Soneva Jani

Kategorie
6/6
ab CHF 15'003.- 8 Tage, inkl. Flug und Hotel , mit Frühstück , Doppelzimmer
Badeferien
 

Eine unendlich scheinende Lagune mit kristallklarem Wasser, üppiges Grün und traumhafte Sandstrände heissen einem auf «Soneva Jani» willkommen. Die 1,8 Kilometer lange Hauptinsel, welche zudem seit Jahren eine Obst- und Gemüsefarm beherbergt, sowie 4 weitere unbewohnte Picknick-Inseln gehören zum zweiten Resort von «Soneva». Das Hideaway lässt die Herzen aller Robinson-Crusoe-Liebhaber durch die frische, lichtdurchflutete und offene Bauweise der luxuriösen und grosszügigen Villen höher schlagen. Schlafen unter freiem Sternenhimmel und rasante Wasserrutschbahnfahrten direkt in die türkisblaue Lagune sind nur zwei der vielen Highlights, die Sie auf dieser Insel erwarten.

  • Infrastruktur

    Im Hauptrestaurant «The Gathering» über Wasser gibt es Köstlichkeiten aus aller Welt in Bioqualität, Live-Cooking, Holzofen-Pizza, einen Tandoori-Ofen und verschiedene Buffets, im «Cinema Paradiso» werden peruanische Spezialitäten serviert, das «So Starstruck» mit nur 4 Tischen in der Sternwarte bietet ein einzigartiges Erlebnis unter freiem Himmel. Weitere Optionen sind das «Zuhair’s Beach», wo der Küchenchef auf einer der unbewohnten Inseln in kleinem Rahmen maledivische Spezialitäten serviert, der «Chef’s Table» mit einem Überraschungsmenü des Küchenchefs für nur 5 Gäste oder mittags am South Beach leichte peruanisch-maledivische Fusion-Küche geniessen. Private Dinner und Picknicks in der Villa, am Strand, im Weinkeller oder auf unbewohnten Inseln, Kochkurse, Weinkeller, Bar, Sternwarte, Soneva Spa, Kids Club, Babysitter, Boutique, Open-Air-Kino, Eco Center,  Meeresbiologie-Center, Gallerie, Bibliothek, kostenloses Wi-Fi im ganzen Resort, diverse Ausflüge, Fahrräder.

    Unterkunft

    Die 25 Villen sind bis auf eine alle über Wasser gebaut und in einem hellen und frischen Robinson-Crusoe-Stil gehalten, mit Klimaanlage, Deckenventilator, kleiner Küche mit Minibar, Espresso-Maschine und Weinlimaschrank, TV, iPod-Dock, Safe, Ankleide und offenen Badezimmern ausgestattet. Ausserdem verfügen sie über ein Schiebedach zur Sternenbeobachtung über dem Schlafzimmer (ausser 4-bedroom-Kategorien).

    Die 18 1-bedroom Water Retreats (416 m2) sind auf Stelzen in die Lagune gebaut und durch einen Steg mit der Insel verbunden. Sie verfügen über ein geräumiges Wohnzimmer, einen kleinen zusätzlichen Schlafraum für ein Kind, einen grossen Aussenbereich mit Salzwasserpool (47 m2) sowie eine Dachterrasse mit gedecktem Essbereich. 14 dieser Retreats verfügen über eine eigene Wasserrutschbahn ins Meer.

    Die 4 2-bedroom Water Retreats (573 m2)  sind gleich ausgestattet und haben zusätzlich ein zweites Schlafzimmer mit geschlossenem Badezimmer in der ersten Etage sowie einen grösseren Wohnbereich mit einem weiteren Badezimmer im Erdgeschoss und einen grösseren Salzwasserpool (54 m2). 1 dieser Retreats verfügt über eine eigene Wasserrutschbahn ins Meer.

    Das 3-bedroom Water Reserve (625 m2) befindet sich am Ende des Wasservillasteges und verfügt über 3 Schlafzimmer mit eigenen Badezimmern sowie einen grösseren Aussenbereich mit Aussendusche, Wasserrutschbahn und Salzwasserpool (47 m2).

    Weiter gibt es 1 4-bedroom Water Reserve (1226 m2) und 1 4-bedroom Island Reserve (1752 m2).

