Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

Wakatobi Dive Resort

Das «Wakatobi Dive Resort» zählt unter Kennern zu Recht zu den weltbesten Tauchdestinationen. Allein das spektakuläre Hausriff bietet Tauchgänge vom Feinsten und offenbart auch beim wiederholten Betauchen noch so manche Überraschung. Biologen und Unterwasserfotografen geraten ins Schwärmen, wenn sie vom Artenreichtum und der aussergewöhnlichen, intakten Korallenpracht Wakatobis erzählen. Neben der Unterwasserwelt sind auch die ausgereifte Infrastruktur, der gute, sehr individuelle und persönliche Service und die komfortablen Unterkünfte Garant für einen gelungenen Tauchurlaub.

  • Long Stay Bonus
    Bei einem Aufenthalt von 8 Nächte oder mehr
    - 5% Reduktion auf Übernachtungspreis und Tauch- oder Schnorchelpaket!
    Bei einem Aufenthalt von 15 Nächte oder mehr
    - 10% Reduktion auf Übernachtungspreis und Tauch- oder Schnorchelpaket!

    Repeater-Discount
    - 5% Reduktion beim zweiten, 10% beim dritten, 15% beim vierten Besuch

  • Wakatobi ist das einzige Resort im Tukangbesi-Archipel südöstlich von Sulawesi und wird per Charterflug vom 1000 km entfernten Bali aus erreicht. Das Resort liegt an einem weissen Sandstrand der Insel Onemobaa vor Tomea, abseits von jeglichem Massentourismus und westlicher Zivilisation.

  • Infrastruktur

    Das zentrale Langhaus im traditionellen Baustil liegt direkt am Meer und beherbergt die Tauchbasis, das Business-Center mit Telefon, Fax und Internet, einen kleinen Shop und einen offenen Aufenthaltsraum mit Fischbestimmungsliteratur, wo tagsüber auch Tee, Kaffee und Wasser bereitstehen. Das Restaurant liegt am Weststrand, wo balinesische Köche lokale und internationale Buffetmahlzeiten anrichten. Als beliebter Treffpunkt für erfrischende Drinks am Abend empfiehlt sich die «Sunset Jetty Bar», direkt über der Lagune. Diverse Massagen, Schönheits- und Pflegebehandlungen werden im Spa-Bereich angeboten.

    Unterkunft

    Die Gästezahl ist auf maximal 52 Personen beschränkt, welchen 2 Bungalowkategorien oder die luxuriösen Villas zur Wahl stehen.
    Alle Bungalows sind von ähnlicher Grösse und Ausstattung und unterscheiden sich hauptsächlich durch ihre Lage. Zur Ausstattung gehören Ventilator, Klimaanlage, Sofa, Minibar, Wi-Fi, Bad mit Dusche und WC sowie eine eigene Terrasse.
    9 Palm Bungalows liegen etwas zurückversetzt vom Strand in zweiter Reihe.
    Direkt am Meer liegen die 14 Ocean Bungalows mit neuestem Mobiliar, zusätzlicher Aussendusche und gemütlicher Sitzecke auf der Terrasse, und bietet ein gediegenes Ambiente.
    Die insgesamt 4 Villen sind äusserst geräumig und luxuriös ausgestattet und bieten ein hohes Mass an Komfort und Privatsphäre. Sie liegen auf der Felsklippe im Norden des Resorts und bieten einen traumhaften Ausblick aufs Meer.
    2 One Bedroom Villen verfügen über eine offenes Badezimmer, sowie über eine grosse Terasse mit einer Treppe direkt zum Meer. Eine der Villen hat zusätzlich einen kleinen Infinity-Pool.
    2 Two Bedroom Villen verfügen über zwei grosse Schlafzimmern mit jeweils eigenem Bad und einer Regendusche im Freien, sowie einem privaten Pool. Über eine Treppe erreicht man den Strand.

    Anzahl Zimmer

    30

    Sport

    Tauchen, Schnorcheln, Yoga, Volleyball, Kajak, Kitesurfen.

