Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

Komodo Resort & Diving Club

Auf der indonesischen Insel Sebayur liegt das «Komodo Resort», welches 2012 unter italienischer Leitung eröffnet wurde. Direkt am Strand und am türkisblauen Ozean gelegen, schmiegt sich die familiäre Anlage an die sanfte Hügellandschaft der Insel und garantiert erholsame Tauchferien im Einklang mit der Natur. Die Abgeschiedenheit und Ruhe verzaubern Taucher und Schnorchler.

  • Sebayur gehört zu den kleinen Sundainseln im Malayischen Archipel östlich von Bali. Der nächstgelegene Flughafen befindet sich in Labuan Bajo auf der Insel Flores. Von Bali aus gibt es täglich mehrere Flugverbindungen.

  • Infrastruktur

    Die Bungalowreihe wird in der Mitte durch das Restaurant, die Bar und die Tauchschule unterteilt. Kleine Blumengärten erfreuen das Auge, die Küche lockt mit traditionell indonesischen Gerichten zum Mittagessen und zu italienischen Köstlichkeiten am Abend. Die «Dragon Bar» im ersten Stock bietet eine spektakuläre Sicht auf die umliegenden Inseln und verfügt über eine kleine, aber erlesene Auswahl an Weinen und Spirituosen, zudem steht dort WiFi zur freien Verfügung.

    Unterkunft

    Die 15 im landestypischen Stil gebauten komfortablen Seafront Deluxe Bungalows mit den gewölbten Strohdächern liegen auf einem schmalen Streifen zwischen Strand und Hügelkette. Von der grosszügigen Veranda geniesst man direkten Meerblick. Die Bungalows sind mit Himmelbett, Bad mit Dusche/WC, Safe und Klimaanlage ausgestattet, überdies stehen 2 Liegestühle mit Sonnenschirm am Strand zur Verfügung.
    Perfekt für Familien ist das Family Bungalow, das über dieselbe Ausstattung wie die Deluxe Bungalows verfügt, jedoch in einem zweiten Schlafzimmer Platz für zwei weitere Gäste bietet.
    Die neuen und grosszügigen 2 Grand View und 2 Grand Beach Zimmer verfügen zusätzlich über eine Sofa Ecke. Die Sofas können in ein zusätzliches Bett umgewandelt werden. Die Grand Beach Zimmer sind im Erdgeschoss direkt am Strand, die Grand View Zimmer liegen oberhalb im ersten Stock der Bungalows.

    Anzahl Zimmer

    20

    Sport

    Tauchen, Schnorcheln, Fitnesscenter.

    Unterhaltung

    Auf der gegenüberliegenden Seite der Insel Sebayur befindet sich ein lokales Dorf, welches besucht werden kann.

    Besonderes

    Es werden diverse Tagesausflüge angeboten, unter anderem zu den Komodowaranen auf der nahen Insel Rinca und Komodo, wie auch zum weissen Strand auf der Mawan-Insel.

  • Die ideale Lage in unmittelbarer Nähe des Komodo-Nationalparks ermöglicht spannende und unvergessliche Taucherlebnisse vor allem für erfahrene Taucher. In relativ kurzen Anfahrtswegen erreicht man die Hotspots von Komodo - strömungsexponierte Drop-offs, schwindelerregende Steilwände und flach abfallende Korallengärten.

    Tauchinformationen

    Basisleitung Italienisches Management

    Tauchrevier Die 15 Tauchplätze sind alle in 10–90 Minuten erreichbar. Der nördliche Teil des Nationalparks begeistert die Makro-Fans und Korallenliebhaber mit flach abfallenden Riffen in allen Farben und Formationen. Im Süden herrscht mehr Strömung und dementsprechend ergeben sich grosse Chancen auf Grossfische wie Mantas und Haie.

    Tauchbetrieb Im Allgemeinen beginnt der Tauchtag um 8 Uhr morgens, auf dem Weg zum ersten Tauchplatz mit dem Doppeldecker-Holzboot werden Tee/Kaffee und Snacks bereitgestellt und mit etwas Glück begleiten sogar Delfine das Boot. Nach den 2 Tauchgängen üblicherweise Rückkehr zum Resort für das Mittagessen, bei längeren Ausfahrten Lunch auf dem Boot. Dritter Tauchgang am Tag auf Anfrage, Nachttauchgänge möglich.

    Infrastruktur Moderne Tauchbasis und 3 Boote für max. 16 Taucher plus 1 neues Schnellboot dazu um Tauchplätze in weiter Entfernung zu erreichen.

    Tauchausrüstung Komplette Mietausrüstungen inkl. Computer, 12-Liter-Aluminiumflaschen mit INT/DIN-Anschlüssen (15-Liter-Tanks auf Anfrage gegen Gebühr).

    Tauchausbildung Kurse nach PADI-Richtlinien in Englisch und Italienisch. Weitere Sprachen auf Anfrage.

    Kindertauchen Junior Open Water ab 10 Jahren.

    Technisches Tauchen Nitrox ist gegen Aufpreis erhältlich.

    Sicherheit Notfallkoffer und Sauerstoff auf den Booten und in der Tauchbasis. Nächste Dekompressionskammer in Denpasar auf Bali.

    Besonderes Am Hausriff direkt vor dem Resort ist nur Schnorcheln erlaubt. Bei Ebbe erfolgt der Zugang zum Baden und Schnorcheln über den Steg. Die Hausriff-Tauchplätze befinden sich nur wenige Bootsminuten entfernt.

