Six Senses Kanuhura

5.5/6

«Six Senses Kanuhura» – ein entspannter Rückzugsort um die Seele baumeln zu lassen. Geniessen Sie den puderzuckerweissen Sandstrand, die türkisblaue Lagune, üppiges tropisches Grün und farbenprächtige Orchideen. Ob Entspannung, Sport, Kulinarik oder Unterwasser-Faszination im Familienkreis oder in romantischer Zweisamkeit: Auf dieser 1400 x 350 Meter grossen Insel im Lhaviyani-Atoll werden Träume war.

Infrastruktur

Im Hauptrestaurant «The Market» geniessen Sie köstliche Buffetspeisen aus allen Ecken der Welt. Im A-la-carte-Restaurant «Bottega» werden traditionelle italienische Gerichte serviert, «Sip & Sand» an direkter Strandlage mit Grillspezialitäten am Mittag und japanischen Spezialitäten am Abend. «The Point» bietet spanische Tapas und Weine und «Sunset Point» leichte Snacks und Cocktails untermalt von entspannter Musik des hauseigenen DJs. «Drift» liegt auf der privaten Insel Jehunuhura und lädt mittags zu frisch gegrillten Spezialitäten aus dem Meer sowie Curries ein. «Scoop» verführt mit selbstgemachtem Eis, Süssgebäcken und frisch gepressten Fruchtsäften. 2 Swimmingpools, Six Senses Spa, Earth Lab, Open-Air-Kino, Boutique, medizinisches Fachpersonal auf der Insel, Wi-Fi im ganzen Resort kostenlos.

Unterkunft

Die 91 stilvollen Unterkünfte am Strand und über dem Wasser stehen im Einklang mit der Umgebung. Gefertigt aus lokalen, nachhaltigen Materialien und hellen Farben, verbinden sie natürliche Eleganz mit modernem Flair und sind ausgestattet mit Klimaanlage, Deckenventilator, Safe, Minibar, Tee-/Kaffeekocher, Telefon, TV, Entertainment-System, Haartrockner, halboffenem Badezimmer mit grosser Badewanne und Aussendusche, Terrasse, 24-Stunden-Butler-Service sowie atemberaubender Meersicht.
Die 12 Beach Villas (87 m²), eingebettet ins tropische Grün, befinden sich auf der West- und Ostseite der Insel direkt am Strand.
Die 10 Beach Villas mit Pool (101 m², Pool 14 m²) bieten mehr Platz und liegen auf der Ostseite.
Die 18 Deluxe Beach Villas mit Pool (122 m², Pool 15 m²) auf der Westseite sind zusätzlich mit einem Wohnbereich ausgestattet.
Die 6 Deluxe Beach Villa Suites mit Pool (170 m², Pool 29 m²) auf der Ostseite verfügen über einen gedeckten Wohnbereich im Freien.
Die 5 2-bedroom Beach Villas mit Pool (262 m², Pool 19 m²) ebenfalls auf der Ostseite, bestehen aus einer Beach Villa und einer Deluxe Beach Villa, welche über die gemeinsame, grosszügige Terrasse miteinander verbunden sind.
Die 7 2-bedroom Beach Villa Suites mit Pool (250 m², Pool 32 m²) haben ein separates, von beiden Schlafzimmern aus zugängliches Wohnzimmer sowie eine grosse Terrasse mit Essbereich.
Alle Water Villas wurden an der Ostseite auf Stelzen in die Lagune gebaut und sind durch einen Steg mit der Insel verbunden.
Die 15 Water Villas mit Pool (115 m², Pool 16 m²) haben ein geschlossenes Badezimmer und eine Aussendusche.
Die 4 Family Water Villas mit Pool (126 m², Pool 16 m²) sind identisch ausgestattet, verfügen jedoch zusätzlich über ein Wohnzimmer.
Die 7 Beach Retreats mit Pool (170 m², Pool 36 m²) liegen an der nördlichen Inselspitze und verfügen im Erdgeschoss über ein geschlossenes Badezimmer, ein Schlaf- sowie ein Wohnzimmer. Im oberen Stock befindet sich ein zweiter Wohnbereich sowie ein Balkon.
Die 3 Family Beach Retreats mit Pool (195 m², Pool 38 m²) sind grosszügiger, haben ein zusätzliches Kinderzimmer im Erdgeschoss sowie eine Aussendusche und Essbereich im Freien.
Ausserdem gibt es auf der Insel eine 2-bedroom Water Villa mit Pool (305 m², Pool 38 m²), eine 3-bedroom Beach Villa Suite mit Pool (415 m², Pool 30 m²), ein 2-bedroom Beach Retreat mit Pool (250 m², Pool 44 m²) sowie ein 3-bedroom Beach Reserve (250 m², Pool 64 m²).

