Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

Ellaidhoo Maldives by Cinnamon

Die Insel «Ellaidhoo» liegt am nordöstlichen Aussenriff des Ari-Atolls und ist beliebt bei Tauchbegeisterten und Schnorchlern. Das dschungelartig bewachsene Innere der ca. 250 x 450 Meter grossen Insel sorgt für eine äusserst reizvolle Idylle und verleiht dem Resort zusammen mit dem fischreichen Hausriff eine besondere Note. Als Mekka für Taucher bietet «Ellaidhoo» erlebnisreiche Tauchgänge an Aussenriffe, Steilwände, Kanäle und Thilas. Ein besonderes Highlight ist das Wrack unweit des Hausriffs. 

  • Infrastruktur

    Ein offenes Hauptrestaurant (Buffet), für Gäste der Water Bungalows steht ein separates Restaurant (Buffet) zur Verfügung. A-la-carte-Restaurant mit lokalen und internationalen Spezialitäten, 2 Bars, kostenloses Wi-Fi im ganzen Resort, Souvenirshop, Swimmingpool, Badetücher vorhanden, Arzt auf der Insel, Chavana-Spa, regelmässige Abendunterhaltung, diverse Ausflüge.

    Unterkunft

    Die 117 Bungalows verfügen alle über eine Klimaanlage, Deckenventilator, Minibar, TV, Telefon, Tee-/Kaffeekocher, Safe, Haartrockner und eine grosszügige Terrasse.
    Die 5 Economy (30 m²) liegen im Inselinnern und sind als Reihenbungalows angelegt.
    Die 14 geräumigen Standard (50 m²) sind neu renoviert und in Doppeleinheiten aufgeteilt. Sie haben ein maledivisches Badezimmer und befinden sich ebenfalls im Inselinnern.
    Die 28 Superior (55 m²) sind auf 7 doppelstöckige Gebäudetrakte verteilt (4 Zimmer pro Einheit) und verfügen zusätzlich über ein Tagesbett.
    Die 46 Beach Bungalows (49 m²) sind einzelstehend und ebenfalls neu renoviert, zudem bieten sie teilweise Meersicht.
    Die 24 Water Bungalows (49 m²) sind auf Stelzen in die Lagune gebaut, ohne direkten Zugang ins Meer, haben eine grosszügige Terrasse und sind durch einen Steg mit der Insel verbunden. Sie sind neu renoviert und verfügen zusätzlich über einen DVD-Player.

    Anzahl Zimmer

    117

    Sport

    Ohne Gebühr: Tennis ohne Flutlicht, Badminton, Tischtennis, Darts, Billard, Volleyball, Fussball, Fitnesscenter, Squash.
    Gegen Gebühr: Nacht- und Hochseefischen, Kajak, Schnorchelausflüge, Schnorchelausrüstung.

    Besonderes

    Breiter Sandstrand auf der Südwest-Seite. Der Rest der Insel ist von einem schmaleren Strand sowie einer Mauer umgeben um die Insel vor Erosionen zu schützen. An diesen Stellen ist Baden nur eingeschränkt möglich.
    Kinder unter 12 Jahren werden in den Water Bungalows nicht akzeptiert.

  • Direkt am belebten Hausriff liegt ein Schiffswrack. In dessen Umgebung trifft man regelmässig auf Mantas, Walhaie, Riffhaie und Meeresschildkröten. Das Hausriff überzeugt durch seine aussergewöhnliche Artenvielfalt und bietet 8 verschiedene Einstiegsstellen, ein Paradies für Taucher und Schnorchler.

    Tauchinformationen

    Basisleitung Dive & Sail Ellaidhoo.
    Sprachen D / E / I .
    Tauchrevier Die 43 Tauchplätze können alle innert 20 Minuten bis 2 Stunden erreicht werden.
    Tauchbetrieb 24 Stunden Hausrifftauchen, Nachttauchen sowie Halb- und Ganztagesausflüge.
    Infrastruktur Den Tauchern auf Ellaidhoo stehen 3 bis 4 Dhonis für je 10 bis 16 Personen zur Verfügung.
    Tauchausrüstung 10-Liter- und 12-Liter-Aluminiumflaschen mit DIN-/INT-Anschlüssen. Komplette Mietausrüstungen.
    Unterwasserfotografie Material vorhanden, Kurse auf Anfrage.
    Tauchausbildung Einsteiger- bis Assistant-Instructor-Kurse werden nach PADI-/SSI-Richtlinien durchgeführt.
    Kindertauchen Ab 8 Jahren kann der Bubblemaker gemacht werden. Ab 10 Jahren werden Kurse angeboten.
    Technisches Tauchen Nitrox 32% zum Preis von Presslufttauchen möglich!
    Sicherheit Sauerstoffgeräte auf den Booten und der Basis. Die nächste Dekompressionskammer befindet sich auf Kuramathi.
    Tauchanforderungen Logbuch, Tauchzertifikat, med. Zertifikat empfohlen. Tauchcomputer sind auf den Malediven obligatorisch. Besonderes Ganzjährig werden Walhai-Ausflüge angeboten.

