Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

Drift Thelu Veliga Retreat Maldives

Dieses aussergewöhnliche Bijou bezirzt seine Gäste mit seinem unverwechselbaren Charme. Lediglich 120 x 60 Meter misst das «Drift Thelu Veliga Retreat Maldives» und liegt inmitten des Süd-Ari-Atolls. Sanfte Naturtöne und stilvolle Holzmöbel bestimmen die Architektur der Insel und sorgen für ein wohltuendes Ambiente. Ruhesuchende fühlen sich im beschaulichen Inselalltag hervorragend aufgehoben, Romantiker verbringen wundervolle Stunden in trauter Zweisamkeit. Aktive lädt das tropische Korallenriff rund um die Insel zu ausgedehnten Schnorchelerkundungen ein und auf Taucher wartet an den fantastischen Plätzen rund um die Insel unvergessliche Unterwasserabenteuer.

  • Infrastruktur

    Im Restaurant mit Sicht aufs Meer werden lokale und internationale Speisen in Buffet- und Set-Menü-Form angeboten. Direkt am Strand mit Blick auf den Sonnenuntergang liegt die Bar, welche nachmittags auch Snacks serviert. Es werden zudem Zimmerservice, romantische Beach- und Sandbank-Dinner angeboten. Souvenirshop, diverse Ausflüge, Spa über Wasser mit 3 Behandlungsräumen, gelegentliche Abendunterhaltung, Wi-Fi auf der ganzen Insel kostenlos.

    Unterkunft

    In den 30 Villas vermischen sich traditionelle maledivische Elemente mit natürlichen Materialien. Sie sind alle mit Klimaanlage, Deckenventilator, Minibar, Safe, Telefon, Tee-/Kaffeekocher, Haartrockner, Badezimmer mit Dusche ausgestattet.
    Die 10 Beach Villas (39 m²) liegen direkt am Strand, sind alle alleinstehend und auf der Insel verteilt und verfügen über ein maledivisches Badezimmer.
    Die 20 Water Villas (54 m²) sind in die Lagune gebaut und durch einen Steg mit der Insel verbunden. Das geschlossene Badezimmer ist zusätzlich mit einer Badewanne ausgestattet und die grosszügige Terrasse bietet direkten Zugang ins Meer.

    Anzahl Zimmer

    30

    Sport

    Gegen Gebühr: Schnorchelausflüge, Schnorchelausrüstung, Windsurfen, Kajak, Stand-up-Paddeln, Katamaran, Wasserski, Kitesurfen, Wakeboard, Kneeboard, Monoski, Jetski.

    Besonderes

    Kinder unter 12 Jahren werden auf der Insel nicht akzeptiert.

  • Das Tauchteam vom South Ari Dive Center führt Sie in die abwechslungsreiche Unterwasserwelt des Süd-Ari-Atolls ein. Giris und Steilwände mit schönem Korallenbewuchs bis hin zu aufregenden Kanaltauchgängen mit allerlei Grossfisch lassen Taucherherzen höher schlagen.

    Tauchinformationen

    BASISLEITUNG South Ari Dive Center.
    SPRACHEN E.
    TAUCHREVIER Die rund 30 Tauchplätze sind alle in ca. 10–50 Minuten per Boot erreichbar.
    TAUCHBETRIEB Hausrifftauchen (1 Einstiegsstelle), Halb- und Ganztagesausflüge, gelegentlich Nachttauchgänge.
    INFRASTRUKTUR Die Tauchbasis verfügt über 2 Dhonis, auf welchen bis zu 20 Personen Platz haben.
    TECHNISCHES TAUCHEN Nitrox nicht verfügbar.
    TAUCHAUSRÜSTUNG 12-Liter-Aluminiumflaschen (DIN/INT), 3-mm-Anzüge, Tauchcomputer, Lampen, komplette Mietausrüstungen.
    UNTERWASSERFOTOGRAFIE Material vorhanden, Kurse auf Anfrage.
    SICHERHEIT Sauerstoffgeräte auf dem Boot und in der Basis. Die nächste Dekompressionskammer befindet sich auf Bandos, etwa 90 Minuten per Schnellboot entfernt.
    TAUCHAUSBILDUNG Tauchkurse für Einsteiger und Fortgeschrittene werden nach
    PADI-Richtlinien bis zum Divemaster angeboten.
    TAUCHANFORDERUNGEN Tauchzertifikat, Logbuch, med. Zertifikat. Tauchcomputer sind auf den Malediven obligatorisch.
    KINDERTAUCHEN Ab 10 Jahren wird der Junior Open Water angeboten.
    BESONDERES Manta-Saison von Dezember bis April. Während des ganzen Jahres besteht die Möglichkeit, Walhaie zu sehen.