Anzahl Zimmer

91

Sport

Ohne Gebühr: Fitnesscenter, Kajak, Stand-Up-Paddeln, Windsurfen, Katamaran-Segeln (für zertifizierte oder erfahrene Segler und Windsurfer), Schnorchelausrüstung.
Gegen Gebühr: Yoga, Tauchen, Schnorchelausflüge, E-Foil-Boarding, Parasailing, Banana Boat, Jetski, Seabob, Wakeboard, Wasserski, Kitesurfen.

Familien

Kids Club mit verschiedenen Aktivitäten für Kinder von 3–11 Jahren sowie Teens Club für Jugendliche bis 16 Jahre. Babysitter auf Anfrage (gegen Gebühr).

Besonderes

Wenige Bootsminuten von Kanuhura entfernt befinden sich die unbewohnten Schwesterinseln Jehunuhura und Masleggihura, die exklusiv von Hotelgästen besucht werden können.

Tauchinformationen

BASISLEITUNG Deep Blue Divers Kanuhura.
SPRACHEN E / D / F / I / SP.
TAUCHREVIER Kanuhura verfügt über ca. 40 Tauchplätze, welche in 10 bis 60 Minuten erreicht werden können.
TAUCHBETRIEB Halb- und Ganztagesausflüge werden angeboten. Nachttauchgänge auf Anfrage. Das Hausriff ist nur per Boot erreichbar.
INFRASTRUKTUR Die Tauchbasis verfügt über 2 Dhonis, welche für je maximal 10 Personen Platz bieten.
TAUCHAUSRÜSTUNG 10- und 12-Liter-Aluminiumflaschen (15-Liter-Flaschen gegen Zuschlag) mit DIN-/INT-Anschluss, Tauchcomputer, Leihkameras, UW-Lampen.
TAUCHAUSBILDUNG Nach PADI-Richtlinien vom Einsteigerkurs bis zum Divemaster werden alle Ausbildungen angeboten.
KINDERTAUCHEN Ab 8 Jahren kann der Bubblemaker gemacht werden. Ab 10 Jahren wird der Junior Open Water angeboten.
TECHNISCHES TAUCHEN Nitrox 32% zum Preis von Presslufttauchen möglich.
SICHERHEIT Sauerstoffgeräte auf den Booten und auf der Insel. Die nächste Dekompressionskammer befindet sich auf Kuredu, ca. 15 Minuten mit dem Schnellboot.
TAUCHANFORDERUNGEN Logbuch, Tauchzertifikat, ärztliches Zeugnis empfohlen. Tauchcomputer sind auf den Malediven obligatorisch.
BESONDERES Manta-Saison von Oktober bis November, 3 Wrack-Tauchplätze in der Nähe.

Schnorcheln

Da die Distanz zum Hausriff ziemlich gross ist, werden kostenpflichtige Schnorchelausflüge an umliegende Riffe organisiert.

Finden Sie Ihre innere Mitte und lassen Sie sich von den vielfältigen Massagen und Behandlungen im Six Senses Spa verwöhnen. Für die Behandlungen werden ausschliesslich natürliche Produkte verwendet, welche aus lokalen Zutaten wie Kokosnuss, Mango und Papaya gepaart mit Honig und Minze, hergestellt sind. Das Angebot umfasst Massagen, Gesichtsbehandlungen, Peelings, Manicure, Pedicure und der Spa verfügt zudem über einen Yogapavillon.