    Schnorcheln

    Das Hausriff befindet sich nur gerade 20 Meter vom Strand entfernt und umrundet die ganze Insel. Es gibt 8 verschiedene Einstiegsstellen. Der Artenreichtum lädt zum langen Verweilen im Wasser ein. Es werden auch Nachtschnorchel- und Walhai-Ausflüge angeboten.

  • Tauchen
    • Grossfisch
      4.5/6
    • Makro
      3/6
    • Wracks
      1/6
    • Korallen
      4/6
    • Schwierigkeit
      2.5/6

    Das Ari-Atoll geniesst unter Kennern auch gleichzeitig den Ruf, Schnorchlern und Tauchern nur das Allerfeinste zu bieten. Die traumhaften Tauchplätze verfügen über einen üppigen Bewuchs an Hart- und Weichkorallen und darüber hinaus weisen sie einen immensen Fischbestand auf. Unzählige Schwarmfische tummeln sich in der sanften Strömung und bieten ein einmaliges Naturschauspiel, das durch Grossfische wie Barrakudas, Thunfische, Napoleons sowie diverse Hai- und Rochenarten vervollständigt wird. Aber auch Liebhaber von «Exoten» wie Schaukel-, Angler- und Geisterfetzenfischen und Nacktschnecken kommen voll auf ihre Kosten. Ausserhalb der unbewohnten Insel «Hukurudhoo Eri» liegt einer der besten Manta-Plätze der Malediven, an dem Schnorchler und Taucher von ca. Mitte Dezember bis Mitte April die eleganten Riesen in aller Ruhe beobachten können. Die südlichen Aussenriffe sind bekannt dafür, dass man das ganze Jahr über gute Chancen hat, mit Walhaien tauchen oder schnorcheln zu dürfen. Auch im Norden des Ari-Atolls findet man atemberaubende und weltbekannte Tauchspots wie «Maaya Thila» oder «Fishhead», an denen Begegnungen mit grauen Riffhaien an der Tagesordnung sind.

  • Per Wasserflugzeug in 25 Minuten oder per Schnellboot in ca. 1,5 Stunden vom 42 Kilometer entfernten Flughafen.

  • 2228 Gästebewertungen

    Weiterempfehlungsrate 89%

    Mehr erfahren

    Lage
    Schlafqualität
    Zimmer
    Service
    Preis-Leistungs-Verhältnis
    Sauberkeit

    Geschäfts-reisende: 3, Paare: 1511, Alleinreisende: 49, Familie: 279, Reisen mit Freunden: 147

    Taucher-Insel mit Gourmet Upgrade

    MaReu200, Bewertet am 10.10.20, Aufenthalt: Oktober 2020

    Wir tauchen seit 25 Jahren. Fast genauso lange kommen wir auch regelmäßig auf die Malediven, allerdings mit Fokus auf kleine Inseln mit wenig Zimmern, auf denen es ruhig zugeht und wir mit möglichst ...
    Mehr erfahren

    Taucherinsel mit bestem Preis-Leistungsverhältnis auf den Malediven

    catweazle_on_tour, Bewertet am 4.10.20, Aufenthalt: September 2020

    Ich kann mich der Bewertung von MrMogli nur anschließen. Wir waren im Corona-September 2020 2 Wochen auf Ellaidhoo. Das 6. Mal. Das gebuchte Superior Zimmer war für Quarantäne-Zwecke reserviert, so ...
    Mehr erfahren

    Großartiges resort mit genialem Personal

    MrMogli, Dettingen unter Teck, Deutschland, Bewertet am 9.9.20, Aufenthalt: September 2020, Reisen mit Freunden

    Wir waren 7 tage auf ellaidhoo und waren einige von den ersten gästen im neuen normal-zustand der malediven. Es ist super, wie durchdacht das hygienekonzept ist. Alles klappt wunderbar. Besonders ...
    Mehr erfahren

    Wieder spitze

    Martina S, Teltow, Deutschland, Bewertet am 27.2.20, Aufenthalt: Januar 2020

    Wir waren zum zweiten Mal hier (und zum fünften Mal auf den Malediven) und es war wieder großartig: Der beach-bungalow, neu und geschmackvoll ( uns gefällt die windigere Seite, abgewandt vom Strand ...
    Mehr erfahren

    Es ist ein Traum!

    Rotztuefel, Wallbach, Schweiz, Bewertet am 28.1.20, Aufenthalt: Januar 2020

    Was soll ich nur schreiben? Ich weiss gar nicht wo ich anfangen soll! Wir waren 10Tage auf der kleinen Insel. OK dann fang ich mal an bei der Ankunft. Wir wurden sehr herzlich Empfangen mit ...
    Mehr erfahren

Offertanfrage Ellaidhoo Maldives by Cinnamon

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Reise mit Manta Reisen. Hier können Sie sich eine Offerte nach Ihren Wünschen erstellen lassen.

Ihre Kontaktdaten