Dolphin House

Kategorie
4/6
Hotelbewertung
ab CHF 1'668.-
inkl. Flug und Hotel , mit Halbpension
Preisanfrage
 

Inmitten des 4 Hektar grossen, üppigen und blumigen Gartens liegt das familiäre und mit persönlicher Note geführte Boutique Hotel «Dolphin House». Rudy Poitiers und seine Familie führen mit Leidenschaft und Engagement ihre kleine Wohlfühloase persönlich und setzen sich sehr bewusst für den Meeres- und Umweltschutz ein. Wer sich kulinarisch verwöhnen lassen möchte, den Kontakt zu gleichgesinnten sucht und sich für die Meeresbiologie interessiert ist hier goldrichtig.

  • Bei den unten aufgeführten Preisangaben handelt es sich um Richtpreise, da für dieses Angebot keine automatische Preisberechnung möglich ist. Je nach Reisedatum, Aufenthaltsdauer, bevorzugter Fluggesellschaft, Verfügbarkeit, Zimmerkategorie etc. kann sich der Reisepreis verändern. Gerne können Sie für die gewünschte Reise eine Offerten-Anfrage tätigen. Folgen Sie hierfür dem Verlauf «Preisanfrage». Manta Reisen wird Ihnen das gewünschten Angebot in Kürze übermitteln.

    Preisgültigkeit

    01.11.2018-15.10.2019

    Preisinformation (alle Preise pro Person in CHF)

    Allgemeine Zuschläge (pro Person/Weg):
    Transferzuschlag Einzelreisende ab/bis Cebu 71.-.

    Mahlzeiten (pro Person/Nacht): Zuschlag Vollpension 18.-.
    Preis inkl. Transfer

    und Halbpension
    7 Nächte ab/bis CebuVerl. N.
    Deluxe Doppel1028118
    Deluxe Einzel1245149
    Suite Doppel1196142
    Suite Dreier1063123
    Suite Vierer1504186

    Im Voraus buchbare Leistungen

    Vor Ort zahlbar:
    Komplette Mietausrüstung inkl. Computer PHP 1,700.- pro Tag.
    Riffschutzgebühren PHP 100.– (ca. USD 2.-) pro Tauchgang.
    Tauchgangsbegleitung Hausriff (obligatorisch bei weniger als 50 geloggten Tauchgängen und Open Water Brevet) pro Tauchgang PHP 1,800.–.
    privater Guide für PHP 750.- pro Tauchgang
    Zuschlag pro Nachttauchgang PHP 200.-.
    Brevetierungskosten für alle Tauchkurse sowie Eintrittsgebühr auf Anfrage.
    Kat.Tauchpaket01.11.18-15.10.19
    T1210 Hausriff-Tauchgänge inklusive Flasche und Blei (ohne Guide)+free welcome dive283
    T1310 Tauchgänge inklusive Flasche, Blei und Guide + free welcome dive428
    T1410 Tauchgänge inklusive Flasche, Blei und Bootsfahrten + free welcome dive & 5 Hausrifftauchgänge (ohne Guide)573

    Flugpreise nach Cebu, Philippinen

    FluggesellschaftAbflugFlugroutePreisFlughafentaxen
    Cathay PacifictäglichAb Zürich via Hong Kong400240
    Singapore AirlinestäglichAb Zürich via Singapore77560
  • 13=14 Nächte und Vollpension upgrade!

    Ab 13 Nächten Aufenthalt mit Halbpension erhalten Sie eine Nacht kostenlos dazu plus upgrade zu Vollpension.

    10=11 Nächte

    Ab 10 Nächten Aufenthalt erhalten Sie eine Nacht kostenlos dazu.

    -5% + 1 gratis Tauchgang

    Bei einer Buchung eines 10er Tauchpakets erhalten Sie 5% Reduktion plus einen gratis Tauchgang.

  • Das Resort liegt am südlichen Ende des ca. 1 Kilometer langen weissen Sandstrandes White Beach ausserhalb von Moalboal.

  • Infrastruktur

    Auf dem Grundstück des Dolphin House bietet sich viel Platz für Ruhe und Entspannung. Im Herzen der Anlage sind die die meisten Zimmer im Halbkreis um die Poollandschaft angebracht. Das Restaurant sowie die Tauchbasis befinden sich im vorderen Teil der Anlage, entlang der 200 Meter langen Strandöffnung mit Meerblick. Die Speisen werden allesamt frisch zubereitet und eine tägliche Auswahl zwischen Fisch/Meeresfrüchten, Fleisch oder Vegetarischen Köstlichkeiten erfreuen anspruchsvolle Gaumen.

