El Quseir
El Quseir

Tauchferien El Quseir

El Quseir ist eine der ältesten Hafenstädte Ägyptens, jedoch bis heute ein pittoreskes Fischerdörfchen geblieben. Nur die gemütliche Promenade, die am alten Hafen erbaut wurde, und ein paar Souvenir-Shops und Restaurants zeugen von einem sanften Vormarsch des Tourismus in diese Region. El Quseir ist das aufstrebende Städtchen Ägypten, das qualitativ hochstehenden Tourismus mit interessantem Hinterland und wunderschönen, nicht überlaufenen Tauchplätzen kombiniert!

Tina Fallegger
Travel Expert

Tauchen Sie mit uns ab - wir beraten Sie gerne telefonisch oder persönlich auf Voranmeldung.

044 277 47 03

Mo. - Fr. 09.00 - 18.00, Sa. 09.00 - 13.00

Angebote

Informationen El Quseir

  • Tauchen
    • Grossfisch
      3/6
    • Makro
      3.5/6
    • Korallen
      5/6
    • Schwierigkeit
      3/6

    Der gesamten Küste entlang erstreckt sich ein intaktes, artenreiches Saumriff. Neben Hausrifftauchgängen, die alle mit einmaligem Korallenbewuchs und meeresbiologischen Seltenheiten überraschen, organisieren die Tauchbasen halb- oder ganztägige Jeep oder Minibusausflüge zwischen Safaga und Marsa Alam. Entlang des Saumriffes treffen die Taucher auf fabelhafte Korallengärten mit vielen Fischschulen, abenteuerlichen Höhlen, Überhängen und Canyons.

  • Beste Reisezeit: April–Dezember. Von Januar–März können gelegentlich Südwinde auftreten, die die See etwas aufwühlen.