Das Tauchen an den Überhängen, Steilwänden und Thilas im Lhaviyani-Atoll ist einmalig, da dieses relativ kleine Atoll mit ca. 50 Tauchplätzen sehr viel Abwechslung bietet. Vor allem die Kanaltauchgänge bestechen durch ihren Fischreichtum, wo man meistens graue Riffhaie, grosse Schulen von Schwarmfischen, Napoleons und grosse Thunfische beobachten kann. Am «Shipyard» können während eines Tauchganges gleich zwei sehr schön bewachsene Wracks betaucht werden. Wer ein geübtes Auge hat, kann hier auch Schaukelfische und Anglerfische entdecken. Ein kleines Paradies für alle Unterwasserfotografen.

Tauchen
  • Grossfisch
    4.5/6
  • Makro
    3/6
  • Wracks
    1/6
  • Korallen
    4/6
  • Schwierigkeit
    2.5/6

Per Wasserflugzeug in etwa 40 Minuten vom 150 Kilometer entfernten Flughafen. Damit Ihre Wartezeit angenehmer verläuft, verfügt das Resort über eine eigene Lounge.

70 Gästebewertungen

Weiterempfehlungsrate 93%

Mehr erfahren

Lage
Schlafqualität
Zimmer
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Sauberkeit

Geschäfts-reisende: 1, Paare: 42, Alleinreisende: 1, Familie: 25, Reisen mit Freunden: 0

Angenehmes Resort- trotz kürzlicher Übernahme und langem Umbau entspannter Charme

DrUlrich, Fürth, Deutschland, Bewertet am 31.5.24, Aufenthalt: Mai 2024, Paare

Ich habe mir wirklich länger überlegt, soll ich bewerten und wie bewerte ich, um Abend vor der Abreise habe ich mich nämlich so geärgert, da hätte ich wirklich keine gute Bewertung abgeben, aber ...
Mehr erfahren

Noch Luft nach oben

Kerstin H, Bewertet am 2.4.24, Aufenthalt: März 2024

Wir haben uns auf Kanuhura sehr wohlgefühlt. Dennoch gibt es einiges zu kritisieren: die bereits bestehenden Villen , inklusive der Wasservillen, sind leider nur etwas aufgehübscht, weit weg von ...
Mehr erfahren

Kanuhura Six Senses bestenfalls Mittelmaß

Georg G, Bewertet am 16.3.24, Aufenthalt: Januar 2024

Zu meinem 18. Aufenthalt auf den Malediven in Kanuhura möchte ich Ihnen folgendes schreiben. Six Senses Kanuhura ist, wenn man bedenkt, dass es ein 5* Resort sein soll, bestenfalls eine mittelmäßige ...
Mehr erfahren

Gemütliches Hotel mit etwas Ausbaupotenzial

K S, Bewertet am 16.3.24, Aufenthalt: Januar 2024

Wir waren eine Woche im Kanuhura, nachdem wir schon einige andere Hotels auf den Malediven ausprobiert haben. Zunächst hatten wir uns gesorgt, dass die Restaurants nicht outdoor und nicht am Strand ...
Mehr erfahren

Hochzeitsreise

christine_winter73, Wien, Österreich, Bewertet am 12.3.24, Aufenthalt: Februar 2024

Wir hatten eine wunderbare Hochzeitsreise auf einer traumhaften Insel, in einem wunderschönen Resort verbracht. In Male gelandet, wurden wir sofort von einem freundlichen MA des Six Senses in Empfang ...
Mehr erfahren

Inhalte von Google Maps werden aufgrund Ihrer aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt.

Offertanfrage Six Senses Kanuhura

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Reise mit Manta Reisen. Hier können Sie sich eine Offerte nach Ihren Wünschen erstellen lassen.

Reisedaten

Ihre Kontaktdaten
Beratungstermin