    Leicht erhöht unter schattenspendenden Palmen und mit Blick auf den blauen Ozean verteilt sich eine ausreichende Anzahl an Liegen für weitere, erholsame Sonnenstunden. Im Garten-Pavillon werden Massagen angeboten, ebenfalls steht den Gästen ein Fitnessraum zur Verfügung. Meeresbiologische Station beim Tauchcenter.

    Unterkunft

    Gerade mal 30 Zimmer sind im 4 Hektar grossen Gartenareal verteilt. Die meist Doppel Deluxe-Bungalows mit möbilierter Terrasse verteilen sich in der ganzen Anlage und sind von blühenden Blumen umgeben. Die Suite-Bungalows können bis zu 4 Personen beherbergen. Der Wohnbereich mit Tagesbett liegt im Erdgeschoss, der Schlafbereich im Obergeschoss mit zusätzlichem Balkon. Alle Zimmer sind mit Klimaanlage, Ventilator, Safe, Kühlschrank/Minibar, Wasserkocher ausgestattet.

    Anzahl Zimmer

    30

    Sport

    Tauchen, Schnorcheln, Tennis, Basketball, Volleyball, Badmington, Tischtennis, Billard, Dart.

    18-Loch Golfplatz in der Nähe.

    Besonderes

    Das Baden am Strand kann bei Ebbe beeinträchtigt werden.

    Beim Erwerb einer Alu-Trinkflasche vor Ort (ca. PHP 250) ist das Trinkwasser kostenlos.

  • „In Symbiose mit dem Riff“ lautet die Grundphilosophie vom Dive College des Dolphin House. Mit informativen und kostenlosen Seminaren werden wöchentlich spannende Vorträge rund um das Thema Meeresschutz und Meeresbiologie gehalten. Das Dive College arbeitet intensiv mit lokalen Behörden zusammen und steht in Verbindung mit einer Vielzahl an Umweltorganisationen und Wissenschaftlern. Mit viel Passion werden Tauchanfänger ausgebildet. Erfahrene Taucher dürfen sich in Moalboal über ein abwechslungsreiches und vielfältiges Tauchgebiet erfreuen.

    Tauchinformationen

    Basisleitung Rudy Poitiers, Belgien.

    Tauchrevier Es werden rund 15 Tauchplätze entlang der Westküste Moalboals angefahren, darunter auch Pescador Island mit seinen bekannten Sardinenschwärmen. Die Tauchplätze bei Moalboal zeichnen sich vor allem durch Steilwände aus. Das Hausriff, mit einem guten Weich- und Hartkorallengarten im Flachwasser, ist direkt vom Strand aus betauchbar. Es bestehen ausgezeichnete Möglichkeiten, Schildkröten direkt am Hausriff zu sehen. Weitere Meeresbewohner in diesem Gebiet sind gelbe Kofferfische, Nacktschnecken, Rotfeuerfische, mit etwas Glück auch mal ein Walhai.

    Tauchbetrieb 2–3 Ausfahrten pro Tag (je nach Anfragen) direkt vom Strand sowie individuelles Hausrifftauchen. Die meisten Tauchspots werden in maximal 20 Fahrminuten erreicht, somit kehrt man zwischen den Tauchgängen wieder ins Hotel zurück. Early-Morning- und Nachttauchgänge werden ebenfalls regelmässig angeboten, 2–3-mal wöchentlich auch Tagesausflüge inkl. Mittagessen an Land (Kawasan Falls, Lambug Beach).

    Infrastruktur Insgesamt stehen den Tauchern 5 Boote zur Verfügung. 1 traditionelles Auslegerboot für bis zu 16 Taucher, 3 Flachrumpfboote für 8-10 Taucher sowie ein ein Aluminium-Schnellboot für max. 6 Taucher.

    Tauchausrüstung 20 komplette und gut gewartete Ausrüstungen sowie 120 12-Liter-Aluminiumflaschen mit DIN/INT Anschlüssen. 8- und 15-Liter-Flaschen auf Anfrage.

    Tauchausbildung Vom Anfänger bis zum Tauchlehrer nach NAUI- oder PADI-Richtlinien in Deutsch, Französich, Italienisch, Englisch.

