Amba

Kategorie
3.5/6
ab CHF 2'135 .-

7 Nächte ab/bis Hafen inkl. Vollpension, Tauchen

Preisanfrage
 

Seit 2004 fährt die «Amba» unter deutscher Leitung in den beiden nördlichsten Atollen der Malediven, dem Haa Alifu und Haa Dhaalu Atoll, welche noch sehr unberührt sind.

  • Bei den unten aufgeführten Preisangaben handelt es sich um Richtpreise, da für dieses Angebot keine automatische Preisberechnung möglich ist. Je nach Reisedatum, Aufenthaltsdauer, bevorzugter Fluggesellschaft, Verfügbarkeit, Zimmerkategorie etc. kann sich der Reisepreis verändern. Gerne können Sie für die gewünschte Reise eine Offerten-Anfrage tätigen. Folgen Sie hierfür dem Verlauf «Preisanfrage». Manta Reisen wird Ihnen das gewünschten Angebot in Kürze übermitteln.

    Preise

    7 Nächte ab/bis Hafen inkl. Vollpension, Tauchen

    ab CHF 2'135 .-
    PREISLISTE (Gültig 1.11.2018 - 31.10.2019)

    Flugpreise nach Male, Malediven

    FluggesellschaftAbflugFlugroutePreisFlughafentaxen
    EdelweissMittwoch und Samstag vom 21.09.19-07.05.20Ab Zürich mit Direktflug nach Male75161
    EmiratestäglichAb Zürich via Dubai365460
    Qatar AirwaystäglichAb Zürich via Doha334517
    Weitere Flugvarianten können gerne angeboten werden.
  • Im Preis inbegriffen

    • Transfers ab/bis Male

    • Vollpension, Wasser, Kaffee, Tee, Snacks

    • 2-3 Tauchgänge pro Tag mit Tank, Blei und Dhoni-Fahrten

    • Begleitung durch erfahrene Tauchlehrer

    • lokale Taxen und Gebühren

    Im Preis nicht inbegriffen

    • obligatorischer Inlandflug im Wert von CHF 472.- (Preisänderungen vorbehalten)

    • alle anderen Getränke und Trinkgelder

    • WIFI 5 GB EUR 15.- (zahlbar vor Ort)

    • Green Tax EUR 38.- pro Woche (zahlbar vor Ort)

    • Zuschlag für Nitrox für restliche Tauchgänge EUR 59.- pro Woche (zahlbar vor Ort)

  • Infrastruktur

    Die 2015 renovierte Motoryacht besteht aus 4 Decks, verfügt über einen Salon mit TV, DVD, Bibliothek, Restaurant, Bar, Ladestation für Tauchlampen, Sonnen- und Schattendeck. Wi-Fi gegen Gebühr. Begleitung durch 1 Tauch-Dhoni und 1 Schnellboot, Tauchausrüstung bleibt während dem Törn auf dem Dhoni.

    Kabinen

    Die 9 Standardkabinen, davon 7 im Unterdeck und 2 auf dem Oberdeck, verfügen über Ventilator, individuell regulierbare Klimaanlage, Dusche/WC, 1 Doppel- und 1 Einzelbett oder 2 Einzelbetten. Weiter gibt es 2 Luxus-Kabinen auf dem Oberdeck.

    Tauchbetrieb

    Die Safaris werden von 2 Tauchguides begleitet, täglich finden 2-3 Tauchgänge statt sowie ein Nachttauchgang pro Woche.

    Route

    Die Touren starten und enden jeweils am Sonntag in Hanimadhoo (Haa Dhaalu Atoll, Inlandflug nötig) und führen in die noch weitgehend unberührten Tauchgebiete des Haa Dhaalu und Haa Alifu Atolls (einige Touren fahren ab/bis Baa-/Raa-Atoll oder ab/bis Male).

    Hinweise

    Es werden mindestens 30–50 geloggte Tauchgänge benötigt und eine Tauchunfallversicherung ist obligatorisch. Brevet, Logbuch und medizinisches Zertifikat (nicht älter als 1 Jahr) müssen mitgenommen werden.

  • Bootstyp Motoryacht aus Holz.

    Grösse Länge: 33 Meter, Breite: 10 Meter.

    Motor Volvo Penta 430 PS.

    Generatoren 2-3 Fischer Panda Generatoren und 1 Kohler Generator.

    Entsalzungsanlage 2 Entsalzungsanlagen.

    Navigation GPS.

    Sicherheit Erste-Hilfe Box, med. Sauerstoff, Mobiltelefon, Satellitentelefon, Funk, CB-Radio, Schwimmwesten, Feuerlöscher, Rauchmelder, Rettungsinseln.

    Bootscrew Die Crew besteht aus 10-12 Personen davon 2 Tauchguides.

    Tauchflaschen 40x 12-Liter-Aluminiumflaschen, 6x 15-Liter-Aluminiumflaschen, alle mit DIN-Anschlüssen.

    Kompressor 3 Bauer Kompressoren und 1 Nitrox-Membran-Anlage.

    Technisches Tauchen Nitrox 30-32% gegen Gebühr.

    Leihausrüstung Unter Voranmeldung möglich.

    Besonderes Signalboje obligatorisch, Lampe, Notblitz und Strömungshaken empfohlen.