    Sport

    Ohne Gebühr: Fitness, Yoga, Tennis, Fahrräder, Kayak, Stand-up-Paddeln, Windsurfen, Katamaran-Segeln, Schnorchelausrüstung.

    Gegen Gebühr: Kitesurfen, Wasserski, Jetski, Wakeboard, Kneeboard, Funtube, Wellenreiten (Saison Mai–September), Schnorchelausflüge mit dem Meeresbiologen.

    Besonderes

    Kids Club «The Den» mit verschiedenen Aktivitäten für Kinder ab 4 Jahren. Babysitter gegen Gebühr.

    Die Schwesterinsel «Soneva Fushi» ist in 60 Minuten Boottransfer erreichbar und bietet eine ideale Kombinationsmöglichkeit. Der Transfer kann auch mittels der hoteleigenen Yacht «Soneva in Aqua» als Tagesauflug absolviert werden.

  • Tauchinformationen

    Basisleitung Soleni Divers.
    Sprachen E / F / CN. D auf Anfrage.
    Tauchrevier Es werden bis zu 20 Tauchplätze angeboten, welche innerhalb von 15-75 Minuten erreichbar sind.
    Tauchbetrieb Es werden Halbtagestouren angeboten. Das Hausriff wird per Boot für Nachttauchgänge und Kurse betaucht. Private Tauchausflüge per Speedboat auf Anfrage.
    Infrastruktur Die Tauchbasis verfügt über 1 Schnelldhoni sowie ein Speedboat, welche für durchschnittlich 6 Personen Platz bieten.
    Tauchausrüstung 12-Liter-Aluminiumflaschen mit DIN/INT-Anschlüssen, 5-mm-Anzüge, Lampen, Tauchcomputer, komplette Mietausrüstungen.
    Unterwasserfotografie Material vorhanden.
    Tauchausbildung Vom Einsteigerkurs bis zum Divemaster werden alle Kurse nach PADI-Richtlinien angeboten.
    Kindertauchen Ab 8 Jahren kann der Bubblemaker gemacht werden. Ab 10 Jahren werden Junior-Open-Water-Kurse angeboten. Spezielle Kinderausrüstung ist vorhanden.

    Technisches Tauchen Nitrox 32% zum Preis von Presslufttauchen möglich.
    Sicherheit Sauerstoffgeräte auf den Booten und in der Basis vorhanden. Die nächste Dekompressionskammer liegt auf Kuredu.
    Tauchanforderungen Logbuch, Tauchzertifikat, med. Attest empfohlen (ab 65 Jahren obligatorisch). Tauchcomputer sind auf den Malediven obligatorisch.

    Besonderes Manta-Saison von Juni bis November. Bekannter Hai-Platz in der Nähe.

    Schnorcheln

    Die 5,6 Kilometer lange Lagune, wo vereinzelt Korallenblöcke zu finden sind, lädt zu ersten Schnorchelversuchen ein. Da die Distanz zum Aussenriff ziemlich gross ist, organisiert das Resort 3x pro Woche gratis Schnorchelausflüge per Boot sowie täglich kostenpflichtige Schnorchelausflüge an andere Riffe, geführt durch den Meeresbiologen.
  • Das «Soneva Jani» entführt seine Gäste mit rein naturbasierten Produkten und begabten Therapeuten aus aller Welt auf Spa-Erlebnisse nach hauseigenen Konzepten. Das erfahrene Spa-Team beherrscht auch diverse traditionelle, ganzheitliche Wellness-Behandlungen aus verschiedenen Kulturkreisen, mit denen es seine Gäste verwöhnt. Der Überwasser-Spa beherbergt 4 Behandlungsräume, zusätzlich können Behandlungen auch in einem der 2 Open-Air-Behandlungsräume an Land durchgeführt werden. Ein bestens ausgestattetes Fitnessstudio, ein Yoga-Pavillon sowie Sauna und Dampfbad komplettieren das Wellness-Angebot.

  • Per Wasserflugzeug in 35 Minuten vom 170 Kilometer entfernten Flughafen. Um Ihre Wartezeit angenehmer zu gestalten, verfügt das Resort über eine Lounge am Flughafen.