    Kindertauchen Bubblemaker ab 8, Junior Open Water ab 10 Jahren.

    Technisches Tauchen Nitrox für zertifizierte Taucher ohne Aufpreis.

    Sicherheit Sauerstoffsysteme auf allen Tauchbooten sowie in der Basis. Nächste Dekompressionskammer in Cebu.

    Besonderes Bei starker Ebbe liegt das Riffdach zur Hälfte trocken. Ein rund 40 Meter langer betonierter Pfad führt über das Riffdach. Die hauseigenen Meeresbiologen tauchen mit den Gästen und stehen jeder Zeit für Fragen zur Verfügung. 3x wöchentlich werden kostenlose Seminare zum Thema Meeresbiologie aus 40 Themen angeboten.

  • Tauchen
    • Grossfisch
      4.5/6
    • Makro
      5/6
    • Wracks
      3/6
    • Korallen
      4/6
    • Schwierigkeit
      4/6

    Die Küstenriffe reichen bis auf 40 Meter Tiefe und sind dominiert von Korallen, Anemonen sowie von vielen kleinen Höhlen und Spalten. Seenadeln, diverse Skorpion- und Geisterpfeifenfische, unzählige Nacktschnecken sowie Zackenbarsche und Schildkröten sind regelmässige Besucher an den Tauchspots. Pescador Island ist in 15 Minuten Bootsfahrt erreicht und überzeugt mit spektakulären Steilwänden und der beeindruckenden Kathedrale. Sunken Island ist ein Platz für anspruchsvolle «Early Morning Dives» mit Fischschwärmen, Feuerfischen und Spanischen Tänzerinnen.

    TOP DIVE SITES Pescador, Sunken Island, Sampaguita, Talisay, Tongo Point.

  • Knapp 3-stündige Autofahrt von Cebu nach Moalboal (etwa 100 Kilometer).
  • 325 Bewertungen

    Weiterempfehlungsrate 87%

    Mehr erfahren

    Lage
    Schlafqualität
    Zimmer
    Service
    Preis-Leistungs-Verhältnis
    Sauberkeit


    Geschäftsreisende: 0, Paare: 164, Alleinreisende: 20, Familie: 57, Reisen mit Freunden: 73

    Grandioses Fleckchen Erde zum Entspannen und Wohlfühlen

    von Andreas_Keyser , Frankfurt am Main, Deutschland Bewertet am 17.6.18

    Wir fliegen schon einige Jahre auf die Philippinen in den Urlaub.
    Das Dolphin House Resort ist eine Klasse für sich, eine andere Welt.
    Eine derartig gepflegte, verspielte, detailverliebte ...
    Mehr erfahren

    Mai 2018, Paare

    Wunderbares Resort für traumhaften Urlaub

    von Ansgar_Damm , Landsberg am Lech, Deutschland Bewertet am 1.6.18

    Wunderbar angelegtes Resort mit viel Liebe zum Detail, nicht sehr gross, aber trotzdem nicht langweilig.
    Das Essen ist abwechslungsreich und sehr ausgewogen im Angebot und in der Menge.
    Der Service ...
    Mehr erfahren

    Mai 2018, Paare

    Die Wiederholungstäter melden sich wieder

    von Ingrid E , Flöha, Deutschland Bewertet am 3.5.18

    Die Wiederholungstäter melden sich wieder.
    Nun zum fünften Mal in Folge haben wir den weiten Weg bis ins Dolphin House gewagt.
    Von der ersten Minute an haben wir uns wieder sehr wohl gefühlt.
    Wir ...
    Mehr erfahren

    März 2018, Paare

    Sehr schöne & ruhige Hotelanlage, eifach empfehlenswerd

    von Marc Z Bewertet am 3.5.18

    Wir waren 3 Wochen unterwegs auf verschiedenen Inseln, jedoch fanden wir das beste Essen im Hotel Dolphin im Moalboal, super fein von der Vorspeise bis zum Dessert alles super lecker.
    Ansonsten ...
    Mehr erfahren

    April 2018, Paare

    Like a paradise

    von Manu. M Bewertet am 21.4.18

    Das Resort ist sehr zu empfehlen, wir haben unseren Aufenthalt sogar verlängert weil es uns so gut gefallen hat. Ich war noch nie an einem Ort in den Ferien der so sauber und gepflegt ist. Das Essen ...
    Mehr erfahren

    April 2018, Reisen mit Freunden