    Schnorcheln

    Das fischreiche Hausriff führt rund um die Insel und ist über 2 Einstiege direkt vom Strand aus erreichbar. Zudem werden regelmässig Schnorchelausflüge angeboten, wobei 1 Schnorchelausflug pro Gast und Tag kostenlos ist.

  • Tauchen
    • Grossfisch
      4.5/6
    • Makro
      3/6
    • Wracks
      1/6
    • Korallen
      4/6
    • Schwierigkeit
      2.5/6

    Das Ari-Atoll geniesst unter Kennern auch gleichzeitig den Ruf, Schnorchlern und Tauchern nur das Allerfeinste zu bieten. Die traumhaften Tauchplätze verfügen über einen üppigen Bewuchs an Hart- und Weichkorallen und darüber hinaus weisen sie einen immensen Fischbestand auf. Unzählige Schwarmfische tummeln sich in der sanften Strömung und bieten ein einmaliges Naturschauspiel, das durch Grossfische wie Barrakudas, Thunfische, Napoleons sowie diverse Hai- und Rochenarten vervollständigt wird. Aber auch Liebhaber von «Exoten» wie Schaukel-, Angler- und Geisterfetzenfischen und Nacktschnecken kommen voll auf ihre Kosten. Ausserhalb der unbewohnten Insel «Hukurudhoo Eri» liegt einer der besten Manta-Plätze der Malediven, an dem Schnorchler und Taucher von ca. Mitte Dezember bis Mitte April die eleganten Riesen in aller Ruhe beobachten können. Die südlichen Aussenriffe sind bekannt dafür, dass man das ganze Jahr über gute Chancen hat, mit Walhaien tauchen oder schnorcheln zu dürfen. Auch im Norden des Ari-Atolls findet man atemberaubende und weltbekannte Tauchspots wie «Maaya Thila» oder «Fishhead», an denen Begegnungen mit grauen Riffhaien an der Tagesordnung sind.

  • Per Wasserflugzeug in 35 Minuten oder per Inlandflug nach Maamigili in 25 Minuten sowie weiteren 30 Minuten Boottransfer vom 90 Kilometer entfernten Flughafen.

  • 326 Gästebewertungen

    Weiterempfehlungsrate 0%

    Mehr erfahren

    Lage
    Schlafqualität
    Zimmer
    Service
    Preis-Leistungs-Verhältnis
    Sauberkeit

    Geschäfts-reisende: 1, Paare: 222, Alleinreisende: 8, Familie: 40, Reisen mit Freunden: 19

    Nächstes mal eine andere Insel!

    gregorh1304, Bewertet am 18.7.21, Aufenthalt: April 2021, Paare

    Wir waren auf Flitterwochen in disem Hotel, die Insel ist relativ klein aber schön, die Zimmer waren sauber jedoch schon sehr abgewohnt. Musik gibt es an der Bar bereits seit 3 Monaten keine mehr da ...
    Mehr erfahren

    Perfekter Aufenthalt

    marcocW1415IH, Tuttlingen, Deutschland, Bewertet am 24.6.20, Aufenthalt: Dezember 2019, Paare

    Wir waren 12 Tage in einem Wasserbungalow auf der Sonnenuntergangsseite! Die Insel eignet sich perfekt zum Schnorcheln und völlig entspannen! 100 x 100 Meter, komplett Barfuß, tolles Essen ...
    Mehr erfahren

    Eine 4-Sterne Insel, welche eigentlich 3-Sterne ist

    Gabriela R, Zürich, Schweiz, Bewertet am 25.6.19, Aufenthalt: Juni 2019, Paare

    Wir waren 11 Nächte auf dieser Insel. Zuvor sind wir schon rund 10x auf den Malediven gewesen, von 3- Sterne bis 5-Sterne-Anlagen. Wir buchten Wasserbungalow, all inklusive. Sind bezüglich Bewertung ...
    Mehr erfahren

    Das Paradies und nichts zu meckern.

    Rene B, Dinhard, Switzerland, Bewertet am 23.4.19, Aufenthalt: April 2019, Paare

    Keine Ahnung was gewisse Gäste für Ansprüche haben. Wir druften 7 wunderschöne Tage verbringen und können keinen von diesen negativen Punkten bestätigen. Alles perfekt sauber. Sehr guter ...
    Mehr erfahren

    Nie wieder

    760stefaniek, Zürich, Bewertet am 1.4.19, Aufenthalt: März 2019, Paare

    Unfähiges Personal Ausflüge zu organisieren. Es wurde viel versprochen aber nie etwas gehalten. Essen mittelmässig, mit wenig Auswahl und keiner guten Qualität. Personal im Restaurant und Bar sehr ...
    Mehr erfahren

Offertanfrage Drift Thelu Veliga Retreat Maldives

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Reise mit Manta Reisen. Hier können Sie sich eine Offerte nach Ihren Wünschen erstellen lassen.

Ihre Kontaktdaten