa befindet sich oberhalb der Tauchbasis.

    Angrenzend an den Loungebereich hat es einen Süsswasserpool, eine Beach Bar sowie einen kleinen Pavillon, perfekt geeignet für ein romantisches Honeymoon-Dinner oder für die gemütliche Cocktailrunde am Abend.

    Schuhe braucht man im ganzen Resort keine und sogar im Restaurant kann man die Füsse in feinsten Sand stecken. Hier werden köstliche Gerichte serviert, welche eine Fusion aus lokaler, internationaler und italienischer Küche sind. WiFi ist im ganzen Resort verfügbar (kostenlos).

    Unterkunft

    Die 4 Superior Zimmer (22-30m2) befinden sich in der oberen Etage des Hauptgebäudes, direkt neben der Dachterrasse und bieten Ausblick auf den Garten und die Palmenhaie hinter dem Resort oder auf das Meer. Die Zimmer sind alle mit einem Doppelbett ausgestattet, das auch in zwei Einzelbetten geteilt werden kann. Zwei der Superior Zimmer verfügen über ein drittes Bett. Alle Zimmer verfügen über Klimaanlage, Minibar und Süsswasser-Regendusche. Die beiden Familien Garten-Cottages (60 m2) sind Doppelbungalows, welche etwas zurückversetzt im hinteren Teil des Resorts liegen. Sie sind so gerichtet, dass man durch die raumhohe Fensterfront den Blick auf das Meer geniessen kann. Durch das zweite Schlafzimmer, ausgestattet mit zwei Einzelbetten und einem grossen Open-air Badezimmer, eignen sich diese Cottages besonders gut für Familien oder eine Gruppe von Freunden. Alle vier Beach Cottages (42 m2) sind Doppelbungalows und haben eine raumhohe Fensterfront zum Meer. Sie befinden sich nur wenige Schritte vom Strand entfernt. Die beiden alleinstehenden Beach Villas (54 m2) befinden sich am Ende des Grundstücks, direkt am Strand und bieten maximale Privatsphäre. Die Villas haben ebenfalls eine raumhohe Fensterfront zum Meer und bieten genug Platz für ein zusätzliches Bett. Alle Cottages und Villas sind mit Klimaanlage, King-size Bett, begehbarem Kleiderschrank, Minibar, Musiksystem, Open-air Badezimmer mit Süsswasser-Regendusche und einer grossen Veranda mit Lounge-Sessel und Hängematte oder Schaukel ausgestattet.

    Anzahl Zimmer

    12

    Sport

    Tauchen, Schnorcheln, Billard, Gym.

  • Wie die beiden Hotels Mapia & Onong steht auch das Kuda Laut unter der Leitung der Celebes Divers. Die topmoderne Tauchbasis im Kuda Laut ist für die hoteleigenen Gäste wie auch für die Gäste vom Onong Resort Ausgangspunkt zum Entdecken der Unterwasserwelt. Abwechslungsreiche Tauchgänge an schwindelerregenden Steilwänden mit grossen Fischschwärmen und dichten Korallengärten sind garantiert. Um zwei gegensätzliche Tauchgebiete zu verbinden, bietet sich eine Kombination mit dem Mapia Resort an, welches ein wahres Muck-Paradies vor der Haustür hat.

    Tauchinformationen

    Basisleitung Celebes Divers.

    Tauchrevier Über 30 Tauchplätze rund um Bunaken, Manado Tua und Siladen. Tagestrips nach Bangka Island werden gegen Aufpreis regelmässig durchgeführt.

    Tauchbetrieb 2-Tank-Dive am Morgen, 3. Bootstauchgang am Nachmittag oder Hausrifftauchgang. Mandarinfisch- und/oder Nachttauchgänge werden regelmässig angeboten.

    Infrastruktur Die topmoderne Tauchbasis ist ausgestattet mit einem grossen Trockenraum mit einzelnen Kabinen für die eigene Tauchausrüstung, 3 Spülbecken und einem klimatisierten Kameraraum. Im oberen Stock befindet sich ein Open-air Schulungsraum für Seminare und Tauchkurse. Die Flotte besteht aus 2 traditionellen Holzbooten und einem Glasfaser-Schnellboot.
    Tauchausrüstung Mietausrüstungen inkl. Lampen, Computer, Kamera vorhanden.12-Liter-Aluminiumflaschen DIN/INT.

    Tauchausbildung Kurse nach SSI-Richtlinien vom Try Scuba bis zum Assistant Instructor in Deutsch, Englisch und Italienisch.

    Technisches Tauchen Nitrox-Tauchen möglich (gegen Aufpreis).

    Sicherheit Boote und Basis mit Notfallkoffer und Sauerstoff. Nächste Dekompressionskammer in Manado.