    Kinder

    Im Wakatobi Kids Club werden Kinder von 5–12 Jahren liebevoll und professionell betreut. Während sich die Eltern am Strand ausruhen oder die Unterwasserwelt auf einem gemeinsamen Tauchgang erkunden, sind die Kinder gut aufgehoben. Es wird ein altersgerechtes, täglich wechselndes Programm angeboten, sie unternehmen gemeinsame Aktivitäten und knüpfen Kontakt mit Kindern aus aller Welt. Für die kleinsten Gäste bis 4 Jahren können einheimische Babysitter organisiert werden. Kids Club und Babysitter gegen Gebühr.

    Besonderes

    Wakatobi betreibt ein erfolgreiches Riffschutzabkommen mit der lokalen Bevölkerung, welche im Gegenzug für ein Fischereiverbot von einer «Riffmiete», Arbeitsplätzen, Strom und vielem mehr profitiert. Wakatobi bietet Tauchkreuzfahrten im Tukangbesi- oder Komodo-Archipel mit der eigenen Luxusyacht «Pelagian» an.

  • Das Wakatobi Dive Resort ist der einzige lizenzierte Anbieter in einem Inselarchipel, welches ein Riffsystem von über 500 Kilometer Länge beherbergt. Den Riffen wird eine der höchsten Artenvielfalten des Planeten nachgesagt und die Intensität des Korallenbewuchses ist enorm. Der Tauchbetrieb ist professionell organisiert und auf fortgeschrittene Taucher und Fotografen ausgerichtet. Für das vielseitige Tauchprogramm werden sehr geräumige Boote mit professioneller Crew eingesetzt und der Gast wird mit perfektem Service verwöhnt. Herausragend ist auch die Qualität des Hausriffes, welches dank einem flexiblen Taxibetrieb beste Möglichkeiten zum Non-Limit-Tauchen bietet.

    Tauchinformationen

    Basisleitung Lorenz Mäder, Schweiz.

    Tauchrevier 40 Tauchplätze, Bootsfahrten zwischen 5 und 45 Minuten. Hausriff 50 Meter vom Strand entfernt.

    Tauchbetrieb 3 Bootstauchgänge täglich, 1- und 2-Tank-Dives. Non-Limit-Tauchen vom Strand oder mit Hausriff-Taxis. 2 Nachttauchgänge pro Woche vom Boot. Kombination mit dem Tauchkreuzfahrtschiff «Pelagian» möglich.

    Infrastruktur Ladestationen, Spülbecken und Trockenraum. 4 Boote mit Dusche/WC für je 12 Taucher, Schlauchboote fürs Hausriff.

    Tauchausrüstung Leihausrüstungen inkl. Lampen und Computer beschränkt verfügbar. Für Anzüge unbedingt anfragen. Aluminiumflaschen INT/DIN (10, 12, 15 und 7,5 Liter).

    Unterwasserfotografie Verleih von UW-Kameras sowie Foto- und Film-Kurse gegen Gebühr.

    Tauchausbildung Kurse vom Anfänger bis zum Rescue Diver nach den Richtlinien von PADI, CMAS und SSI sowie verschiedene Spezialkurse in Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch.

    Kindertauchen Keine Kurse möglich. Tauchbetrieb für ausgebildete Taucher ab 10 Jahren.

    Technisches Tauchen Nitrox-Tauchen und Kurse sowie Tauchen mit Rebreathern gegen Gebühr.

    Sicherheit Basis und Boote mit Notfallkoffer und Sauerstoffsystem. Dekompressionskammer in Denpasar.

    Besonderes Fluo Tauchen.

    Vor Ort zahlbar Komplette Mietausrüstung Tauchen (inkl. Computer) ca. CHF 28.- (USD 30.-) pro Tag, Komplette Mietausrüstung Schnorcheln ca. CHF 13.- (USD 14.-) pro Tag

    Schnorcheln

    Schnorcheln am farbenprächtigen Hausriff ist ohne Guide möglich. Die weiteren über 30 Schnorchelplätze werden mit separatem Boot angefahren und immer von erfahrenen Guides begleitet.