    Vor Ort zahlbar Tourism retribution ticket ca. CHF 7.- (IDR 100'000) pro Tag,
    Komplette Mietausrüstung (ohne Computer und Taschenlampe) ca. CHF 29.- (IDR 425'000.-) pro Tag,
    Computer ca. CHF 9.- (IDR 130'000.- pro Tag), Taschenlampe ca. CHF 5.- (IDR 75'000.-) pro Tag,
    Nitrox pro Tank ca. CHF 6.- (EUR 6.- pro Tauchgang bei 1-6 Tauchgängen, EUR 5.- pro Tauchgang bei 7-13 Tauchgängen, EUR 4.- pro Tauchgang bei 14+ Tauchgängen

    Wichtig: Eingewöhnungstauchgang am ersten Tauchtag obligatorisch!

    Schnorcheln

    Bekannte Tauchplätze wie Siaba Besar, Manta Point und Batu Bolong eignen sich sehr gut zum Schnorcheln. Schnorchler sind herzlich willkommen auf dem Tauchboot oder erhalten gegen Aufpreis auch ein separates Boot (ab mind. 4 Schnorchler). Auf den privaten Schnorchelausflügen ist ein Guide mit dabei.

  • Tauchen
    • Grossfisch
      4.5/6
    • Makro
      6/6
    • Korallen
      6/6
    • Schwierigkeit
      4/6

    Die Gewässer des Komodo-Nationalparks gehören mit über 1000 Fisch- und gegen 400 Korallenarten zu den artenreichsten der Welt. An den südlichen Tauchplätzen können starke Strömungen auftreten, welche von pelagischen Fischen wie Mantas und Haien begleitet werden. Sichtverhältnisse und Wassertemperaturen sind aufgrund des nährstoffreichen Tiefseewassers starken Schwankungen unterworfen (zwischen 20 und 28 °C und 10 bis 40 Meter). Die schönen Korallengärten nördlich der Inselgruppe bieten konstant gute Tauchbedingungen. Die grosse Dichte an Rifffischen, die wuchernden Korallenriffe sowie Raritäten im Makrobereich machen Komodo zum einmaligen Taucherlebnis.

  • Vom kleinen Flughafen in Labuan Bajo dauert der Transfer zum Hafen per Auto 5 Minuten. Dort befindet sich das Büro des Resort, wo das Check-in durchgeführt wird. Danach erreicht man in entweder 90 Minuten per Shuttleboat oder in 35 Minuten per Privattransfer mit Speedboot das Resort.

  • 574 Gästebewertungen

    Weiterempfehlungsrate 97%

    Mehr erfahren

    Lage
    Schlafqualität
    Zimmer
    Service
    Preis-Leistungs-Verhältnis
    Sauberkeit

    Geschäfts-reisende: 2, Paare: 272, Alleinreisende: 40, Familie: 99, Reisen mit Freunden: 97

    Urlaub im Paradies - unter und über Wasser

    Kerkra70, Sonneberg, Deutschland, Bewertet am 17.8.22, Aufenthalt: August 2022, Paare

    Wir verbrachten eine Woche in diesem wunderschönen Resort und können es nur weiter empfehlen! Im Vergleich zu anderen Resorts (z.B. auf den Malediven) merkt man hier keine Auswirkungen der Pandemie ...
    Mehr erfahren

    Wunderbares Resort und Tauchboot

    ReisenderM89, Köln, Deutschland, Bewertet am 14.5.22, Aufenthalt: Mai 2022, Paare

    Dieses Resort und deren Tauchboot (Sea Dragon Komodo) sind mit die Besten die wir weltweit gesehen haben. Wir waren zunächst 4 Nächte auf dem LiveAboard und es hat uns super gefallen. Das Boot ist ...
    Mehr erfahren

    Familiäre Herzlichkeit im Tauchparadies

    steff_blueeyes, Bern, Schweiz, Bewertet am 1.5.22, Aufenthalt: April 2022, Paare

    Bereits unsere Ankunft im Komodo-Resort war überaus herzlich. Die Crew begrüsste uns mit Namen und führte uns herum. Die Bungalows sind grosszügig und sehr schön gestaltet. Jedes Bungalow verfügt ...
    Mehr erfahren

    Sensationeller Tauchurlaub

    Werewolf1, Bewertet am 30.10.19, Aufenthalt: Oktober 2019, Paare

    Als wir 2016 das erste mal im Komodo Resort waren, hatten wir schon eine geniale Zeit dort verbracht. Nun, drei Jahre später, haben wir bemerkt, das die Leute dort nochmals einen Zahn zugelegt haben ...
    Mehr erfahren

    Top-Riff!

    free s, Buxtehude, Deutschland, Bewertet am 27.8.19, Aufenthalt: Juli 2019, Paare

    Wir sind nur Schnorchler, haben aber mit dem Komodo Resort genau das gefunden, was wir gesucht haben. Sehr schönes Hausriff, teils etwas viel Strömung, was aber für Fischreichtum und schöne Korallen ...
    Mehr erfahren

Offertanfrage Komodo Resort & Diving Club

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Reise mit Manta Reisen. Hier können Sie sich eine Offerte nach Ihren Wünschen erstellen lassen.

Ihre Kontaktdaten