Dive & Culture - Oman

ab CHF 593.-
3 Tage/2 Nächte ab/bis Muscat
Preisanfrage
 

Die Natur des Oman hat mehr zu bieten als Sand und Meer — sattgrüne Oasen, bizzare Bergformationen, majestätische Dünenlandschaften und fruchtbare Wadis. Sie streifen drei Tage lang durch diese Gebiete und lernen den Oman von seiner natürlichen Seite kennen.

  • Bei den unten aufgeführten Preisangaben handelt es sich um Richtpreise, da für dieses Angebot keine automatische Preisberechnung möglich ist. Je nach Reisedatum, Aufenthaltsdauer, bevorzugter Fluggesellschaft, Verfügbarkeit, Zimmerkategorie etc. kann sich der Reisepreis verändern. Gerne können Sie für die gewünschte Reise eine Offerten-Anfrage tätigen. Folgen Sie hierfür dem Verlauf «Preisanfrage». Manta Reisen wird Ihnen das gewünschten Angebot in Kürze übermitteln.

    Preisgültigkeit

    01.11.2018-31.10.2019

    Preisinformation (alle Preise pro Person in CHF)

    Preis inkl. Mahlzeiten

    bei 2 Personen im Fahrzeug
    01.11.18-31.10.18
    mit Mietauto593
    mit Chauffeur1135
  • Im Preis inbegriffen

    – klimatisierter Geländewagen für 3 Tage inkl. CDW, PAI und unbegrenzten Freikilometern

    – 2 Übernachtungen im jeweiligen Hotel im Doppel- oder Einzelzimmer

    – Mahlzeiten gemäss Reiseprogramm: F= Frühstück, A=Abendessen

    – GPS mit Routenführung

    Privatreise zusätzlich:

    – Mit englisch sprechendem Chauffeur

    – alle Eintrittsgebühren

    Im Preis nicht inbegriffen

    – Benzin bei Buchung der Mietwagenreise

    – nicht erwähnte Mahlzeiten

    – persönliche Auslagen

    – Trinkgelder

    – Visum

  • 1. Tag: Muscat-Nizwa-Jebel Akhdar

    Fahrt nach Nizwa und Besichtigung der Stadt mit dem beeindruckenden Fort und dem Souk. Nach einem kleinen Picknick Weiterfahrt zur Oasensiedlung Birkat Al Mauz. Dort sehen Sie die früheren Häuser der ehemaligen Bananenplantage. Weiterfahrt durch das Hajar-Gebirge zum Wadi Maedeen, welches am Fusse des 2800 m hohen Berges Jebel Akhdar («Grüner Berg») liegt. Vom Gipfel dieses Berges haben Sie eine atemberaubende Aussicht auf das Gebirge, welches grössere und kleinere Canyons formt und jedes Fotografenherz höher schlagen lässt.

    Übernachtung im Sama Al Jabal Al Akhdar***

    2. Tag: Jebel Akhdar-Wadi Bani Khalid-Wahiba Sands

    Frühmorgens Fahrt via Sinaw und Ibra in die Wahiba Sands. Weiter geht es zum Wadi Bani Khalid. Hier laden die schattigen Plätzchen unter den Palmen und bei den Frischwasserquellen zum Entspannen und Abkühlen ein. Nach einem Picknick verbringen Sie den Nachmittag in den Wahiba Sands auf bis zu 200 m hohen Sanddünen — hier nehmen Ihre Wüstenträume Form und Farbe an. Sie trinken mit Beduinen einen Kaffee und haben die Gelegenheit, mehr über ihr Leben und ihre Werte zu erfahren. Packen Sie die Gelegenheit beim Schopf und reiten Sie auf einem Kamel durch diese beeindruckende Landschaft (optional). Abends im Camp kommen Sie in den Genuss eines traditionellen Abendessens unter freiem Himmel — ein unvergessliches Erlebnis. Übernachtung im Wüstencamp.

    Übernachtungsmöglichkeit a) 1000 Nights Camp**(*)

    Übernachtungsmöglichkeit b) Desert Nights Camp****

    3. Tag: Wahiba Sands-Sur-Muscat

    Am frühen Morgen brechen Sie auf. Sie besuchen die Hafenstadt Sur, wo Sie den Fischern bei der Arbeit zuschauen und eine Dhau-Werft besuchen. Dhaus sind die traditionellen Holzfischerboote, die auch heute noch von Hand gebaut werden. Weiterfahrt nach Qalhat und Fotostopp beim Bibi-Miriam-Grab. Anschliessend fahren Sie zum Wadi Tiwi mit seinen schönen und natürlichen Pools in der Oase. Nächster Halt ist der weisse Strand von Fins, wo Sie ein Picknick geniessen. Weiterfahrt zum Bimah Sinkhole — einem natürlichen und spektakulären Kalksteinkrater mit fantastischem blau-grünem Wasser. Der Krater entstand durch einen einstürzenden Berg. Auf der Rückfahrt nach Muscat fahren Sie durch Quriyat mit seinem Fort aus dem 18. Jahrhundert. Die Tour endet am Flughafen oder in Ihrem Stadthotel in Muscat.