  • Tauchen
    • Grossfisch
      2.5/6
    • Makro
      5/6
    • Korallen
      6/6
    • Schwierigkeit
      3/6

    Die Inselgruppe beheimatet hunderte von Kilometern intakter Riffsysteme und eine Artenvielfalt, wie sie nur sehr selten zu finden ist. Allein das Hausriff von Wakatobi braucht keinen Vergleich zu scheuen und entschädigt alleine schon für die lange Anreise. Weichkorallen in einer unvergleichlichen Fülle und Farbenpracht, mehrere Arten von Pygmäen-Seepferdchen, Schaukelfischen, Nacktschnecken und anderen Raritäten sind Stammgäste bei jedem Tauchgang. Es sind schon einige endemische Tierarten entdeckt worden und es dürften nicht die letzten gewesen sein. Trotz den eher seltenen Grossfischen ist Wakatobi ein Tauchgebiet der Superlative.

    TOP DIVE SITES: House Reef, Roma, Blade, Trailblazer, Lorenzo’s Delight.

  • Nach dem internationalen Flug und einer Übernachtung auf Bali startet der zweieinhalbstündige Charterflug frühmorgens von Denpasar zur privaten Landebahn von Wakatobi. Nach weiteren 15 Minuten Bootsfahrt erreichen Sie das Resort.

  • 510 Gästebewertungen

    Weiterempfehlungsrate 91%

    Mehr erfahren

    Lage
    Schlafqualität
    Zimmer
    Service
    Preis-Leistungs-Verhältnis
    Sauberkeit

    Geschäfts-reisende: 2, Paare: 243, Alleinreisende: 27, Familie: 87, Reisen mit Freunden: 90

    Perfektion am Ende der Welt

    Ruta E, Bewertet am 25.7.22, Aufenthalt: Juli 2022, Paare

    Gerade haben wir schöne Zeit in diesem ausgezeichneten Resort verbracht. Es ist absolut beeindruckend, was die Besitzer und dasTeam hier zustande gebracht haben, und das nach der Pandemie. So einen ...
    Mehr erfahren

    Unglaublich

    Voyage402510, München, Deutschland, Bewertet am 5.6.20, Aufenthalt: August 2019, Familie

    Das Taucherlebnis ist eine eigene Sache. So etwas gibt es nur noch (leider) an sehr wenigen Spots der Welt. Wir waren mit zwei >10J alten Kindern dort. Das Resort auf Tauchen ausgelegt. Schmaler ...
    Mehr erfahren

    Bestes Schnorcheln der Welt!

    BernTraveller, Bern, Schweiz, Bewertet am 9.11.19, Aufenthalt: Oktober 2019, Paare

    Ja, Wakatobi hat seinen Preis, aber wenn man, wie wir, gerne und intensiv schnorchelt, dann ist der Aufenthalt den Preis wert. Wir residierten in einer der Doppelvillen mit einem kleinen Pool leicht ...
    Mehr erfahren

    alle Wünsche werden erfüllt

    clau2016, Wien, Österreich, Bewertet am 8.5.19, Aufenthalt: April 2019

    Zum Tauchen alles bestens organisiert und auch professionell geführt. Wir haben auch eine Führung 'behind' gemacht, bei der alles von Energie bis Tischlerei gezeigt wurde. Das Hotel ist toll , jeder ...
    Mehr erfahren

    Erfahrungen, lesen sie auch Bewertungen in anderen Sprachen, betreffend Plastik und anderem

    412family, Europa, Bewertet am 16.1.19, Aufenthalt: Oktober 2018, Paare

    ab morgens um 3.00 werden sie von den einheimischen Fischerbooten mit sehr lauten Rasenmotoren geweckt.Sie brauchen keine Weckwiederholung, da das Geräusch lange anhält und ein weiteres sehr ...
    Mehr erfahren

Offertanfrage Wakatobi Dive Resort

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Reise mit Manta Reisen. Hier können Sie sich eine Offerte nach Ihren Wünschen erstellen lassen.

Ihre Kontaktdaten