Tauchferien Komodo

Der Komodo-Nationalpark umfasst die Inseln Komodo, Rinca und Padar sowie unzählige kleinere Eilande. Die gesamte Fläche des Nationalparks beträgt 1817 km2. Das Hauptanliegen bei seiner Gründung 1980 war der Schutz der Komodo Warane. Inzwischen ist auch die Erhaltung der Flora und Fauna, auch besonders im maritimen Bereich, ein wichtiges Anliegen des Parks.

Beratung
Tauchprofi

Tauchen Sie mit uns ab - wir beraten Sie gerne telefonisch oder persönlich auf Voranmeldung.

+41 44 277 47 03

Mo. - Fr. 09.00 - 18.00, Sa. 09.00 - 13.00

Angebote

Informationen Komodo