• Mauritius
  • Mauritius

Mauritius Ferien - eine Reise ins Paradies

Eine Insel der verschiedenen Kulturen, Religionen und Sprachen. Da es auf der Insel keine eigentliche Urbevölkerung gibt, sind alle Mauritier Nachfahren von Immigranten. Unabhängig Ihrer Kultur, Sprache oder Religion, leben die Nachfahren von Indern, Afrikanern, Europäern und Chinesen friedlich, tolerant und in gegenseitigem Respekt nebeneinander. Auch die Landschaft lässt schnell den Alltag vergessen: Riesen-Seerosen, siebenfarbige Erde, glasklare Lagunen und einzigartige Sandstrände – diese Insel bietet für jedermann das Optimale, ob für Wassersportfans, Badeurlauber, Familien, Gourmets oder Naturliebhaber.
Mit seinen prachtvollen Stränden, die von einem nahezu lückenlosen Korallenriff geschützt sind, entspricht Mauritius (2040 km²) der Vorstellung von einem tropischen Inselparadies. Die bunte Mischung moderner und älterer Gebäude, trendiger Boutiquen und quirliger Märkte machen die Hauptstadt Port Louis durchaus besuchenswert.

 Julia Winter

Julia Winter

Travel Expert

Lassen Sie sich von uns beraten — telefonisch, per Videoberatung oder persönlich auf Voranmeldung.

Jetzt beraten lassen

Jetzt online buchen

 

Angebote

Informationen Mauritius

Betreuung vor Ort

Während Ihres Aufenthaltes werden Sie durch unsere Deutsch, Französisch und Englisch sprechende Reiseleitung betreut.

Ausflüge vor Ort

Unsere lokale Agentur auf Mauritius bietet Ihnen eine Vielzahl von interessanten Ausflügen an. Erleben Sie Port Louis zu Fuss und probieren Sie mauritianischen Street Food, besuchen Sie ein Naturschutzreservat zum Schutz der Aldabra-Schildkröten oder geniessen Sie die malerische Landschaft auf einer E-Bike-Tour.

Besonderes

An einigen Stränden können Korallen angeschwemmt werden; wir empfehlen das Tragen von Badeschuhen. Je nach Ebbe und Flut ist das Schwimmen an gewissen Tageszeiten nur eingeschränkt möglich. In einigen Hotel-Restaurants und -Bars werden die Herren gebeten, abends lange Hosen zu tragen.

Rauchen und Vaping (E-Zigaretten)
Am Flughafen und auf der gesamten Insel Mauritius gilt striktes Rauch- und Vapingverbot. Das Rauchen ist nur in ausgeschilderten Bereichen von Stränden, Hotels oder vor Restaurants erlaubt (sofern sich kein Gebäude in der Nähe befindet). Das Vaping ist auf der gesamten Insel strikt verboten.
Das Gesetz verbietet strikt die Konsumation, die Herstellung, die Einfuhr, den Vertrieb, den Verkauf oder das Anbieten zum Verkauf von E-Zigaretten, einschliesslich E-Flüssigkeiten, Geräten und entsprechendem Zubehör.

Kombinationen

Mauritius lässt sich sehr gut mit La Réunion, Rodrigues und den Seychellen kombinieren.

Hotelklassifizierung

Die Bewertung der Hotels entspricht unserer persönlichen Meinung. Dabei sind sechs Sterne die höchste zu erreichende Auszeichnung. Wir möchten festhalten, dass die Einteilung mit der offiziellen Klassifizierung nicht übereinstimmen muss.

Manta Highlights

Ferien in einem Resort direkt am wunderschönen Traumstrand lassen sich perfekt kombinieren mit einem Aufenthalt im Inselinnern. Entdecken Sie unsere Auwahl an speziellen Unterkünften im sattgrünen, hügeligen und imposanten Hinterland.

Anreise

Die beliebte Schweizer Fluggesellschaft Edelweiss fliegt zwei Mal wöchentlich nach Mauritius (Flugdauer etwa 11 Stunden). Air Mauritius ist die nationale Fluggesellschaft, welche in der Hauptsaison ein Mal pro Woche direkt ab Genf fliegt und tägliche Verbindungen ab Paris anbietet. Die Airline Emirates fliegt ebenfalls täglich ab Zürich und Genf via Dubai. Die Flugdauer beträgt jeweils etwa 12 Stunden. Weitere Fluggesellschaften bieten einen Service nach Mauritius an. Der internationale Flughafen (S.S. Ramgoolam, MRU) liegt etwa 48 km südöstlich von Port Louis.

Nebenkosten

Die Nebenkosten sind relativ hoch (ähnlich wie in der Schweiz), da fast alles ins Land importiert werden muss.

Aufgrund der immer angenehmen Temperaturen ist die Insel ein ganzjähriges Reiseziel. Von November bis Januar ist es am wärmsten, die kühlsten Monate sind von Juni bis August. Die meisten Niederschläge fallen in den heissesten Monaten, andersherum sind in den weniger heissen Monaten auch die geringsten Regenfälle zu erwarten. Von Januar bis März können Zyklone auftreten.

Hauptstadt

Port Louis

Währung

Mauritius-Rupie (MUR). Die gängigen Kreditkarten werden in den meisten Hotels akzeptiert.

Sprache

Obwohl Mauritius bis 1968 eine britische Kolonie war, dominiert Französisch über das Englische, welches die Amtssprache ist. Kreolisch sowie chinesische und indische Dialekte sind weit verbreitet.

Politik

Republik im Commonwealth, unabhängig seit 1968 (ehemalige britische Kolonie).

Religion

51% Hindus, 31% Christen, 16% Muslime, 2% buddhistische Minderheit.

Zeitverschiebung

Die Zeitverschiebung Schweiz - Mauritius beträgt im Sommer +2 Stunden, im Winter +3 Stunden.

Ländervorwahl

+230

Einreisebestimmung

Informieren Sie sich hier über die aktuellen Einreisebestimmungen.

Impfung

Sofern man nicht aus einem Infektionsgebiet einreist, benötigt man keine besonderen Impfungen. Wir empfehlen Ihnen, für eine aktuelle Auskunft über Impfbestimmungen Ihren Hausarzt oder eine der öffentlichen Impfstellen zu kontaktieren.
Die öffentliche medizinische Versorgung auf Mauritius ist gut. Es gibt mehrere Privatkliniken auf der Insel. Weitere Informationen finden Sie auch unter www.healthytravel.ch.

Beratungstermin