  • Tauchen
    • Grossfisch
      3/6
    • Makro
      5.5/6
    • Wracks
      2/6
    • Korallen
      5/6
    • Schwierigkeit
      3/6

    BUNAKEN
    Der Nationalpark um die vorgelagerten Inseln Bunaken, Manado Tua, Siladen usw. haben Manado als Tauchrevier weltbekannt gemacht. 15 Tauchplätze befinden sich fast ausschliesslich an senkrechten Steilwänden, die in endlose Tiefen abfallen. Sie sind geprägt v on einem prächtigen Bewuchs mit Schwämmen und unzähligen Korallenarten. Die atemberaubende Unterwasserlandschaft, gepaart mit den oft sehr guten Sichtweiten, ist der eigentliche Star der Region Bunaken. Die Riffe beherbergen eine Fülle kleinster Riffbewohner und Fische. Pygmäenseepferdchen, Schaukelfische, Nacktschnecken und viele andere Makrokreaturen sind zahlreich vorhanden, im dichten Korallenbewuchs aber schwer zu entdecken. An manchen Plätzen trifft man zudem Schildkröten, kleine Riffhaie, Napoleons, Barrakudas, Adlerrochen und Schwarmfische.
    LEMBEH STRAIT

    Der unbeschreibliche Reichtum der Meerenge zwischen dem Festland von Sulawesi und Lembeh Island im Osten blieb lange Zeit unent- deckt. Heute jedoch gibt es nur ganz wenige Tauchreviere weltweit, welche sich im Bereich Makro- und Muckdiving in einer vergleichbaren Liga bewegen. In den trüben Gewässern auf Sand- und Kiesel , Riffstrukturen, Seegras oder Zivilisationsmüll tummelt sich eine Vielfalt seltenster Kleintiere, die ihresgleichen sucht. Pygmäenseepferdchen und Geisterpfeifenfische, Flügelrossfische, Skorpions- und Anglerfische, Geistermuränen, Oktopusse und viele weitere wirbellose und niedere Tiere bringen nicht nur Fotografen ins Schwärmen.
    BANGKA ARCHIPEL

    Die Inselgruppe im Norden des Festlandes beherbergt die vielseitigsten Tauchgründe. Sie erinnern gerade in Buchten beim Festland sehr stark an die Muckdives der Lembeh Strait, während dessen die Spots um die exponierten Inseln im Norden geprägt sind von einer berauschenden Farbenpracht. Der Makrokosmos ist an allen Plätzen beeindruckend. Egal ob Anglerfische, Nacktschnecken, Seepferdchen, Mandarinenfische, Oktopusse, Skorpionsfische und unzählige Garnelen und Krabben – hier findet man sie alle. So lohnt es sich, nur selten den Blick vom Riff zu lösen, um im Blauwasser einen der raren Dugongs, Napoleons oder Riffhaie zu erspähen.
    TOP DIVE SITES: Diverse Highlights um Bunaken, Bangka und Lembeh.

  • Der Resort ist nur per Boot erreichbar, entweder in etwa 45 Minuten über das Schwesterhotel “Mapia Resort & Spa” oder in etwa 15 Minuten über die Bootsanlegestelle Wori. Die Autofahrt vom Flughafen zum Mapia Resort dauert etwa 60 Minuten.
  • 65 Bewertungen

    Weiterempfehlungsrate 0%

    Mehr erfahren

    Lage
    Schlafqualität
    Zimmer
    Service
    Preis-Leistungs-Verhältnis
    Sauberkeit


    Geschäftsreisende: 1, Paare: 27, Alleinreisende: 7, Familie: 14, Reisen mit Freunden: 9

    Hübsches Hotel, angenehmer Aufenthalt

    von 3Nicki , Deutschland Bewertet am 16.11.18

    Schönes Hotel auf Siladen (Fahrt 1 h inkl. Fähre ab Airport), allerdings hatten wir uns (und nicht nur wir) ehrlich gesagt etwas mehr erwartet aufgrund der Bilder im Internet. Wer Luxus erwartet, ist ...
    Mehr erfahren

    November 2018, Reisen mit Freunden

    Perfekter Honeymoon :)

    von bunga-girl27 , Schweiz Bewertet am 12.11.18

    Unsere Flitterwochen haben wir 2 Wochen im Kuda Laut verbracht.
    Es war einfach ein Traum und unvergesslich!
    Schon bei der Ankunft wurden wir super freundlich mit einem Drink am Strand empfangen und ...
    Mehr erfahren

    August 2018, Paare

    luxuriöser Robinson Crusoe-Style

    von nicolel86 , Erlenbach, Zurich, Switzerland Bewertet am 20.10.18

    Die Ankunft auf der Insel war sehr freundlich und sympathisch (obwohl ein regelrechtes Tropengewitter über uns niederging.....). Unser Familienbungalow war geschmackvoll und sympathisch eingerichtet ...
    Mehr erfahren

    Oktober 2018, Familie

    Sehr schön hier

    von Hanni H , Zürich, Schweiz Bewertet am 18.10.18

    Wir machten hier nur einen kurzen Besuch und wurden herzlich empfangen und bekamen Antworten auf unsere Fragen. Die Besichtigung des Ressort macht einen guten Eindruck. Wirfühlten u s auc/ als Gäste ...
    Mehr erfahren

    Oktober 2018

    Der ultimative Traumurlaub

    von Elisabeth S , Wöllersdorf-Steinabrückl, Österreich Bewertet am 25.9.18

    Der Blick vom Boot auf die kleine Insel und danach der herzliche Empfang am Strand lassen die lange Anreise mit einem Schlag vergessen.

    Dieses Resort ist unglaublich gemütlich, unser Zimmer - wir ...
    Mehr erfahren

    September 2018, Paare