Malapascua
Malapascua

Tauchferien Malapascua

Das kleine, paradiesische Eiland mit den weltbekannten Tauchspots ist der Nordspitze Cebus vorgelagert und liegt gerade mal 9 Kilometer vom Festland entfernt. Die regelmässige Sichtung von Fuchshaien haben Malapascua berühmt gemacht und noch immer liegen die Chancen auf deren Begegnungen bei guten 70%. Aber auch Mantas, Mobulas und eine artenreiche Makro-Welt sind ansässige Meeresbewohner. Gemütliche Strandstimmung herrscht Abends am Bounty Beach mit verschiedenen Restaurants und Bars.

Andrea Röthlisberger
Product Manager

Tauchen Sie mit uns ab - wir beraten Sie gerne telefonisch oder persönlich auf Voranmeldung.

044 277 47 03

Mo. - Fr. 09.00 - 18.00, Sa. 09.00 - 13.00

Angebote

Informationen Malapascua

Aus unserem Blog

Unterwasser-Makro-Wettbewerb

Andrea, Tauchexpertin und passionierte Unterwasserfotografin hatte die Gelegenheit, den traditionellen Unterwasserwettbewerb in Anilao direkt vor Ort mitzuerleben. 

Mehr erfahren
Muck Diving im Critter-Paradies

Bist du fasziniert von Kleinstlebewesen am Riff und unbekannten, bizarren Kreaturen, die sich gut getarnt im Sand oder Seegras verstecken? Dann gefällt dir diesen Blogeintrag von Andrea. 

Mehr erfahren
Umweltbewusstes Reisen

Wir sind überzeugt, dass unsere Reisen nur eine verantwortungsvolle Zukunft haben, wenn ihnen mehr Nachhaltigkeit zu Grunde liegt.

Mehr erfahren
Alle Reiseberichte

Unser Blog steht für persönliche Eindrücke, Tipps und Geschichten hinter den Kulissen. Blogger sind Mitarbeitende von Manta Reisen, sowie auch externe Autoren. 

Mehr erfahren